1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Programtip: Judenhass in der bunten Republik Deutschland 2013

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von CelticTiger, 22. November 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. CelticTiger

    CelticTiger Benutzer

    Gerade höre ich im DLF ein hochinteressantes, ausgezeichnet gemachte Feature über Juden im Wedding. Für den aufmerksamen und wachsamen Berliner klingt dies zunächst wie ein Widerspruch in sich. Judem im Wedding, der zu 60% aus muslimischen Zuwanderen besteht?!
    Doch, es gibt es dort einige Mutige, die sich von muslimischen Juden- und Rassenhaß, einhergehend mit täglichen Schikanen und Gewaltübergriffen nicht aus "ihrem Wedding" vertreiben lassen wollen.
    Es gibt aber auch kulturverbindene Elemente, wie z.B. die Graffiti-Szene.
    Die Autorin Ursula Rüttgen überträgt im letzten Teil des Features die Bestandsaufnahme in Berlin auf Jerusalem.

    Ich hoffe sehr, daß die Sendung nach 21:00 Uhr als Podcast zur Verfügung steht!
    Alltagserlebnisse aus der bunten Republik Deutschland im Jahre 2013:

    "Bis nächstes Jahr in Jerusalem"
    Geschichten aus dem Nahen Osten im Wedding
    Von Ursula Rütten
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. November 2013
  2. br-radio

    br-radio Benutzer

    @CelticTiger : Das werd ich mir, soferns im Podcast zur Verfügung steht anhören, und auch einem befreundeten Religionslehrer geben. Danke für den Hinweis!

    Dazu passt auch, wenn nicht zum selben Thema, aber doch artverwandt der Hinweis auf diese Sendung hier.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. November 2013
  3. chapri

    chapri Benutzer

    Es geht keineswegs hauptsächlich um Judenhass, sondern um "Gangs"aus verschiedenen Nationalitäten der verschiedenen Stadtteile.
    Der derzeitige Medien-Ansprechpartner der - Zitat - Israelischen Verteidigungskräfte - einst in Berlin, jetzt in Israel lebend - erzählt von seinem Dasein in Berliner Rapperkreisen und jetzigen Job.
    Bemerkenswert seine Ansicht zu Extremisten in islamischen Kreisen: In Wedding würde sich ein Großteil gewisser Kreise vor denen genauso ducken wie in Syrien...
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. November 2013
  4. CelticTiger

    CelticTiger Benutzer

    Danke für Deine Ergänzung!
    Ich habe den Thread noch während der laufenden Sendung erstellt, daher konnte ich zu diesem Zeitpunkt noch keine Gesamtbewertung vornehmen. Die erste halbe Stunde befaßte sich hauptsächlich mit der prekären Lage der Juden in Berlin, die unter diversen Gangs zu leiden haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. November 2013
  5. br-radio

    br-radio Benutzer

    Hier kann man die Sendung nachhören, oben rechts startet dann die Sendung.
     
    Redakteur gefällt das.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen