1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Protestvideo von ORF-Journalisten gegen die ORF-Leitung

Dieses Thema im Forum "Auszeit" wurde erstellt von McCavity, 16. Januar 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. McCavity

    McCavity Benutzer

    Über dieses Video bin ich gerade gestolpert - ich finde es Klasse, daß sich die Redaktion so offen äußert und hoffe, daß es den Wert unabhängiger Medien verdeutlichen kann - vielleicht ja auch für uns in Deutschland!



    LG

    McCavity
     
  2. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    Interessant; die haben dort anscheinend Zustände wie Niebel im BMZ.
     
  3. Tweety

    Tweety Benutzer

    Ein Blick über die Grenze nach Ungarn reicht da schon als heilsamer Schock.
     
  4. WAZmann

    WAZmann Benutzer

    Und, ...was wird sich nun ändern ? Nix. Würden die Journalisten dort ihre Wut in Twitta, Gesichtsbuch oder in anderen Webdingens einhacken - es würde niemanden interessieren. Vielleicht begreifen die Österreicher ebenso wie die Deutschen eines Tages, dass es mit diesen "ich habe da etwas gefunden"-Artikeln einfach nicht geht.
    Und das Ansehen des ORF wird sinken .... gähn. Hauptsache, Ö3 dudelt im Hintergrund.

    Wäre die DDR mit diesen "wir sorgen uns um das Ansehen des Landes" - Aussagen in einem Social Netwürg gekippt worden ?
     
  5. empire1970

    empire1970 Benutzer

    Ein gutgemachtes, intelligent witziges Video der ZiB-Redaktion. Arbeitet einer der Akteure noch beim ORF?
    Und ist in Österreich nicht alles streng nach Proporz aufgeteilt? SPÖ, ÖVP und etwas FPÖ und sonst gar nichts?
     
  6. McCavity

    McCavity Benutzer

  7. empire1970

    empire1970 Benutzer

    Das ist gut so. Und es zeigt, daß ein witzig aufbereiteter Protest doch etwas bewirken kann. Wenn alle in einem Team an einem Strick ziehen.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen