1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

R.I.P., Charly2000!

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von ziggzagg, 24. September 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ziggzagg

    ziggzagg Benutzer

    Wolfgang Pichler aka Charly 2000 hat heute die Bühne für immer verlassen. Bin unendlich traurig.
     
  2. schranzjedi

    schranzjedi Benutzer

    Wieder ist einer der ganz Großen aus dem guten, alten Radio von uns gegangen. Charly 2000 bleibt unvergessen und auch ich wurde durch seine Sendungen inspiriert. Mach es gut und wo bleibt der würdige Nachwuchs??
     
  3. Hinztriller

    Hinztriller Benutzer

    1992 das erste mal gehört (R. Ladies First) und gedacht: "Was um Himmelswillen ist das"
    1994 wieder gehört, dann bei Regenbogen und gedacht: "Was ist das für eine geile Show"
    2014, vor ein paar Wochen bei Radio Ohr gehört und gedacht: "Der Junge hat's immer noch drauf".

    Heute - Leere. Danke Wolfgang für Jahrelange gute Unterhaltung.
     
  4. In den 80ern strahlte er mit seinem eigenen Piratensender Radio Powerplay aus dem französischen Elsass ins deutsche Grenzgebiet, in den 90ern kam er bei den deutschen Regionalsendern Radio Regenbogen und Radio Ladies First zu großer Beliebtheit. Mit seinen vielen Jingles und Mixes war seine Sendung in mancher Hinsicht eine Inspirationsquelle für mich. Goodbye, Nachtschwärmer...


     
    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2014
    schranzjedi gefällt das.
  5. Handydoctor

    Handydoctor Benutzer

    Der braune Meister der Kirmesmusik ist von uns gegangen!
     
    Lord Helmchen gefällt das.
  6. Richtbeam

    Richtbeam Benutzer

    Was ein trauriger Tag. Diese Sendung begleitete mich fast 20 Jahre :(
    Ist etwas über die Todesursache bekannt?
     
    ziggzagg gefällt das.
  7. ziggzagg

    ziggzagg Benutzer

    Mir ist nichts bekannt Richtbeam - letzte Woche hat er aber noch große Zukunftspläne geschmiedet ich denke also das es nicht zu erwarten war. Mir ist gerade ein Bild in die Hände gefallen das ich gerne posten möchte, die 2 Dinosaurier des 80er Jahre Radios zusammen. Beide haben meine Jugend maßgeblich mitgestaltet.
     

    Anhänge:

    Richtbeam und schranzjedi gefällt das.
  8. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    @Handydoctor: Brauner Meister???? :confused: Das musst Du mir jetzt erklären...
     
  9. radio-bw

    radio-bw Benutzer

    Hat HITRADIO OHR gerade auf Facebook gepostet:

    In Erinnerung an unseren Kult-DJ Charly2000 gibt es heute Abend ab 19 Uhr die große "Remember Charly 2000-Show". Mit vielen Weggefährten und Song-Raritäten lassen wir die Party-Legende nochmal hochleben!

    https://www.facebook.com/hitradioohr?ref=hl
    [​IMG]
     
  10. iro

    iro Benutzer

    Guck Dir an welchen hellbraunen Müll er so auf seiner FB-Seite teilt... Ich hatte auch bereits das Vergnügen mit ihm - und das wäre fast in einer Beleidigungsanzeige geendet...
     
    Handydoctor gefällt das.
  11. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    Stimmt. Das hat mir auch nicht gefallen, war tlw. noch schlimmer als bei Elmi. Trotzdem finde ich den Kommentar von handydoctor reichlich respektlos. Auch wenn ich seine politische Einstellung nicht teilte, war er ein Original on air und hatte als DJ zweifelslos seine Qualitäten.
     
  12. black2white

    black2white Benutzer

    Das ist mir auch aufgefallen, das waren hauptsächlich Artikel von deutsche-wirtschafts-nachrichten.de, das ist so eine beliebte Facebookseuche, leider! https://www.freitag.de/autoren/ernstchen/deutsche-wirtschaftsnachrichten Schade um das Original Charly2000, einer der letzten der immer noch alles Live moderiert hat und es wird lange dauern bis da etwas in der Lücke nachwächst. Wie alt ist er denn geworden und warum hat es ihn so plötzlich aus den Leben gerissen? Ein Unfall?
     
  13. Richtbeam

    Richtbeam Benutzer

    Ich habe auch schon auf FB nachgefragt, man ignoriert diese Frage aber leider erfolgreich. Es soll ja wohl überraschend gekommen sein, daher auch mein Interesse an der Todesursache...
     
  14. doglife

    doglife Benutzer

    Für einen freien Sender war seine Mucke ein No-go.
     
    Handydoctor gefällt das.
  15. Peppi

    Peppi Benutzer

    Irgendwie vermisse ich ein Statement auf der HP von Radio Regenbogen zum Tod von Charly 2000.
    Oder habe ich da was übersehen? Lediglich ein Statement auf der Facebook-Seite ist vorhanden. Immerhin war er jahrelang der Partymacher des Senders.
     
    Richtbeam gefällt das.
  16. Richtbeam

    Richtbeam Benutzer

    Ich hatte zu dieser Zeit, als Charly von den Wellen Radio Regenbogens verschwand gehört, dass er selbst bei seiner letzten Sendung dort, noch nichts vom Aus seiner Show wusste. Allerdings weiss ich nicht, ob das stimmt. Somit würde allerdings das kommentarlose Verhalten von RR passen.
     
  17. mediascanner

    mediascanner Benutzer

    Wie unerträglich borniert und geschmacklos muss jemand sein, der so etwas zum Tod eines Kollegen schreibt. Wer gibt einem Menschen hierzu eigentlich das Recht? Eine schwachsinnige Gesinnung?
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2014
    ziggzagg gefällt das.
  18. StabsstelleIV

    StabsstelleIV Benutzer

    Nein. Das Recht auf freie Meinungsäußerung, welches zum Glück immer noch gilt.
     
    iro gefällt das.
  19. ziggzagg

    ziggzagg Benutzer

    Danke Mediascanner, du sagst es. An dieser Stelle die politischen oder persönlichen Befindlichkeiten dieses Mannes zu diskutieren ist völlig daneben. Mit Wolfgang Pichler ist einer der Moderatoren gegangen, die man mögen kann oder auch nicht- aber eines ist Fakt: in 35 Jahren hat er Generationen begeistert, hat Hallen gefüllt bis zu letzt, hat sich nie verbogen oder verbiegen lassen, war authentisch, heimatverbunden und geerdet, hatte eine Fanbase von der manche nur träumen,hat mit seiner mobil-Anlage die Discoszene beeinflusst vor allem aber hatte Charly2000 das Herz am richtigen Fleck. In vielen Jahren Nachtleben und Clubszene hab ich keine 5 Leute getroffen die einem so offen und fadengerade entgegengetreten sind. Trotz des teilweise berechtigten Spotts über seine recht skurrile Art zu moderieren und systematisch die Pointen von Witzen zu versemmeln hat mich seine Microstimme geflasht. Toller Kerl den ich nicht vergessen werde.
     
  20. iro

    iro Benutzer

    Er war ja nun auch nicht grad zimperlich im Austeilen... "verpiss Dich" "Ihr Penner" (Originalzitate).
    Der einzige Grund, warum hier jetzt nicht noch ganz anderes steht, dürfte die Pietät sein. Die Zahl der Beileidsbekundungen in den beiden Radioforen hält sich ebenfalls sehr sehr in Grenzen (was auch dem "Austeilen" geschuldet sein dürfte).
    Ein streitbarer Mensch, der durchaus anzuecken und polarisieren wusste, aber unstreitbar auch einiges bewegen konnte. Andere Meinungen als seine eigene schien er nicht zuzulassen. Pietätvoller kann ich das jetzt auch nicht ausdrücken...
     
    Handydoctor gefällt das.
  21. Daily Schedule

    Daily Schedule Gesperrter Benutzer

    Ja sicher, Hauptsache die Fanbase war groß genug. :)
     
  22. wilde sau

    wilde sau Benutzer

    Was erwartest du von K.S.?

    Ist doch normales easy going bei ihm
     
  23. Radio89

    Radio89 Benutzer

    radiobino gefällt das.
  24. DJ DOTWIN

    DJ DOTWIN Benutzer

    Liebe CHARLY du biSt der beste , du warst der beste und du bleibst der beste .....Der schmerzt der du hinter dir lasst ist groß ,undefinierbar mit dir bin ich aufgewachsen , du hast vielen Fans weltweit , ich habe dich gefolgt zeit 1988 bei Ladys First dann Regenbogen und Hit Radio Ohr dabei haben wir 4 Jahren zusammen gearbeitet in mobile Disco im Elsass 1994-1998 ich danke dir dass du uns nochmal zeit 01.2010 unser Ohren deine Welt gebracht hast danke für die Stimmung und an die Erinnerung die 90er die deine und unserer beste Zeiten wahren Mathieu alias DJ DOTWIN
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen