1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Radio Galaxy

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von mehr-privatradio, 17. Juli 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mehr-privatradio

    mehr-privatradio Benutzer

    Was ist eure Meinung zu Radio Galaxy, dieser Sender verschlechtert sich daunerd im Programm, die Musikrotation und die Radiomoderatoren werden immer schlechter und die Qualität läßt stark nach. Vielleicht sollten die sich einfach in Radio Energy Bayern umbennen.

    Wann wird der Sender endlich wach und macht ein vernünftiges Programm so wie es mal vor Jahren war, da hebe ich den Sender gerne gehört.
     
  2. baum89

    baum89 Benutzer

    Interessanter Punkt. Ich kenne Galaxy noch aus den Jahren 1999-2002.
    Da SSL damals in Würzburg noch nicht im Kabel war, musste ich mit Galaxy vorlieb nehmen. Hab allerdings keine Ahnung welches Galaxy das damals war, das hier eingespeist wurde.
    Wenn ich so zurückdenke war das Programm damals richtig richtig gut.
    War heute beruflich in Ingolstadt und hab dort Galaxy auf 107.9 gehört. Meiner Meinung nach mittlerweile nurnoch ein etwas besserer Dudler mit leicht dancelastigem CHR. Moderatoren vorwitzig bis langweilig.
    Alles in Allem für mich als NL-Fan keine Alternative!
     
  3. radiobino

    radiobino Benutzer

    Hier in Amberg haben wir ja auch eine Galaxy Station.

    Ich muss sagen, mein Fall ist dieser Sender nicht. Ich gehöre aber sicher mit meinen 38 Jahren auch nicht zu Zielgruppe. Musste mir vor ca. 5 Jahren diesen Sender in der Nachtschicht antun und kannte nach einer Stunde die Titel auswendig, da es sich in jeder Stund wiederholt hat.
     
  4. br-radio

    br-radio Benutzer

    @baum89: Die 107,9 MHz in Ingolstadt ist wirklich ein Witz, weil das Funkhaus Ingolstadt meint, es als Sender für junge Leute im Raum Ingolstadt "jugendlich" gestalten zu müssen. Dabei werden einfach schnuggeliche Kosenamen für eigentlich bei Radio IN beschäftigte Moderatoren kreiert, und dann bei Galaxy weiter vermarktet.
    Die Grundkrux ist, dass Galaxy im Wesentlichen von Antenne Bayern und anderen Anbietern in Bayern "beherrscht" wird: http://www.kek-online.de/db/index.php?m=611&mt=-1&s=Galaxy&f=0

    @radiobino: Ja, dieses Amberger Galaxy, das ja auch in Weiden läuft, ist nichts anderes als ein auf jung getrimmtes Ramasuri.
    Auch hier lohnt der Blick in die Datenbank der KEK: http://www.kek-online.de/db/index.php?m=354&mt=-1&s=Galaxy&f=0
     
  5. Bavaria

    Bavaria Benutzer

    Bitte nicht irgendwelche Vermutungen als Tatsachen verkaufen. Fakt ist, dass in Ingolstadt, wie in anderen Galaxy-Städten auch, Montag bis Freitag 4 - 5 Stunden Programm selbst produziert werden. Der Rest kommt aus Regensburg. Dabei werden m.W. beim Funkhaus Ingolstadt, welches drei Programme produziert, eigene Moderatoren eingesetzt.
     
  6. radiobino

    radiobino Benutzer

    Genauso ist es. Zwischen 15 und 19 Uhr produzieren die Galaxy Citys ein eigenes Programm. Die sogenannte "Galaxy p.m."

    Dieses Sendungen werden in der Regel von den Moderatoren moderiert die man auch in den Hauptprogrammen hört. Hier mal die Team-Seite von Radio IN und Radio Galaxy Ingolstadt.

    http://www.radio-in.de/default.aspx?ID=3041

    http://www.radio-galaxy.de/galaxy-cities/ingolstadt/team.html

    Und hier noch ein Vergleich der Teamseiten von Radio Ramasuri und Galaxy Amberg/Weiden

    http://www.radio-galaxy.de/galaxy-cities/ambergweiden/team.html

    http://www.ramasuri.de/redaktion/
     
  7. empire1970

    empire1970 Benutzer

    Jede Galaxy-Station hat für einige, variierende Stunden eigene Moderatoren lokal vor Ort. So ist die Gesellschaftstruktur auch nicht einheitlich, je nach Standort sind die jeweilig existierenden Platzhirsche mit beteiligt und kontrollieren/gestalten die lokalen, eigenen Stunden.
    In Aschaffenburg ist dies das Funkhaus Primavera, zusätzlich mit einer Sendestunde wöchentlich für Jugendgruppen. In etwa sowas wie ein NKL-Bürgerfunk.
    Wie sieht dies an anderen Standorten aus?
     
  8. radiobino

    radiobino Benutzer

    Bei Galaxy Amberg/Weiden gab es auch mal so eine Sendung von einer Jugendgruppe. Wurde aber, soviel ich weiß, wieder eingestellt.
     
  9. Bavaria

    Bavaria Benutzer

    Ach so, der Vollständigkeit halber: Auch in der Morgensendung bei Galaxy gibt es lokale Einblendungen in den Mantel aus Regensburg, z.B. Verkehr und Lokalnachrichten. Zumindest ist es in Ingolstadt so.
     
  10. radiobino

    radiobino Benutzer

    Ich denke das es in allen Galaxy-Citys so ist.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen