1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit Encoder bei SAM

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von Renitentia, 10. November 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Renitentia

    Renitentia Benutzer

    Hallöle,

    ich hoffe hier hats wen der sich damit etwas auskennt. Bin übrigens die Neue hier *gg*

    Ich hab seid rund 2 Wochen im Sam folgenden Fehler:

    Unable to open Converter (Err: acmStreamOpen:The requested operation cannot be performed)

    Scheinbar blockt mein PC den lameACM Codec. Nu frag ich mich warum. Ich hab nix geändert o.ä. das Problem tauchte von jetzt auf sofort auf!

    Folgendes wurde schon gemacht:

    lameACM mehrfach deinstalled und neuinstalled
    Sam mehrfach deinstalled und neuinstalled
    PC grundlegend gesäubert

    Was kann das Problem sein? Wie kann man es beheben?

    Mittlerweile isses so, das er den Lame zwar "sieht" also er wird angezeigt das der installiert wird. Aber er zeigt die erforderliche Bandbreite nicht von 128 nicht an. Soundtreiber sind in Ordnung und ansonsten sieht auch alles gut aus.

    Was also kann ich tun?

    P.S. Hier mal meine PC-Daten:
    System: XP Prof. mit SP2
    Prozessor: AMD Athlon (tm) 64 X2 Dual , Core Processor
    Mainboard: Asus M2N MX SE PLUS
    Grafikkarte: G-Force 9400 (nagelneu)
    Festplatte: Western Digital
    DSL 1 & 1
    Soundkarte: Soundblaster Audigy 7.1
    RAM: 2,00 GB
     
  2. dea

    dea Benutzer

    AW: Probleme mit Encoder bei Sam

    Das muss nicht weiter kommentiert werden:

    [​IMG]

    Ach doch: Einstellungen kotrollieren! Da sollte Joint-Stereo aktiviert sein, sonst gibts heftig Matsch.
     

    Anhänge:

  3. Renitentia

    Renitentia Benutzer

    AW: Probleme mit Encoder bei Sam

    Danke für deine Antwort dea, habe es so eingestellt wie du es angezeigt hast. Funktioniert aber immernoch nicht
     
  4. dea

    dea Benutzer

    AW: Probleme mit Encoder bei Sam

    Die Änderung wird in Programmen, die den ACM-Encoder benutzen, erst sichtbar, wenn sie geschlossen und neu geöffnet werden. In der Encoder korrekt aktiviert, sollte das funktionieren.
     
  5. Renitentia

    Renitentia Benutzer

    AW: Probleme mit Encoder bei Sam

    Hatte den Rechner nach der Einstellungsänderung komplett neugestartet und dann Sam erst gestartet. Es funktionierte trotzdem nicht *kopfkratz* Ich vermisse in der "Choose Format" die 128kb/s mit den 44.100 Stereo. Hatte ich vorher auch und seid 2 Wochen fehlt das Format völlig
     
  6. dea

    dea Benutzer

    AW: Probleme mit Encoder bei Sam

    seiT, wenn es um einen ZeiTpunkt geht und
    seiD, wenn es ums Sein (oder nicht Sein) geht (sinD).

    So, das musste erstmal noch sein.

    Ansonsten bleibt die Frage, welche Version von dem ACM du verwendest. Die aktuelle 3.98.4 funktioniert eigentlich problemlos, die ist aber zwischenzeit recompiliert worden. Die zuerst erschienene 3.98.4 hatte nämlich heftige Probleme. Die führten sogar zu schweren Fehlern beim Versuch der Konfiguration im oben gezeigten Bild.

    Also auf rarewares.org die aktuellen Dateien downloaden oder alternativ den 3.98.2 probieren. Der hatte sich nicht umsonst sehr lange sehr erfolgreich gehalten.
     
  7. Renitentia

    Renitentia Benutzer

    AW: Probleme mit Encoder bei Sam

    Hiho,
    sry meine Schlechtschreibung ist nicht grad die Beste *anmerk*

    Also LameACM-Version hatte ich erst: lameACM-3.98.2

    Lief auch bis vor 2 Wochen problemlos. Dann plötzlich erschien o.g. Errormeldung. Hab daraufhin den o.g. Lame neuinstalliert. Fehler blieb. Hab dann Sam neuinstalliert. Format wurd nicht gefunden.

    Hab dann die neue Version: lameACM-3.98.4 runtergeladen und installiert. Selbes Problem wie eben, Format wird net gefunden. Allmählich bin ich echt verzweifelt -.-

    Hab jetzt die Version von deinem Link runtergeladen und nochmal installiert (vorher deinstalliert!) und selbe K**** immernoch. Dann habe ich die ältere Version installiert. Läuft auch nicht *seufz*

    Gibt es irgendwie ne Alternative zu Sam? Solangsam gehen mir echt die Ideen aus.

    Danke aber dir Dea für deine Geduld *lach*
     
  8. dea

    dea Benutzer

    AW: Probleme mit Encoder bei Sam

    Hm, also so ganz plötzlich geht da eigentlich nichts kaputt. Ein Alternative zu deinem Programm brauchst du ja auch zunächst nicht, da das Ding ja neben dem ACM noch einen internen MP3-Encoder an Board hat. ACM klingt zwar besser und ich staunte schon nicht schlecht, das es überhaupt jemand benutzt, aber bis das Problem mit dem ACM gelöst ist, kannst du ja erstmal anders arbeiten.

    Nachdem ich oben noch gelesen habe, dass du WinXP SP2 benutzt, stellte ich mir schon die Frage, ob nicht vielleicht durch irgendwelches Updaten irgendwelcher Software oder gar des Systems selbst etwas durcheinander geraten ist. Da sehe ich immernoch Rettungsmöglichkeiten mit einer Reparatur-Installation und einem Update auf SP3, wodurch Fehler in der Registry, die ja auch den Codecmanager verwaltet, berichtigt werden können, sofern sie bestehen. Auch die aktuellen DirectX-Klamotten (Juni 2010) ließen sich noch nachreichen. ....
     
  9. Renitentia

    Renitentia Benutzer

    AW: Probleme mit Encoder bei Sam

    Das Problem bei den anderen Encodern ist, das sie bei mir nicht funktionieren. Weil ich nen AMD Dual Core habe. Wenn ich einen anderen Encoder als den Lame ACM nehme, stürzt der ganze PC ab oder die Musik kommt wie "MickyMaus" aus Helium raus oder ich krieg gar nicht erst eine Connection. Das hatte mir unser Radio-Techniker damals bestätigt. Ich muss also in irgendeiner Form den LameACM zum Laufen bringen ODER eine Alternative zu Sam schnellstmöglich bekommen
     
  10. dea

    dea Benutzer

    AW: Probleme mit Encoder bei Sam

    Nichts als Ärger mit all diesem neumodischen Kram. Gut, wieder einmal bestätigt zu bekommen, was ich alles nicht brauche.

    An dieser Stelle und mit dieser Erkenntnis endet meine Hilfepotenzail. Maximal die Überlegung, sich einen quasi konventionellen Rechner zuzulegen, ließe sich hier noch ins Feld führen.
     
  11. Inselkobi

    Inselkobi Benutzer

    AW: Probleme mit Encoder bei Sam

    Bei dir nicht?
    Mein System!
    SAM Broadcaster mit Lame (exakt wie von 'dea' beschrieben) funktioniert problemlos.
    Und selbst mit MP3Pro/.ogg, etc. funktioniert der Stream hervorragend sauber - OHNE MickyMaus-Stimmchen.
    Welche SAM-Version nutzt du?
     
  12. Renitentia

    Renitentia Benutzer

    AW: Probleme mit Encoder bei Sam

    danke auf jedenfall für deine Mühen dea!

    @Inselkobi:
    Das ist ja das große Rätsel! Bis vor rund 2 Wochen lief der LameACM Encoder unter den Einstellungen SUPER! Hat KEINE Probleme gemacht. Und dann von jetzt auf gleich liefs nicht mehr... Virenbefall bzw Trojaner kann ich ausschließen. Mein System ist sauber!
    Ich nutz die Version 4.2.1. von Sam.

    Bei mp3Pro krieg ich Micky Maus rein... bei ogg. schmiert der Rechner ab. Genauso isses auch bei allen anderen Encodern. Eizig Legacy Mp3 mit dem Lame lief bei mir ohne Probleme. Wie gesagt... bis vor 2 Wochen. Die Treiber hab ich auch schon geprüft. Mittlerweile basteln 4 Informatiker (!) allesamt Radiotechniker miteinander an dem Problem und keiner weiß mehr eine Lösung. Deswegen frag ich ja nach ner Sam Alternative *seufz*

    P.S. Einen neuen PC kann ich mir absolut nicht leisten
     
  13. Inselkobi

    Inselkobi Benutzer

    AW: Probleme mit Encoder bei Sam

    Warum nicht die aktuelle?
    Du kannst ein kostenloses Update beim Hersteller machen sofern du die registrierte Vollversion nutzt.
    Entschuldigung, aber das klingt mehr als nach einem Treiberproblem. Heißt, wie 'dea' es beschrieb, dass die die entsprechenden Treiber fehlten, weil sie beispielsweise unsachgemaeß geloescht wurden.
    Was passierte dann? Und warum?
    Wie das und mit was?
    Wie jetzt? Informatiker? Radiotechniker?
    Also was ein Informatiker ist, ist mir klar, aber - wtf. ist ein Radiotechniker?
    mAirlist!
     
  14. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: Probleme mit Encoder bei Sam

    Korrekt: Rundfunk- und Fernsehtechniker = Elektrotechniker (Elektroniker?), die entsprechende Empfangsgeräte reparieren können. :D

    mAirList ist für den typischen SAM-Benutzer keine Alternative, weil es für die Verwendung mit einem Mischpult vorgesehen ist und die Sache mit dem Plag-in-Mikrofon nicht vorgesehen ist. Das Programm ist ein Aufstieg zum richtigen Radio fahren.
     
  15. Inselkobi

    Inselkobi Benutzer

    AW: Probleme mit Encoder bei Sam

    Psssssssssssst Uli, dass mAirlist ggf. keine Alternative sein koennte, war ihr bisher nicht bekannt. Nun schon. Und Du bist daran Schuld!
    Ich vermute noch zusaetzlich, dass auch mAirlist auf ihrem System nicht problemlos in Gang gebracht werden koennen wird, da die selben Treiber in Anspruch genommen werden muessten.

    Aber gut, wer Wert auf ein 'verstrubbeltes' System legt, soll es haben und behalten. So wird sie nicht weiter kommen - wir auch nicht.

    Nun habe ich verstanden was ein RF-Techniker ist, aber - ein Radiotechniker repariert dann ausschließlich Radiosender - und ein Informatiker der auch zeitgleich noch Radiotechniker ist, repariert dann ausschließlich Webradingensens - oder wie oder was?
     
  16. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: Probleme mit Encoder bei Sam

    Ich bekomme kein Geld für die Empfehlung von mAirList und ich bin auch nicht Torbens Marketingfortsatz. Uli schreibt aus Überzeugung.

    Natürlich habe auch ich mir mal eine kostenlose Alternative angesehen, die mich aber absolut nicht überzeugen konnte. Na gut, einen typischen SAM-Benutzer vielleicht, aber ich bin da eher ein Prediger der Weiterentwicklung.

    ....ähm, außer beim LAME, da rudere ich gerade auf 3.98.2 zurück und habe ein heißes Wochenende vor mir.
    Aber immerhin, ich möchte den Simplecast bei mir abschießen. Kann man die Lizenz eigentlich verkaufen? :confused:

    ;) Gruß, Uli
     
  17. Inselkobi

    Inselkobi Benutzer

    AW: Probleme mit Encoder bei Sam

    So viel zum Thema Lizenzen verkaufen (pdf). ;)

    Thorbens Marketingfortsatz bin ich ebenso wenig, allerdings ich denke, mAirlist koennte - gerade fuer die User, die sich nicht ausschließlich in der 'Guelle' eines Webradingens bewegen - eine hervorragende Alternative sein.
     
  18. Renitentia

    Renitentia Benutzer

    AW: Probleme mit Encoder bei Sam

    Also: Die Treiber hab ich schon deinstalliert und neuinstalliert. ne XP-reparaturkonsole hab ich auch schon gemacht.

    Die Informatiker die gleichzeitig Radiotechniker sind, war falsch ausgedrückt. Die kennen sich mit Sam SEHR gut aus. Das mein ich mit Radiotechniker. Tut mir leid :) Nur sind die halt auch schon am Ende mit ihrem Latein.

    Hab jetzt ne Übergangslösung gefunden, ich lass Sam bis auf weiteres auf beiden Cores laufen. Hab ich in nem anderen Forum (englischsprachig) entdeckt. Übern Tasmanager rechtsklick auf die sam.exe zughörigkeit festlegen und manuell auf beide Cores umleiten. Da klappt sogar der mp3pro Encoder *Schweiß abwisch*

    Naja ok, is nur ne Übergangslösung bis ich weiß wiso mein PC den Lame nimmer mag.

    Nen Update von Sam hatte ich erst, lief aber auch nicht, weswegen ich ja wieder auf die "Alte" Version gegangen bin in der Hoffnung das des besser läuft was es ja nicht tut.

    P.S. Das ich mir keinen neuen PC leisten kann, heißt auch das ich mir kein Mischpult usw leisten kann...
     
  19. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: Probleme mit Encoder bei Sam

    :wow: :wow:
    Der war gut .... wie erstelle ich neue Berufsbilder?

    Schon okay. So eine Steilvorlage darf man nicht ungenutzt lassen; hier sind Moderatoren am Werke ... nix für ungut. ;)
    Willkommen bei radioforen.de - da, wo der Ponyhof zu Ende ist. :D

    Autschn ... dann hast Du das falsche Hobby. Radio ist einer der heißesten Geldverbrenner - aber auch einer der geilsten (abgesehen von Sex, und dafür gebe ich kein Geld aus - zumindest nicht so viel :D).
    Ich unterstelle Dir mal, dass Du dann regelmäßig Oldiesendungen fährst und schon gut mit Musik versorgt bist - alles andere solltest Du besser gar nicht schreiben, denn: Bei radioforen.de "lesen die alle mit".
    Ährlisch!
     
  20. Renitentia

    Renitentia Benutzer

    AW: Probleme mit Encoder bei Sam

    omg, also Musik hab ich mehr als genug. Darf von mir behaupten jegliches Musikgut sogar im original zu haben *lach* und neeee Oldiemukke is üüüüüüüüberhaupt nicht meins. Aber ich bin seid etwa 8 Jahren jetzt als Webradiomod unterwegs und das nur mit PC und "normalem" Mikro *ggggg* Ich sach aber nu net wo *ätsch* *lach*

    Das falsche Hobby isses (für mich) wohl nicht, sonst würd ichs ja nicht solange schon machen :)
     
  21. dea

    dea Benutzer

    AW: Probleme mit Encoder bei Sam

    Die Dauer sagt aber mal bitte gar nichts aus. Die kann genauso gut auch Resistenz in allen möglichen und unmöglichen Beziehungen bedeuten.
     
  22. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: Probleme mit Encoder bei Sam

    Entschuldigung, das hat jetzt mal gar nichts mit Deinem Encoder-Problem zu tun - aber seit ich mich mit PA und Studiotechnik (egal, wie klein oder groß) beschäftige, konnte ich noch nicht herausfinden, was denn nun ein "normales" Mikrofon sein soll.
    :rolleyes:

    Ein Punkt ist allerdings zutreffend, um mal wieder aufs Thema zu kommen: Wenn des Pudels Kernproblem tatsächlich der LAME sein sollte, dann werden Dir andere Programme als Alternative tatsächlich nicht viel helfen.
    Der Engpaß ist der Encoder, und der greift nun mal auf die bei Dir installierte Datei zurück. Egal, mit welchem Programm.

    Einzige Ausnahme: Bei anderen Programmen ist der Support vermutlich besser. Ich hatte da heute (Sonntag!) ein entscheidendes (positives) Aha-Erlebnis und freue mich jetzt noch wie ein Schneekönig darüber. Der Snapshot war binnen einer Stunde online und funktionierte auch noch!
    [​IMG] [​IMG]

    Gruß, Uli
     
  23. baerle

    baerle Benutzer

    AW: Probleme mit Encoder bei Sam

    Hallo,

    ich frage mich warum so viele anfragen wegen Problemem mit SAM in all den Radioforen sind. Weis denn keiner dass Spacial-Audio einen hervorragenden Support, auch in deutscher Sprache anbietet? Allerdings nur für registrierte Versionen von SAM.

    Gruss

    baerle
     
  24. Renitentia

    Renitentia Benutzer

    AW: Probleme mit Encoder bei Sam

    Hiho,
    ich bins wieder. Hab jetzt formatiert und jetzt schluckt er auch den Lame wieder *freu*
    Formatieren musste ich, weil dank nem Stromausfall meine Registry zerhackt wurde (war grad am Tune Up'pen lol


    Danke für eure Hilfe!
     
  25. lukass2000

    lukass2000 Benutzer

    AW: Probleme mit Encoder bei Sam

    Das SBIRF Forum bietet bezüglich SAM und deutscher Sprache meiner Meinung die Anlaufstelle Nr. 1 :) :) :)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen