1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Radio-Goodies

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von robert_nwm, 21. August 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    Jede Radiostation, die halbwegs was auf sich hält, hat ja Merchandising-Artikel. Von Feuerzeugen über Aufklebern bis hin zu Keyholdern gibts eine breite Masse an Werbegeschenken.

    Da hier neulich schon Kondome angesprochen wurden und http://www.radioforen.de/showthread.php?t=13342 ja wegen dem Alter schon zu ist, hat mich die Stille der Nacht zu diesem neuen Thread inspiriert:D.

    Was sind neben den üblichen Sachen wie Notizblöcken, Pins und Luftballons die ausgefallensten und kreativsten Promo-Artikel? Auch um den Umfang soll es hier gehen. Welche Stationen schmeißen in Massen mit Promokram um sich? Wer von euch Programmveranstaltern geizt wenn es um kostenlose Werbe-Abgaben geht?

    Viele witzige Radio-Sachen habe ich im Laufe der Jahre schon gesehen und auch eine ganze Latte davon zusammengesammelt. Hier mal einige interessante Produkte die es so gibt oder gab:
    -Pflastersets (hr1)
    -Mankmill-Holzhühner (FRITZ)
    -Koaxialkabel (MUSIGWÄLLE 531)
    -Radiergummis (FRITZ)
    -Kondome (big FM)
    -Miniventilatoren (sunshine live)
    -Ohrstöpsel (Project 89.0 digital und hr XXL)
    -Fruchtgummibären (ffn)
    -Brausepulversticks (FRITZ)
    -Miniaturtrucks (Hit-Radio FFH)
    -Lutschbonbons (Antenne Brandenburg)
    -Traubenzuckerstücke (ENERGY 97.1)
    -Minitaschenradios (sunshine live)
    -Pfefferminzbonbons (Antenne Brandenburg)
    -Fruchtgummieier (Radio Regenbogen)
    -Stiellutscher (sunshine live)
    -Wecker (JUMP)
    -Socken (radio SAW)
    -Minitaschenlampen (hr3)
    -Luftmatratzen (FRITZ)
    -Riesenplakate (FM4, hr3 und you fm)
    -Piercingtassen (UNSERDING)

    Am allermeisten habe ich von PURE FM bekommen. Ein riesiger Umschlag, und alles kostenlos als Bestätigung für meinen Empfang in Mecklenburg. Sehr positive Erfahrungen habe ich auch mit Antenne Mecklenburg-Vorpommern gemacht. Der HR, der SR, der frühere ORB und radiobremen sind bei den Öffis ganz weit vorne und grundsätzlich sehr großzügig, was man anhand der finanziellen Situation nicht vermuten könnte. Gerade die Anstalten, die sparen wollen oder müssen, geizen zum Glück nicht am Hörerservice. Für Sammler lobenswert!

    Gar nichts gibts in Rostock. Die Ostseewelle hat nichts, ebenso wie delta radio, die nach der Einführung des veränderten Logos angeblich keine neuen Merchandising-Sachen in Auftrag gegeben haben. Da reicht das Geld scheinbar nicht mal für einen Aufkleber. Schade.

    BB Radio verteilt kostenlosen Kram nur bei Festen. Insgesamt hat man bei Partys oder Infoveranstaltungen Glück und kann riesige Mengen abräumen. Beim Tag der offenen Tür im Baden Badener Festspielhaus war ein mehrere cm dicker Aufkleberstapel drin.

    Wenn es einem Programm an den Kragen geht, hat man als Fan auch die Möglichkeit, die allerletzten Werbeartikel zu bekommen. Ist mir auch schon gelungen.

    Ebenso hatte ich auch zweimal Pech, dass der Sender pleite war bevor die Sachen rausgeschickt werden konnten. HUNDERT,6 und POWER 612 hatten mir als QSL einige Promo-Artikel versprochen, die aber nie angekommen sind.

    Wie siehts in eurer Sammlung aus, was haben vielleicht die Radiomacher hier außer den bereits genannten Produkten zu verschenken? Vielleicht ist ja in den 2 Jahren die ein oder andere Innovation dazugekommen.

    Im Übrigen möchte ich hier nicht als Schnorrer dastehen, ich sammle eher leidenschaftlich. Da ich mich für das Radiohobby sehr interessiere, ist das Zusammenraffen von Goodies ein netter Nebeneffekt. Oftmals muss man ja auch etwas dafür tun, nämlich den Sender in weiter Entfernung empfangen.
     
  2. Qualiton

    Qualiton Benutzer

    AW: Radio-Goodies

    RadioEins hat oder hatte z.B. Streichholzbriefchen, ein Kondom inklusive mit ausführlicher Gebrauchsanweisung desselben, im Angebot. Habe ich nach langem Schlummer in meiner Tasche heute früh in Betrieb genommen (die Hölzer), weil Feuerzeug im Auto liegen lassen.
     
  3. ADR

    ADR Benutzer

    AW: Radio-Goodies

    Nicht zu vergessen, die Radio Eins Frisbeescheibe und das BB-Radiorote BB Radio Fahrrad mit Radio. Ein scheussliches Teil.
     
  4. OnkelOtto

    OnkelOtto Benutzer

    AW: Radio-Goodies

    Irgend ein Sender hier in Hessen hat vor gar nicht langer Zeit Ohrenstöpsel mit Logo als Giveaway verteilt...

    (Ah, zu spät gesehen...ist schon in der dicken Liste drin s.o.)
     
  5. Qualiton

    Qualiton Benutzer

    AW: Radio-Goodies

    Gelbes Strandlaken von Antenne Brandenburg!*stolz guck*
     
  6. Dave

    Dave Benutzer

    AW: Radio-Goodies

    Fehlt aber noch ein Sender: Die Ohrstöpsel gab es und gibt es auch von hr3.
     
  7. U87

    U87 Benutzer

    AW: Radio-Goodies

    Na ein Radiosender und Ohrstöpsel...Vorsichtsmassnahme ?:D
     
  8. NURadio

    NURadio Benutzer

    AW: Radio-Goodies

    Auch Hit-Radio Antenne verteilt derzeit ordentlich Geschenke. Gerade befindet sich der neue "Lennert" auf Tour durch Niedersachsen. Dabei fallen dann Pappkronen, T-Shirts und diese komischen Hände zum aufblasen ab. Allerdings war bei diesen schon nach kurzer Zeit die Luft raus - genau wie beim neuen Programm von Hit-Radio Antenne.:D
     
  9. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: Radio-Goodies

    Diese Hände stammen aus den USA und werden dort bei Spielen (Football oder Baseball? Ich glaube Baseball) in die Höhe gehalten. Bei hr3-Veranstaltungen waren die früher auch in Massen zu sehen.

    Ich glaube beim Bundeswischen:wow:-Songcontest 2005 hatte auch FFH welche. Aber die kopieren sich ja eh gegenseitig in allem.

    Streicholzschachteln mit Streichhölzern drin habe ich auch von planet radio, Radio Regenbogen und vom hr. Die sehen noch richtig historisch aus, mit allen vier Wellenlogos und dem Claim "vier Programme - ein Sender". Auf der Rückseite bist du, Onkel Otto;D.
    Die zweite Version sieht ein wenig anders aus, auf der Rückseite steht "Wir bringen Farbe in's Ohr". Interessant finde ich, dass die Hölzer in allen vier hr-Farben der jeweiligen Wellen vorhanden sind.
    Gibts im Studio Kassel, falls das dortige Funkhaus inzwischen nicht den Sparmaßnahmen aus Frankfurt zum Opfer gefallen ist:eek:
     
  10. sp

    sp Benutzer

    AW: Radio-Goodies

    Die Ostseewelle hat sehr wohl Merchandising-Artikel! Aber nur kostenpflichtig per Nachnahme.
     
  11. Tobschi

    Tobschi Benutzer

    AW: Radio-Goodies

    So ich meld mich auch mal wieder. Ich war an der Ostsee! Den gleichnamigen Sender mit der "welle" hintendran hab ich aber vermieden...

    Naja, jedenfalls begegnete mir dort eine Frau mit einem riesigen Regenschirm von Radio PSR. Das war echt das Highlight des ganzen Urlaubs :)
     
  12. Qualiton

    Qualiton Benutzer

    AW: Radio-Goodies

    Ärmster, so schlechtes Wetter gehabt?:D
     
  13. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: Radio-Goodies

    @ Tobschi: Du wirst lachen, von NDR 1 Niedersachsen, hr3 und hr4 gibt es auch Regenschirme. Damit kommt man aber vom Regen in die Traufe:wow:

    Sehr kultig finde ich auch das Manfred-Strandtuch von hr3 und das Thermo-Sitzkissen von hr4. Damit den Opas beim Andrea Berg-Konzert auch nichts abfriert:D

    you fm hat sogar Schweißbänder fürs Handgelenk, falls die Kiddies Angst vor der Mathearbeit haben.

    @ sp: Der Sinn von Merchandising-Artikeln ist doch gerade, dass sie kostenlos abgegeben werden. Kostenpflichtige Fan-Artikel bekommt man zusätzlich auch in den Shops der ARD-Anstalten. Das sind dann meist T-Shirts oder teure Radiogeräte. Damit wird zusätzlich die GEZ-Einnahme aufgebessert=D
     
  14. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    AW: Radio-Goodies

    Ich hab noch einen Regenschirm von DF 1 im Auto liegen. Ist zwar kein Radiosender, aber dafür hat das denk ich Seltenheitswert.
     
  15. Dave

    Dave Benutzer

    AW: Radio-Goodies

    @robert_nwm: Regenschirm und Strandtuch sind Geschichte, aber die aufblasbaren Hände erfreuen sich noch immer großer Begeisterung bei den Besuchern diverser Veranstaltungen.
     
  16. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: Radio-Goodies

    Oha, sind wohl bei der Design-Umstellung rausgeflogen...
     
  17. OnkelOtto

    OnkelOtto Benutzer

    AW: Radio-Goodies

    Boah, die Dinger sind ja prähistorisch. Die stammen noch aus den 80ern! Aufheben, später mal in ebay versteigern!

    Nönö, von dorten sendet man munter die Landeswelle hr4 :D
     
  18. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: Radio-Goodies

    Also hat man beide behalten, Fulda und Kassel, obwohl man ja die Regionalfenster für Nord- und Osthessen zusammengelegt hat:eek:
    Oben aufm Maintower kleben seit Jahren die hr skyline-Frequenzen an der unberührten Eingangstür zum ehem. Studio:D

    Naja, ich habe schon fast keinen Überblick mehr über mein ganzes Zeug. Beim RBB in Potsdam hab ich mir im letzten Herbst ne FSR-Doppel-CD gekauft, noch mit altem B ZWEI Logo drauf. Ist inzwischen auch schon 13 Jahre alt und nach wie vor als Restposten erhältlich.
     
  19. SalieRocks

    SalieRocks Benutzer

    AW: Radio-Goodies

    Ich habe da noch Schminke in Deutschlandfarben und Deutschlandfahne als überverbliebene Rest-WM-Fanartikel von Radio NRW und ein Comedy T-Shirt von EinsLive. Auch nicht schlecht. Außerdem vergeben die auch Schweißbänder.
     
  20. Gelb

    Gelb Benutzer

    AW: Radio-Goodies

    Großes Handtuch zum Abtrocknen oder Drauflegen von DRS Virus. Weiß aber nicht, ob das auch "rausgehauen" oder nur über den DRS-Shop verkauft wurde. Ich habe es gekauft, obwohl die Zahlung damals sehr umständlich und sehr teuer war. Ich glaube, ich habe für dieses Handtuch insgesamt fast 50 DM bezahlt.
     
  21. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: Radio-Goodies

    In der tat sehr teuer:eek:

    Aber 13 Euro für ne Tasse oder 20 Euro fürn T-Shirt sind heute durchaus Standardpreise bei den Öffis.
     
  22. Format C:

    Format C: Benutzer

    AW: Radio-Goodies

    Und ndr2 hat neulich so, naja, so Dinger verteilt, also, äh: einen Plastikschlauch in Senderfarbe, den man aufpusten muss. In der Mitte hat das Ding nen Knick, sodass man beide Enden zusammenschlagen kann, das knallt dann schön laut. Außerdem gabs FlipFlops für die Damen - selbstverständlich ebenfalls im Sender-Rot.

    Gruß,
    FC
     
  23. Tobschi

    Tobschi Benutzer

    AW: Radio-Goodies

    Nicht nur das; die Ostsee war an manchen Tagen voller Pflanzen! Und in dem Bett in unserem Quartier hab ich meist sehr schlecht geschlafen. Aber naja, ich könnte jetzt noch länger von dem Urlaub erzählen (ich war auch noch 'ne Woche in Tschechien). ;)

    Und um den Radiobezug auch nicht zu verlieren: Wir haben da oben im Norden immer NDR 2 gehört; die haben wirklich eine sehr gute Musikmischung.
     
  24. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: Radio-Goodies

    Ja ja, die Algenblüte:wow:

    NDR 2 hatte auch mal hauseigene Cola!
     
  25. Wuffi

    Wuffi Benutzer

    AW: Radio-Goodies

    Ich hab einen Wimpel vom DDR-Rundfunk (mit den Logos von Radio DDR, Berliner Rundfunk, Stimme der DDR und DT64) hier hängen.

    Der hat mich allerdings 4€ bei ebay gekostet.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen