1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem mit Shoutcast-Transcoder

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von Cayo, 12. Juli 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Cayo

    Cayo Benutzer

    [noparse]Hallo, ich hab mittlerweile ne Stunde oder so mit Suchen hier vollbracht aber leider nicht genau das gefunden was ich suche.

    Und zwar habe ich einen DSL-Stream auf Port 8000 einen ISDN-Stream auf Port 8010. Auf dem DSL-Stream läuft ein Shoutcast-Transcoder, der ganz normal die Playlist abspielt und das funktioniert ja soweit ganz gut.
    Auf dem ISDN Stream läuft ebenfalls ein Shoutcast-Transcoder, welcher im Playlist-File die .m3u Datei hat. Diese Datei zeigt wiederum auf http://ipadresse:port/listen.pls .

    Soweit ich das hier verstanden habe müsste das so funktionieren um am ISDN-Stream mit einer niedrigeren Bandbreite dasselbe zu senden. Der Shoutcast-Transcoder verbindet sich ganz normal auf den ISDN-Stream und im Logfile taucht nur folgendes auf: [DECODE] Opened dsl.m3u
    Das ganze 20x oder mehr pro Sekunde, aber zu hören ist auf dem ISDN Stream nichts.

    Mache ich hier was falsch? Wenn ja sagt mir bitte was.

    Meine 2. Frage ist dann wie ich das Logging ausstellen kann, immerhin 20x pro Sekunde diese Zeile, das ergibt nach kurzer Zeit schon eine sehr große Log-Datei.

    [source] no data (30s timeout). disconnecting.

    das ist übrigens im Log vom sc_serv zu finden.

    Mittlerweile hab ich auch schon durchprobiert

    .m3u Files
    .pls Files

    jeweils mit dem Inhalt des DSL Streams als
    http://ipadresse:port/listen.pls
    http://ipadresse:port/

    Funktioniert aber alles irgendwie nicht. Muss man hier zusätzlich eine Einstellung treffen?[/noparse]

    Mit der Bitte um rasche Hilfe :)

    Cayo
     
  2. Cayo

    Cayo Benutzer

    AW: Problem mit Shoutcast-Transcoder

    Hat keiner eine Idee oder Ahnung wie man einen ISDN Stream richtig auf einen DSL Stream "schaltet" ?
     
  3. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Problem mit Shoutcast-Transcoder

    Tja, nachdem du es vermeidest, deine Config zu posten und dadurch verhinderst, das irgendjemand dein Problem nachvollziehen kann, musst du dich nicht wundern, wenn keiner hilft bzw. helfen kann.
     
  4. Cayo

    Cayo Benutzer

    AW: Problem mit Shoutcast-Transcoder

    sc_trans.conf:

    Code:
    ; Sample sc_trans/0.35-j config file
    ; j.frankel 12/05/00
    ; t.pepper 10/31/00
    ; (relays not supported, yo)
    ;
    ; sc_trans operates in one of two modes, either reading mp3s off disk, decoding,
    ; re-encoding, and then broadcasting them, or relaying from a shoutcast server,
    ; transcoding to a lower bitrate, and broadcasting to a new server.
    
    ; sc_trans accepts the following signals:
    ; HUP - flush logfiles (close and reopen) -- will make console logging stop
    ; WINCH - jump to next song
    ; USR1 - reload playlist off disk (will not interrupt current playing stream)
    ; USR2 - toggle shuffle on/off
    ; TERM - normal sc_trans shutdown (clean)
    
    ; PlaylistFile (required EVEN IF RELAYING) - playlist file (to create, use
    ; find /path/to/mp3/directory -type f -name "*.mp3" > playlist_filename.lst
    PlaylistFile=playlist.lst
    
    ; ServerIP/ServerPort are the target server to send to
    ServerIP=127.0.0.1
    ServerPort=8010
    
    ; Password is the password on the sc_serv you're sending to.
    Password=*******
    
    ; StreamTitle/URL/Genre define the data that appears on the directory and in the
    ; stream info.
    StreamTitle=Playlist
    StreamURL=http://www.radio-gofm.com
    Genre=Various
    
    ; Logfile optionally denotes a text file to log sc_trans to.  a kill -HUP
    ; will force a close and re-open of this file (but will also cease logging to
    ; the console)
    LogFile=none
    
    ; Shuffle the playlist
    Shuffle=0
    
    ; Bitrate/SampleRate/Channels recommended values:
    ; 8kbps 8000/11025/1
    ; 16kbps 16000/11025/1
    ; 24kbps 24000/22050/1
    ; 32kbps 32000/22050/1
    ; 64kbps mono 64000/44100/1
    ; 64kbps stereo 64000/22050/2
    ; 96kbps stereo 96000/44100/2
    ; 128kbps stere0 128000/44100/2
    Bitrate=32000
    Samplerate=22050
    Channels=1
    InputSampleRate=22050
    InputChannels=1
    ; Quality is from 1-10. 1 is best, 10 is fastest.
    Quality=3
    
    
    ; Mode=0 for none, 1 for 100/100->100/0, 2 for 0/100->100/0
    CrossfadeMode=0
    ; Length is ms.
    CrossfadeLength=0
    
    UseID3=0
    
    ; Public determines whether or not this station will show up in the directory
    Public=1
    
    ; Put stuff here for user interaction (AOL IM, ICQ, IRC)
    AIM=
    ICQ=
    IRC=#go.fm
    Inhalt playlist.lst (wenn da nur 1 Eintrag drinnen steht sagt er immer "Kein Eintrag gefunden"):

    Code:
    dsl.m3u
    dsl.m3u
    Inhalt dsl.m3u:

    Code:
    http://musik.radio-gofm.com:8000/
    wurde auch schon getestet mit localhost:8000 und 127.0.0.1:8000

    Wenn ich das ganze richtig verstehe, kann er entweder den Stream nicht öffnen oder er kann ihn öffnen aber nicht an den Stream senden, obwohl der Transcoder mit dem Stream verbunden ist und immer nur vom Stream fliegt weil er keine Daten sendet.

    Vielleicht kann mir nun jemand helfen.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen