1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Programmtipps – Ausgefallenes im Webradio

Dieses Thema im Forum "Internetradio allgemein" wurde erstellt von Hinztriller, 09. Oktober 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hinztriller

    Hinztriller Benutzer

    Abgesehen von kompletten Sendervorstellungen ist es doch auch mal sicher ganz interessant zu erfahren, ob neben der Automatenrödelei auch interessante oder ausgefallene Sendestrecken oder Specials gibt. Ich denke, diesen Threat könnte man gut dafür nutzen.

    Also Kinders, beweist Medienkompetenz. Ich mach mal aus reinem Eigennutzen den Anfang:

    Sie gilt als Spanien's bestgehütetes Pop-Geheimnis. Jeanette Dimech. Am 10.10.2006 wird die Sängerin ("Soy Rebelde" / "Porque Te Vas") 55 Jahre als und Radio 700 widmet Ihr eine Sondersendung. Am Telefon verrät Sie uns alles über den Beginn Ihrer Karriere, den weltweiten Ruhm in den 70er Jahren und warum es in den 80ern in Deutschland relativ ruhig um sie geworden ist. Dazu viele interessante Geschichten und Musik von Ihr, die im deutschen Radio noch nie lief.

    Der Radio 700 Startreff mit "Jeanette" läuft am Dienstag, 10.10.2006 ab 20 Uhr auf Radio 700 (Empfang weltweit im Internet auf www.radio700.eu, badenwürttembergweit im digitalen Kabelnetz von KabelBW, sowie im ISH Kabelnetz Nordeifel auf 96,0 MHz)
     
  2. mikeXmedia_bonn

    mikeXmedia_bonn Benutzer

    AW: Programmtipps - Ausgefallenes im (Web-)Radio

    Dann werde ich mich einfach mal anschließen:

    Horror (lateinisch): Horror ist ein Gefühl von Entsetzen und Angst, das jemanden in einer konkreten Situation ergreift und Panik sowie Schrecken verursacht. Das Wort wird auch mit "Abscheu", "Grauen", "Schauder" gleichgesetzt. Horror ist ebenfalls der Name des literarischen und filmischen Genres, das sich damit befasst.

    SUN-fm - EINFACH MEHR RADIO))) ( www.sun-fm.de )
    bringt Euch im November: Einfach mehr Gänsehaut!

    Mit Halloween beginnen wir unsere Horrorserie auf SUN-fm.
    Den Anfang mach der Klassiker "Der Rabe" von Edgar Allan Poe am 31.10. um Mitternacht.

    In Serie geht der Horror dann jeweils Dienstags und Sonntags ab 22 Uhr.
    Wir wünschen Euch gruselige Unterhaltung.

    [​IMG]

    Hintergrund: In einer bundesweiten Ausschreibung hatten wir Hobbyschreiber und Autoren dazu aufgerufen, uns ihre Horror-Kurzgeschichten zu schicken.
    Aus einer Vielzahl von Einsendungen haben wir Einige ausgewählt und hörfunkgerecht aufgearbeitet und produziert.
    Herzlichen Dank nochmals an alle Einsender für die Unterstützung.
     
  3. doener

    doener Benutzer

    AW: Programmtipps - Ausgefallenes im (Web-)Radio

    @Hinztriller: Entschuldige die Frage, aber was ist daran jetzt so besonders innovativ, ich mein einen "Starschnitt" mit Interview ist zwar selten geworden, aber doch ein recht gebräuchliches Mittel. Oder geht es in deinem Fall eher um die Künstlerin.

    Ich weiß net ob ich das Konzept meiner Sendung rausgeben darf, ich werd da mal rückfragen.
     
  4. Hinztriller

    Hinztriller Benutzer

    AW: Programmtipps - Ausgefallenes im (Web-)Radio

    Im Fall ging es um die Künstlerin, weil man von Ihr seit den späten 70ern in Deutschland nix mehr gehört hat. Und es ist halt auch ein Programmpunkt, der nicht täglich im Radio abgefrühstückt wird.
     
  5. mikeXmedia_bonn

    mikeXmedia_bonn Benutzer

    AW: Programmtipps - Ausgefallenes im (Web-)Radio

    Weihnachtsrock 2006 auf SUN-fm - EINFACH MEHR RADIO)))

    Wir freuen uns, dass wir auch in diesem Jahr wieder Medienpartner des
    Bendorfer Weihnachtsrockfestivals sind... :)

    Am Samstag, den 16. Dezember 2006 live in der Stadthalle Bendorf am Yzeurer Platz.

    Am Samstag, den 23. Dezember 2006 ab 18 Uhr
    live "on Tape" bei SUN-fm - EINFACH MEHR RADIO)))

    Wer vor Heiligabend rockt, hat das Jahr nicht ganz verbockt! Und daher muss es natürlich auch in diesem Jahr ein Bendorfer Weihnachtsrock Festival geben- am 16. Dezember!

    [​IMG]

    KISSIN TIME

    Wer hat nicht schon mal etwas von den Gitarren in Axt- oder Sternform gehört oder von der brennenden Gitarre, die Raketen abschießt. Spätestens jetzt müßte jedem klar sein, daß es sich um die Band "KISS" handelt, die 1979 mit dem Superhit "I was made for lovin' you" in aller Munde war.

    SUPERCHARGE

    Europas beste Rhythm'n'Blues Band (ein Zitat von Blues-König B. B. King) fegt mit gnadenlosen Hammond-Sounds und fetzigem Gebläse über die Bühnen.

    The PINK FLOYD Project

    Ende der sechziger Jahre führte die britische Band Pink Floyd die Rockmusik in neue Dimensionen. Nie gekannte Licht- und Toneffekte verwandelten die Auftritte der Band in multimediale Spektakel, bei denen grandiose Songs wie "Wish you where here", Money oder Another brick in the wall, nur ein Teil eines umfassenden Gesamtkunstwerkes waren.

    CHRIS FARLOW

    Die Stimme von Chris Farlowe erregte erstmals Mitte der sechziger Jahre Aufmerksamkeit, als er mit der von Mick Jagger produzierten Rolling Stones Song “Out of Time” Platz 1 sämtlicher Hitparaden in Europa eroberte.
     
  6. TheNightHawk

    TheNightHawk Benutzer

    AW: Programmtipps - Ausgefallenes im (Web-)Radio

    Interviews mit Künstlern (nicht nur Musikkünstlern), Albenvorstellungen, Lesungen etc. sind bei uns Standard. Ist also, zumindest bei uns, nix besonderes.

    Gruß TheNightHawk
     
  7. Clausel

    Clausel Benutzer

    AW: Programmtipps - Ausgefallenes im (Web-)Radio

    Ihr seid halt Standard ;)
     
  8. TheNightHawk

    TheNightHawk Benutzer

    AW: Programmtipps - Ausgefallenes im (Web-)Radio

    Grübel, wie fasse ich das denn jetzt auf? Als Kompliment? Eher nicht, wer will schon Standard sein. Als Kritik? Gute Idee! :D Wir werden uns stetig verbessern :)

    Gruß TheNightHawk
     
  9. Mampf

    Mampf Benutzer

    AW: Programmtipps - Ausgefallenes im (Web-)Radio

    Bescherung für die Ohren auf Frozen-Radio

    Frozen-Radio hat die Musik für die Feiertage

    Musikalisch ist wirklich alles geboten: ob Charts, Black, Oldies, Pop und Rock zum feiern oder Kuschel-Songs und Swing für den gemütlichen Abend mit dem Schatz und der Familie.

    Und das Besondere: Wir wiederholen nichts, denn an Heilig Abend und dem 1. sowie 2. Weihnachtsfeiertag kommen täglich keine Hits doppelt und somit wirklich mehr Abwechslung.

    Also einschalten und Weihnachten mit Frozen-Radio genießen.

    Zudem gibt es im Forum noch die Möglichkeit seine Wunschsongs zu äußern, die dann an den Tagen zu nicht bestimmte Uhrzeiten eingestreut werden.:)

    Frozen-Radio, denn wir sind die Guten! ;)
     
  10. Mampf

    Mampf Benutzer

    AW: Programmtipps – Ausgefallenes im (Web-)Radio

    Silvester auf Frozen Radio - ab 20:00 Uhr

    [​IMG]

    Auch in diesem Jahr werden wir euch in das neue Jahr begleiten.

    Und hier einen kleinen Einblick auf das Silvester-Programm 2006:

    20 bis 21 Uhr: Dinner for Two:
    Warm Up zu deinem Silvester essen. Mit dir und Frozen Radio.

    21 bis 22 Uhr: Jahrescharts 2006:
    Wie bereits im vergangenen Jahr werden wir einen Blick auf die Top 12 der meist gekauftesten Singles im Jahr 2006 werfen.

    22 bis 0 Uhr: Silvester Countdown:
    Musik für deine Party

    In allen 4 Stunden gibt es Rückblicke auf das Jahr 2006. Und was bringt uns das Neue Jahr. Wir schauen mit euch nach vorn.
     
  11. mikeXmedia_bonn

    mikeXmedia_bonn Benutzer

    AW: Programmtipps – Ausgefallenes im (Web-)Radio

    @ mampf, schöne Idee. An Silvester gibt´s kaum jemanden, der sich diese Mühe macht. Alle Achtung. Klingt auch sauber durchdacht. Wünsche gutes Gelingen und by the Way: N gutes Neues! :)
     
  12. StefanZinke

    StefanZinke Benutzer

    AW: Programmtipps – Ausgefallenes im (Web-)Radio

    Hitradio NRW spielt alte Vorspanne des NDR

    Am Sonnabend, 30. Dezember 2006, spielt Hitradio NRW von 15 bis 18 Uhr Instrumentalaufnahmen, die in den achtziger Jahren als Vorspanne und Talkover beim Norddeutschen Rundfunk (NDR) zu hören waren.

    Auf dem Musikablauf von Moderator Heiko Krohn stehen unter anderem die Erkennungsmelodien von "Mit NDR 2 ins Wochenende", "NDR 2 am Vormittag", "Kurier", "NDR 2 am Nachmittag", "Meckerecke", "Wählscheibe" und "Hamburg aktuell".

    Im Anschluss an die Sendung kann sich jeder Hörer aus einer Liste, die auf der Internetseite von Hitradio NRW zu finden ist, die Vorspanne heraussuchen, die ihn interessieren. Auch die Schallplatten- und CD-Nummern werden angegeben. Die Sendung wird am Montag, 1. Januar 2007, von 15 bis 18 Uhr wiederholt.

    Sonnabend, 30. Dezember 2006, 15 bis 18 Uhr:
    "Das war Radio: die Vorspanne des NDR" mit Heiko Krohn
    Hitradio NRW
    www.dein-hitradio.de
     
  13. webtroll

    webtroll Benutzer

    AW: Programmtipps – Ausgefallenes im (Web-)Radio

    Jeden Sonntag 18-20 Uhr sendet www.radio-wsr.net live aus dem Studio in Neumünster "Godline - die Sendung mit der richtigen Message".

    Neben vieler guter Worshipmusik gibt es ,christliche Bandvorstellungen, eine fette (meist christliche) Message.

    Moderatoren: Sanni und Sven

    Extras: Oftmals Quiz, Chatbetreuung uvm...


    -------------------------------------------------------------------

    Jeden Dienstag sendet Radio-WSR sowie WSR Fresh live aus einen Jugenfreizeitheim "Mitgemacht - die Sendung zum mitmachen" für und mit Kindern und Jugendlichen!!


    Morderatoren: Sanni und Sven + Kinder
     
  14. Clausel

    Clausel Benutzer

    AW: Programmtipps – Ausgefallenes im (Web-)Radio

    Das neue Abendprogramm auf TechnoBase.FM - Montags bis Freitags 22-0Uhr

    Mind Wired - Dj Radio!
    Seit 1992 arbeitet Roland Kenzo an seinem Konzept des DJ Radios "Mind Wired". Die letzten Jahre wurde jeden Freitag auf diversen Internetradios und über Antenne und Kabel von 22Uhr bis Mitternacht Mind Wired - Dance Live! gesendet. 2007 nun erweitern Mind Wired und TechnoBase.FM das Konzept auf 5 Tage die Woche.
    Montags gibt es feinste House-tunes
    Dienstags werden die Zuhörer ins Land der Träume geschickt mit Trance-vibez
    Mittwochs gibt es Breakz n Beatz
    Donnerstag gehts hart zur Sache mit Hardtrance-Hardstyle
    Freitags gibt es das altbewährte - HandzUp und Clubsounds mit Roland Kenzo und Katrin.

    Das besondere an diesem Projekt ist, neben der CoExistenz auf mehreren Internetradiostationen und den echten Radiosendern im Norden Deutschlands, dass unzähliche Special-Guests in die Shows eingeladen werden.
    Jeder der Rang und Namen in der Szene hat, wird 2007 auch bei Mind Wired zu hören sein.

    Gestartet wurde gestern, mit Roland Kenzo, Katrin und dem ersten Special Guest des Jahres, DJ Bass-T, der hinter Hardbass und der Future Trance Compilation steckt.

    Hier eine genaue Aufstellung des Programms im Januar.
    Hier gibt es eine Aufstellung der Frequenzen
    www.Mindwired.de
    www.TechnoBase.FM
     
  15. pooky

    pooky Benutzer

    AW: Programmtipps – Ausgefallenes im (Web-)Radio

    Wir versuchen uns in den nächsten Woche u.a. mal mit nachfolgendem. Wobei wir, wie aus der Rubrik "Radio-Vorstellung ersichtlich, ja derzeit noch auf dem Weg zur "Bühne" sind .... und uns leider in der Vorweihnachtszeit arg verirrt haben....

    HipHopCULTURE bei green-fm

    Seit nunmehr 25 Jahren begleitet uns Hip-Hop.
    Zunächst als reine Funmusik gestartet, wurde es rasch als Mittel zur politischen Artikulation benutzt.

    Inzwischen gilt Hip-Hop als eine der einflussreichsten Musikgattungen der Neuzeit. Andere, eigentliche reine Vertreter der popmusik, erkannten schnell den Erfolg und mischten Elemente des Hip-Hop in ihre Musik ein.

    In den letzten Jahren bildeten sich enorm viele Sub-Genres des Hip-Hop, von denen sich viele mit verschiedensten Popstilen mischten.

    Ihr seht, Hip-Hop hat eine lange und interessante Story zu bieten.

    Pooky versucht mit seinen HipHopCULTURE Streams diese Geschichte zu erzählen.

    Hört rein: Jeden Sonntag von 16:00 - 18:00 Uhr und Mittwochs von 22:00 - 00:00 Uhr.



    DEUTSCHE NEWCOMER (FOLGE I)

    VILLA TANJA

    Villa Tanja ist eine Band aus Nordrhein Westfalen, die bisher eine CD veröffentlicht hat.

    Vier Jungs haben sich Anfang 2005 zusammengefunden um die Band Villa Tanja ins Leben zu rufen. Motiviert durch langjährige Erfahrungen in diversen regionalen Bands wollten Sie "ihr eigenes Ding" durchziehen. Mit minmalistischen, kräftigen Bratfisch-Chansons veranstaltet die Truppe ihr spezielles musikalisches Deustch-Rock Programm.

    Mehr über Villa Tanja gibt es demnächst an dieser Stelle zu lesen. Und wie es sich für ein Radio gehört, selbstverständlich auch zu hören. Im Januar begleitet Pooky die Truppe zu einem Live-Konzert und verbringt einen Abend mit den Jungs aus Ostwestfalen im Programmraum.

    Streamfrisch und kernsolide aufbereitet hört Ihr die Ergebnisse Ende Januar exklusiv auf green-fm.

    green-fm ... klingt einfach NET.
     
  16. magisches Auge

    magisches Auge Benutzer

    AW: Programmtipps – Ausgefallenes im (Web-)Radio

    Meinst Du nicht, dass Du wegen dem Sendungstitel Probleme mit dieser Truppe bekommen könntest ? Nur mal so vorsichtshalber gefragt ?? .:)
     
  17. pooky

    pooky Benutzer

    AW: Programmtipps – Ausgefallenes im (Web-)Radio

    Eher nicht, aber eine nette Mail vorab kann ja nicht schaden.

    Dennoch: Eine Wortbildung aus den unschützbaren Worten HipHop und Kultur ist auch wenig schützenswert, von daher....
    Von unserer schreibweise (zusammen geschrieben) mal abgesehen.
     
  18. magisches Auge

    magisches Auge Benutzer

    AW: Programmtipps – Ausgefallenes im (Web-)Radio

    Rechtlich nicht ganz korrekt, aber wie Du schon sagtest: ".. eine nette Mail vorab kann ja nicht schaden...", dann können die Jungs wenigstens nicht sagen, sie wären nicht informiert worden :)
     
  19. Hinztriller

    Hinztriller Benutzer

    Die Jecke Welle

    Liebe Karnevals-/Fasnachts-/und Faschingsfans,

    auch dieses Jahr geht es wieder ohne CD Player. Für alle Partysüchtigen, Kneipenwirte und Karnevalfans gibt es die "Jecke Welle", das jecke Extraprogramm von Radio 700. Die kultigsten kölschen Karnevalskracher, die Stimmungsschlager aus dem Radio 700 Programm und Partymusik von gestern und heute im non-stop-Mix bis Aschermittwoch:

    http://streamserver2.funkhaus.info:8088/listen.pls

    Viel Spass.

    [​IMG]
     
  20. collie745

    collie745 Benutzer

    AW: Die Jecke Welle

    Hallo

    Um Hörer zu gewinnen bist Du hier völlig falsch ! Hier sind Leute die selber Radio machen oder mit Stream Software, Scripts e.t.c zu tun haben.
    M.f.G.
     
  21. Tondose

    Tondose Benutzer

    AW: Programmtipps – Ausgefallenes im (Web-)Radio

    Gut gebellt, Collie. Aber das nächste mal vor dem Pöbeln erstmal ein wenig im Forum gelesen, wer hier wer ist und so.

    Und jetzt PLATZ!


    Gruß TSD
     
  22. Steve Wilson

    Steve Wilson Benutzer

    AW: Programmtipps – Ausgefallenes im (Web-)Radio

    Vor allem bringt der gute collie745 nicht den Zusammenhang hin zwischen dem was Hinz da schreibt und dem "Programmtipps – Ausgefallenes im (Web-)Radio".
     
  23. Hinztriller

    Hinztriller Benutzer

    AW: Programmtipps – Ausgefallenes im (Web-)Radio

    Möglicherweise liegt es daran, dass ich mich getraute, dies in einen eigenen Threat zu packen bevor es einer der Admins hier rein verschoben hat.
     
  24. Hinztriller

    Hinztriller Benutzer

    AW: Programmtipps – Ausgefallenes im (Web-)Radio

    Die Radio 700 Sendereihe "Startreff" geht in die nächste Runde. Hier die nächsten 3 Termine:

    Donnerstag, 22.02. ab 20 Uhr bzw. Sonntag, 25.02. ab 9 Uhr: "Benny Schnier".

    Was der Mädchenschwarm der 70er Jahre heute macht erfahren Sie im Radio 700 Startreff. Benny ist uns aus seinem Studio in der Nähe von München zugeschaltet.

    ***

    Donnerstag, 01.03. ab 20 Uhr bzw. Sonntag, 04.03. ab 9 Uhr: "Jasmine Bonnin".

    Wir sprechen mit der Poetin der deutschen Popmusik. Jasmine Bonnin ist uns aus ihrem Studio in Berlin zugeschaltet.

    ***

    Donnerstag, 08.03. ab 20 Uhr bzw. Sonntag, 11.03. ab 9 Uhr: "Andreas Martin".

    Wir besuchten Andreas Martin in seinem Tonstudio in Neunkirchen-Seelscheid und sprachen mit ihm u.a. über seine neue CD.
     
  25. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: Programmtipps – Ausgefallenes im (Web-)Radio

    Wir machen zwar keine Spezialsendung dazu, aber HitRadio Hessen verlost Freikarten für eine besondere Veranstaltung am 14.03.2007 in Frankfurt am Main:
    Prof. Dr. Harald Lesch, bekannt für seine populärwissenschaftlichen Sendungen rund um astronomische Themen im bayerischen Fernsehen, hält an diesem Tag um 19:30 Uhr einen Vortrag zum Thema "Was hat das Universum mit uns zu tun?" im großen Hörsaal des Physikalischen Vereins Frankfurt.

    Die Veranstaltungen von Prof. Lesch sind stark nachgefragt und erfahrungsgemäß ausverkauft. HitRadio Hessen hat 2*2 Karten für seine Hörer reserviert und verlost die am 12.03.2007.
    Die Gewinnfragen dazu gibt es nur auf dem Sender zu hören. Das heißt, in jeder Sendung werden die Gewinnfragen mindestens einmal gestellt (wir rechnen mit einer durchschnittlichen Wiederholung alle 75 Minuten, überlassen das aber dem jeweiligen Moderator).

    Allein der Besuch der website, auf der das Gewinnspiel vorgestellt wird, genügt nicht für die Teilnahme, weil man dann die zu beantwortenden Gewinnfragen noch nicht kennt.
    Wie gesagt, keine Spezialsendung, aber eine spezielle Aktion, die sich für wenige Tage durch alle Sendungen zieht.

    Gruß, Uli

    P.S. Dies ist ausdrücklich keine Sendervorstellung - es geht nur um die Aktion!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen