1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem mit Stereo RDS-Encoder

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von RADIOYET!, 16. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RADIOYET!

    RADIOYET! Benutzer

    Hallo Zusammen.. Ich habe zwei Probleme.. Vor ein Paar Tagen habe ein SMD STEREO + RDS ENCODER von Niederlanden bestellt... LINK HIER Ich habe das teil angeschlossen und habe festgestellt daß die Hohe töne „kratzen“ sehr Stark.. Ich habe an meine Mischpult den Höhe Regler (Treble) und die Bässe fast zurück gedreht und so habe ich einigermaßen ein akzeptables Ergebnis bekommen.. Der Sound ist aber immer noch nicht das was ich möchte!! Ich benütze einen Limiter auch, aber ohne dem,der Sound ist genau so schlecht...Ich merke das etwas nicht in Ordnung ist.. Mein Zweites Problem ist daß ich obwohl den RDS Encoder richtig programmiert habe ( Programm Service und Radiotext) in mein Auto Radio erscheint nur der Sender Name (Programm Service) und nicht das Radio Text.! Mein Auto Radio ist ein älteres Blaupunkt Model mit CD wechsler, der Unterstützt RDS ,aber ich weiß nicht ob der Radio Text anzeigen kann.. Bis jetzt habe in meine Auto Radio nur einen Sender (Schweizer DRS) gesehen der Radio Text übertragen kann (Titel und Interpreter .. )Aber das kann auch „Programm Service“ Mißbrauch von DRS sein...Hat jemand eine Ahnung wo das Problem liegen kann??? Oder Erfahrungen mit den oben genannte STEREO RDS ENCODER ?? An Sender kann es nicht liegen weil mit ein anderen STEREO ENCODER habe Super Sound gehabt... Ich bedanke mich in voraus für eure Tipps.. Viele Grüße YET..
     
  2. kai4711

    kai4711 Benutzer

    AW: PROBLEM MIT STEREO-RDS ENCODER

    Soweit ich weiß ist es verboten, Radiotext im Auto anzuzeigen bzw darf in Autoradios nicht verfügbar sein. Ablenkung des Fahrers und so...(weiß ich aber nicht 100%ig).

    jedenfalls hat mein Home-Receiver Radiotext und mein Blaupunkt Autoradio nicht!

    Gruß
    Kai
     
  3. RADIOYET!

    RADIOYET! Benutzer

    AW: Problem mit Stereo RDS-Encoder

    Hallo Kai.. Danke für die Informationen.. Das habe ich nicht gedacht.. Du hast bestimmt recht.. Und Dynamisches PS verwenden wie DRS das macht ist bestimmt missbrauch.. Viele Grüsse YET..
     
  4. Snoib

    Snoib Benutzer

    AW: PROBLEM MIT STEREO-RDS ENCODER

    Radio-Text ist in vielen Autoradios verfügbar.

    Pioneer DEH-P 5630 MP
    Pioneer DEH-P 7400 MP
    Alpine CDA-9812R
    Alpine CDA-9813R

    Um nur ein paar zu nennen. Wenn es verboten wäre, dürften diese Radios in Deutschland nicht verkauft bzw. nicht betrieben werden. Und dahingehend findet sich nichts in den Produktdetails der jeweiligen Geräte
     
  5. Mr.Voice

    Mr.Voice Benutzer

    AW: Problem mit Stereo RDS-Encoder

    Hmmm....Das Teil verarbeitet Signale ja nur bis 15kHz...ich weiß schon, mehr geht bei FM ohnehin nicht nut solltest Du es mit einem guten Encoder machen, für 99 Euronen wirst nicht viel erwarten können. Am besten einem Soundprozessor mit MPX & RDS in einem. Mein Teil funzt...Übrigens: Verboten ist es nicht. Da verbieten die schon eher das rauchen beim fahren...
     
  6. flosch

    flosch Benutzer

    AW: Problem mit Stereo RDS-Encoder

    Naja... die Teile sehen mir sehr nach Marke "Eigenbau" aus... Dem Audiosignal wird ja das RDS zugemischt... falls da ein Bauteil nicht sauber arbeitet bzw. kalte Lötstelle, Kriechstrom usw.. kann es durchaus sein, daß Audiosignale verzerrt dargestellt werden. Eventuell können bei zu hohem Eingangspegel auf den Encoder auch Rechteckspannungen entstehen - das hört sich natürlich nicht sehr schön an. Versuche wie vorher schon angesprochen mal mit nem EQ vorher einen LoCut unterhalb 50 Hz und einen HICut oberhalb von 15KHz und gehe mit einem relativ geringen Pegel auf das RDS. Danach verstärken und auf den Sender (kann natürlich u.u. ein ungewolltes Rauschen erzeugen).
     
  7. MichaNRW

    MichaNRW Benutzer

    AW: Problem mit Stereo RDS-Encoder

    Auf der Website steht ein Schaltplan für einen Stereo-Coder zum Download zur Verfügung. Wirf einen Blick hinein und es läuft Dir kalt den Rücken herunter. Das sieht eher nach einer Elekt*r-ich-habe-keine-Ahnung-Schaltung aus. :wow:

    Grundsätzlich ist gegen Marke Eigenbau nichts einzuwenden. Solche DIY-Projekte können der letzte Schrott sein, können (leider selten) aber auch mit (semi-)professionellen Geräten mithalten. Gute DIY-Projekte sind auf den Seiten des Krankenhausfunk Elmshorn zu finden, auch wenn sie keinen RDS-/Stereo-Coder vorzuweisen haben.
     
  8. Snoib

    Snoib Benutzer

    AW: Problem mit Stereo RDS-Encoder

    Also wenn die Schaltung aus den 80er Jahren ist, dann ist die doch Top :D
    Soviele analoge Bauteile im Signalweg hab ich schon seit Jahren in keinem Projekt mehr gesehen.
    Wenn der RDS-Dekoder genauso aufgebaut ist, wubndert ich gar nicht, wenn der scheisse klingt. :wow:
     
  9. zee100

    zee100 Benutzer

    AW: Problem mit Stereo RDS-Encoder

    Schon mal das Teil probiert?
     
  10. RADIOYET!

    RADIOYET! Benutzer

    AW: Problem mit Stereo RDS-Encoder

    Hallo Zee100 , Vielen Dank..ich habe das teil ausprobiert aber meine Soundkarte macht nicht mit.. :wall: Für die anderen Freunden: Den Decoder habe aus zwei Gründen gekauft.. Erst weil Stereo und RDS in ein PCB aufgebaut ist, zweites, weil ich denkt habe, SMD Schaltung soll etwas professionelles sein.. Und der Preis ist auch nicht schlecht. Ich habe eine detaillierte Anleitung auch bekommen, aber... in Niederländischen Sprache.. leider kann ich kein Niederländisch.. Mein alte Stereo Decoder hat sehr gut funktioniert.. Aber ich habe kein RDS gehabt.. Das funktioniert jetzt sehr gut aber meine Modulation ist nicht das was ich mir wünsche.. Vielleicht bin ich auch Perfektionist... Falls jemand Niederländisch versteht, kann mich ein bißchen helfen.. Die Anleitung ist auf der Homepage hier: ANLEITUNG zum lesen oder laden.. Wichtig ist ob ich mit den Potis etwas verbesseren kann.. :D Viele Grüße YET..
     
  11. raoelrules

    raoelrules Benutzer

    AW: Problem mit Stereo RDS-Encoder

    Hier in den niederlanden setzen wir oft eine 15kHz Brickwall Filter fur den SPI streo/rds. Es ist naturlich ein budget losung,es gibt naturlich bessere stereo/rds encoder. Die 15Khz filter und bessere stereo/rds encoder kan man hier anfordern www.katruud.nl
     
  12. MichaNRW

    MichaNRW Benutzer

    AW: Problem mit Stereo RDS-Encoder

    Auch wenn Snoib aus dem RDS-Coder einen RDS-Decoder gemacht hat, so muss nun nicht jeder den Fehler übernehmen. Ein RDS-Decoder befindet sich im Radioempfänger.

    Dies ist bei den mir bekannten professionellen Geräten auch der Fall, aber kein Kriterium für Qualität. Hier mal einige Prospekte im PDF-Format:

    Audemat-Aztec FMX 410/480 (PDF, 150 kB)
    Audemat-Aztec FMB 10/80 (PDF, 530 kB)
     
  13. RADIOYET!

    RADIOYET! Benutzer

    AW: Problem mit Stereo RDS-Encoder

    Hallo MichaNRW.. Ich muss mich entschuldigen... Du hast vollkommen RECHT!! ENCODER!!!!!!Zu erst danke für die Infos..Ich muss etwas gestehen..Ich habe leider kein Grosses Geldbeutel und versuche mit wenig Geld etwas Profesioneles zum Produzieren.. Ich liebe SENDE TECHNICK und ich war von den ersten Piraten in Griechenland.. An der 70er Jahren.. Erst in MW und dann ein bißchen UKW.. Dann bin ich in Deutschland gekommen und alles war..aus! Und heute (ich bin nicht mer der Jungste) mache nur versuchen mit sehr wenig leistung.. Aber ich möchte können fast alles was ein Grosse Sender kann.. Sende Leistung und Reichweite ist mir EGAL! So wenig wie möglich und wichtig: Niemand stören!!Ich habe in Deutschland ,viel mit Musik und Kinder Theater gearbeitet und das Thema Medien fasziniert mich sehr.. Ich produziere meine Jingels selber, und meine kleine Studio ist gut belegt.. Alles von Ebay oder von Freunden.Deswegen bin ich nicht mit meine Encoder zufrieden..Ich möchte immer das beste raus holen.. Ich hoffe daß du mich verstehes..Shade ist daß ich wegen eine Krankheit nicht mehr mit musik und Publikum arbeiten kann.. Das fehlt mir sehr..
    Hallo RaoelRules.. Hast Du oder kennst auch jeamnd mit schlechte erfahrungen von den SPI Stereo-RDS encoder?? Verzehrungen und Kratzen an die höhen tönen???Wenn ja kannst du es ein bischén beschreiben??
    Hallo Flosch.. Genau das habe ich gemacht.. Das was du mir vorgeschlagen hast.. Ich habe etwas bessere Ton erreicht aber ich will mehr!! Ich mochte ein Druckvolle Sound und eine gute Dynamische Modulation habe... Ich versuch alles... und am Schluss schaffe ich es!! Ich bin Sicher!!
    Vielen Dank.. Yet..
     
  14. Snoib

    Snoib Benutzer

    AW: Problem mit Stereo RDS-Encoder

    Also diese Illusion muss ich dir nehmen. Das gegenteil ist der Fall.
    Bei SMD sind die Signalleitungen näher zusammen und zwangsläufig die Leiterbahnen schmaler (also weniger querschnitt).

    Der einzige Grund für SMD liegt dain, weils billiger ist. Die Bauteile sind kleiner, benötigen also weniger Materiel in der Herstellung. Ebenso sind die Platinen kleiner und müssen nicht gebohrt werden, die Bestückungsautomaten sind billiger, weil die keine Drahtenden der Bauteile vorbiegen müssen, das Löten ist einfacher und und und.

    Wie gesagt, das einzige, was schlechter ist, ist die Qualität bei analogen Schaltungen. Du brauchst bei einer Dubble-Layer Platine mit normalen Bauteilen mindestens einen Vierfach-layer bei SMD, um entsprechend die Störungen durch fremdindunktion zu minimieren.

    Also wenn du die Auswahl hast, nimm eine Platine mit herkömmlichen Bauteilen.
     
  15. flosch

    flosch Benutzer

    AW: Problem mit Stereo RDS-Encoder

    Es gab da mal einen DJ-Wenne, der ganz gute RDS encoder gebaut hat... auch ganz günstig
     
  16. RADIOYET!

    RADIOYET! Benutzer

    AW: Problem mit Stereo RDS-Encoder

    Ja, flosch, du hast recht.. Bei ihm habe meine erste Stereo encoder gekauft, das war ein Spitze Teil! keine Störungen, sehr gute Modulation und...keine SMD Technik wie der SNOIB sagt.. Dort habe auch einen RDS encoder bestellt aber weil ich ein Pech Kind bin, war nicht mehr lieferbar.. So kanns gehen.. Viele Grüsse Yet..
     
  17. WAZmann

    WAZmann Benutzer

    AW: Problem mit Stereo RDS-Encoder

    Um überhaupt auf das Verzerrungsproblem eingehen zu können, müssten wir aber mal wissen, welchen Sender du da nutzt.
     
  18. RADIOYET!

    RADIOYET! Benutzer

    AW: Problem mit Stereo RDS-Encoder

    Also Wazman.. Das problem liegt sicher nicht an Sender.. Mit den erste Stereo Encoder hat es sehr gut funktioniert ohne Verzerrungsproblem. Der Sender ist ein kleine Ukw 10-15 Watt Sender, sehr gut abgestimmmt mit Ausgangs Harmonic Filter und mit 1 zu 1,5 Stehewellen.. Natürlich sehr Stabil ohne neben Freguezen und keine Störungen.. Der Sender hat keine Preemfasis.. Ich sende eigentlich sehr selten und nur kurz zum abstimmen und Messungen dürch zu führen.. Und am meisten ohne Antenne , mit Dummyload.Viele Grüsse Yet..
     
  19. aklive

    aklive Benutzer

  20. MichaNRW

    MichaNRW Benutzer

    AW: Problem mit Stereo RDS-Encoder

    Irren ist zwar menschlich, jedoch ist der Link korrekt. Google und sämtliche Links auf den einschlägig bekannten Seiten weisen in Zusammenhang mit DJ Wenne auf WCS Electronic hin.
     
  21. Hinztriller

    Hinztriller Benutzer

    AW: Problem mit Stereo RDS-Encoder

    Ich hätte zuerst gedacht, es sei 2x die Pre-Emphase geschaltet, am Stereo Coder und am Sender, aber scheinbar hat der Sender keine (komisch... wie soll man dann Mono senden?)

    Vermutung 1: Du überfähst den Pegel völlig (schon mal Hub kontrolliert)?
    Vermutung 2: vielleicht ein Phasendreher?
     
  22. RADIOYET!

    RADIOYET! Benutzer

    AW: Problem mit Stereo RDS-Encoder

    Also Freunde.. Ich schreibe es nochmal.. DJ-Wenne hat LEIDER kein RDS encoder mehr zum verkaufen..Ich habe einen Stereo Encoder bei ihm gekauft und ist ein Super Teil!! Keine verzehrungen und Super Modulation..
    Ich werde die nächste Tagen den Sender Schlatplan skänen und hier presentieren.. Vieleicht hilft es auch ein bisschen.. Nach mehreren Ton einstelungen an Mischpult - Stereo RDS Encoder und Sender habe das beste rausgeholt was zum holen war.. Aber ich bin NICHT zufrieden... :wall:
    Bis Bald.. Viele Grüsse YET..
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen