1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Radio CD-Wiederbelebung

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von im48user, 06. September 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. im48user

    im48user Benutzer

    Hallo Miteinander,

    ein paar Kollegen und ich haben vor Radio CD wieder zu beleben. Vorerst nur im Web, später dann auch in Kabelnetzen und vl auch wieder auf UKW.

    Wir möchten den alten Radio CD stiel wiederherstellen, somit die frage an euch, hat irgendjemand alte Jingles, Signations usw. von Radio CD?

    Was haltet ihr von der Idee?


    lg
    Thomas
     
  2. forza_viola

    forza_viola Benutzer

    AW: Radio CD - Wiederbelebung

    hat nicht Radio CD aus Bratislava vom Kamzik gesendet??
    oder täusch ich mich da?

    Wollt ihr auch wider vom Kamzik senden?

    lg
     
  3. im48user

    im48user Benutzer

    AW: Radio CD - Wiederbelebung

    Das ist Richtig, Radio CD hat aus Bratislava gesendet - bis Oktober 1996. Dann aus der Lugnercity - da wurde aus Radio CD das Cityradio - was aber nur noch über das Telekabel zu hören war, da in Österreich noch kein Privatradio erlaubt war - und somit die Technische reichweite den Bach runter ging...

    Wir wollen aus Österreich senden.

    lg
    Thomas
     
  4. gemma

    gemma Benutzer

    AW: Radio CD - Wiederbelebung

    Was ich mich erinnern kann, sendete Radio CD auf 101,8 MHz, später dann auf 96,6 MHz. Und auf 102,0 MHz gab's die legendäre Antenne Austria.
     
  5. im48user

    im48user Benutzer

    AW: Radio CD - Wiederbelebung

    Genau, so war es
     
  6. Dancefan

    Dancefan Benutzer

    AW: Radio CD - Wiederbelebung

    Bitte nicht wiederbeleben! Lasst doch Radio CD ruhen! Es war gut, so wie es war - ich kann mir kaum vorstellen, dass ihr mit einem popeligen Livestream und 3 alten Jingles auch nur irgendwas ausrichten könnt.
     
  7. andimik

    andimik Benutzer

    AW: Radio CD - Wiederbelebung

    Interessant. Radio Uno lebt im Netz, Radio Valcanale hieß bis zu einem Gerichtsurteil (?) auch noch so. Auch die ehem. ital. Station Italia Network hat eine Fangemeinde im Internet.
     
  8. Frequenz-Franz

    Frequenz-Franz Benutzer

    AW: Radio CD - Wiederbelebung

    Nicht zu vergessen "Radio mm2" auf 102,8 MHz vorher 101,6 MHz aus Maribor/Pohorje-Slowenien.
    Jetzt Radio SI mit Tatjana Dolanc, Elena Erjavec und dem leider schon verstorbenen Franz Smid aus Graz.

    LG
    Franz aus Wien
     
  9. encendedor

    encendedor Benutzer

    AW: Radio CD - Wiederbelebung

    Habt ihr euch denn Gedanken gemacht, wie man es schafft, die Kabelnetz-Betreiber dazu zu bringen, den Sender einzuspeisen? Gibt es Urheberrechte auf die alten Radio CD Jingles? Wie finanziert sich die Technik? Auch wenn man absolut Low Budget fährt, muss man mit Anschaffungskosten von ein paar tausend Euro rechnen, und laufende Kosten hast du auch bei einem Webradio (Internet, Strom, Miete, AKM).
     
  10. Tuner-Tom

    Tuner-Tom Benutzer

    AW: Radio CD - Wiederbelebung

    Das stimmt so nur teilweise. Das Tagesprogramm wurde schon seit Spätherbst 1994 aus dem Studio in der Lugner-City gefahren und per Satellit nach Bratislava zum Sender gefunkt.
    Privatradio war in Österreich schon seit 1995 erlaubt (Antenne Steiermark, Radio Melody). In den anderen Bundesländern hat es sich aufgrund der Lizenzverfahren dann halt noch bis 1998 hingezogen. Und Radio CD, daß sich trotz aller Widrigkeiten der Abschaltungen für eine Lizenz in Wien beworben hat, ging dabei leider leer aus, daher blieb es bei einer Minderheitsbeteiligung der Betreiber-Holding an Radio Energy 104,2.

    Das ist definitiv so und spätestens da wird's dann problematisch, wenn diese Frage nicht geklärt ist. Auch der Sendername ist rechtlich weiterhin geschützt.

    Im Übrigen bin ich wie Dancefan der Meinung, daß es nur mit den alten Jingles und ansonsten einer schlechten Kopie, ohne dem Moderatorenteam von damals und neuen Programm-Innovationen, nie funktionieren wird.

    Gruß,
    Tom
     
  11. andimik

    andimik Benutzer

    AW: Radio CD - Wiederbelebung

    Sehr richtig, siehe oben, daher musste auch Radio Valcanale seinen Namen ändern, auch wenn es das Original nicht mehr weiter gab.
     
  12. im48user

    im48user Benutzer

    AW: Radio CD - Wiederbelebung

    Dieses Thema wird wieder gelöscht
     
  13. andimik

    andimik Benutzer

    AW: Radio CD - Wiederbelebung

    Warum? Hast zu viele Rechtschreibfehler gemacht ... ?
     
  14. Tuner-Tom

    Tuner-Tom Benutzer

    AW: Radio CD - Wiederbelebung

    Ich glaube er hat eher gemeint, dieses Thema wird wieder geschlossen. Dürfte sich halt jedenfalls erledigt haben... ;)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen