1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Radio Nostalgie 94.2 Graz ist seit Sonntag stumm

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von DX-Project-Graz, 19. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DX-Project-Graz

    DX-Project-Graz Benutzer

    Ich bin soeben nach Hause gekommen (ich war zwei Tage nicht in Graz) und habe bemerkt, dass Radio Nostalgie noch immer stumm ist, seit Sonntag schon!

    Was ist da los? Hat Herr Werner aufgegeben, ist er gesundheitlich nicht mehr in der Lage zu senden? Steht NRJ vor der Tür?
     
  2. robsi

    robsi Benutzer

    AW: Radio Nostalgie 94.2 Graz ist seit Sonntag stumm

    Nein, Herr Werner hat nicht das Handtuch geworfen.

    Seit Samstag gibt es laut Auskunft von Radio Nostalgie (0316/40-94-96) einen Defekt (Leitungsschaden).

    Nach der Reparatur, voraussichtlich Montag, wird der Sendebetireb wieder aufgenommen
     
  3. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    AW: Radio Nostalgie 94.2 Graz ist seit Sonntag stumm

    Ich dachte Herr Werner macht seinen verdienten Jahresurlaub. Das würde bei dem Sender ja einen mehrtägigen Sendeausfall bedeuten :D
     
  4. radio_watch

    radio_watch Benutzer

    AW: Radio Nostalgie 94.2 Graz ist seit Sonntag stumm

    Und? Geht´s wieder?
     
  5. DX-Project-Graz

    DX-Project-Graz Benutzer

    AW: Radio Nostalgie 94.2 Graz ist seit Sonntag stumm

    Nein, noch immer nicht.
     
  6. radio_watch

    radio_watch Benutzer

    AW: Radio Nostalgie 94.2 Graz ist seit Sonntag stumm

    Na, wenn er nicht bald wieder anfängt, ist die Lizenz bald futsch - und Melange kann starten 8-))
     
  7. nerv-fm

    nerv-fm Benutzer

    Graz: Radio Nostalgie auf 94,2 sendet nicht mehr!

    Gerade habe ich auf UKW 94,2 gedreht. RAUSCHEN im Blätterwald.
    Toll liebe RTR jetzt gibts in Graz zwei Frequenzen die nicht senden.
     
  8. sfx

    sfx Benutzer

    AW: Graz: Radio Nostalgie auf 94,2 sendet nicht mehr!

    Radio Nostalgie ist(war?) doch ein 1-Mann-Radio.
    Dass Radio Nostalgie nicht mehr ewig sendet, war doch vorhersehbar. Zuletzt ist sowieso nur mehr ein unmoderietes Musikprogramm gelaufen, da der Betreiber aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr in der Lage dazu war Radio zu machen.
    Schade drum.
    Aber vielleicht ist es auch nur ein techn. Problem. :(
     
  9. nerv-fm

    nerv-fm Benutzer

    AW: Graz: Radio Nostalgie auf 94,2 sendet nicht mehr!

    OK, nehmen wir mal an RN94,2 ist verstummt, was passiert dann mit der Frequenz? Der Betreiber kann kein Programm mehr machen.
    Wir ihm die Frequenz dann entzogen? Oder kann die Frequenz erst dann neu ausgeschrieben werden wenn die 10 Jahres Frequenz abgelaufen ist, egal ob nun was ausgestrahlt wird oder nicht?
     
  10. sfx

    sfx Benutzer

    AW: Graz: Radio Nostalgie auf 94,2 sendet nicht mehr!

    Kein Programm = Lizenzentzug
    Wann die Frequenz wieder ausgeschrieben wird liegt an der RTR, aber 10 Jahre müssen wir sicher nicht warten.
     
  11. encendedor

    encendedor Benutzer

    AW: Radio Nostalgie 94.2 Graz ist seit Sonntag stumm

    Bitte um eure Wetteinsätze:
    Welche Frequenz wird zuerst neu ausgeschrieben? 94,2 oder 104,6?
    Welche wird dann schneller wieder vergeben?

    Ich setze 2 Schellacks auf die 104,6
     
  12. radiologe

    radiologe Benutzer

    AW: Radio Nostalgie 94.2 Graz ist seit Sonntag stumm

    Herrn Werner die Frequenz zu geben, war eine (der mittlerweile vielen) fragwürdigen Entscheidungen der KommAustria. Dass ein älterer Herr mehr oder weniger im Alleingang ein Radio nicht 10 Jahre lang betreiben kann, war von Anfang an abzusehen. Der Behörde muss klar gewesen sein, dass ein älterer Mann krank werden kann oder gar stirbt (was ich Herrn Werner natürlich nicht wünsche).

    Es war sogar eher unwahrscheinlich, dass Radio Nostalgie die vollen 10 Jahre lang sendet, da der Sender ein Hobbyprojekt einer Einzelperson und nicht eines Vereins oder eines Unternehmens war. Hier hat die Behörde eine zweifelhafte Prognoseentscheidung getroffen, zumal es andere Bewerber gegeben hat, die den Betrieb über die gesamte Lizenzperiode eher gewährleisten hätten können (z.b.Party FM).


    Und wie Melange überhaupt zu einer Lizenz kommen konnte (Stichwort: finanzielle, fachliche und organisatorische Voraussetzungen) wäre auch interessant zu erfahren.
     
  13. radioshow

    radioshow Benutzer

    AW: Radio Nostalgie 94.2 Graz ist seit Sonntag stumm

    @ encendedor

    Ich setze mit und erhöhe den Wetteinsatz um 2 Melange. :cool:
     
  14. radiomann

    radiomann Benutzer

    AW: Radio Nostalgie 94.2 Graz ist seit Sonntag stumm

    Findet ihr es etwa in Ordnung, jemanden dems schon sehr schlecht geht, noch schnell die Frequenz wegzunehmen? Ihm das Gefühl zu geben, im Leben trotz seiner gesundheitlichen herausforderung die er hervorragend leistet, gescheitert zu sein??

    Wenn ich ein enger Freund von Herrn Werner wär, würd ich mich über eure Melange-Schellakswetten sehr sehr krenken.

    Also seien wir stolz auf Österreich und warten wir noch ein bißchen zu. Es gibt noch Gelegenheiten genug um Grabenwarterklon zu werden.

    -------------
    der Radiomann
    original-genial
    ---------------
     
  15. Teasermaus

    Teasermaus Benutzer

    AW: Radio Nostalgie 94.2 Graz ist seit Sonntag stumm

    @ radiomann

    Da hast du mehr als recht - nur soll ich jetzt noch einen Tagesbedarf Hopfensprudel spendieren? Vielleicht reicht mein Money um bei dir diesen Bedarf abzudecken nur wieviel muß ich ansparen um beim Herrn Indendanten seinen Verbrauch zu sponsern?

    Bin ich dann pleite?
     
  16. rame

    rame Benutzer

    AW: Radio Nostalgie 94.2 Graz ist seit Sonntag stumm

    Um hier zumindest eine sachliche Diskussion zu führen:
    Ich bin der Meinung, dass es keinem in diesem Forum zusteht, über Hr. Werner dumme Kommentare abzugeben!
    Hr. Werner hatte im Sommer letzten Jahres einen Schlaganfall und ist ein Pflegefall! Er steht unter Sachwalterschaft seit diesem Zeitpunkt. Der gesundheitliche Zustand ist extrem kritisch! Ein Freund von ihm hat bis jetzt den Sender weitergeführt. Er spielte die von HR. Werner zusammengestellten Sendungen.
    Wenn schon unqualifizierte Beiträge fallen, dann bitte in der anderen euch bekannten Abteilung... aber nicht bei einem todkranken Menschen!
     
  17. radioshow

    radioshow Benutzer

    AW: Radio Nostalgie 94.2 Graz ist seit Sonntag stumm

    Tschüss - ich traue mich hier nicht mehr weiter zu posten, bin wieder in der anderen Abteilung zu finden. :eek:
     
  18. Teasermaus

    Teasermaus Benutzer

    AW: Radio Nostalgie 94.2 Graz ist seit Sonntag stumm

    ja wenn das so ist mache ich es der radioshow nach. :confused:

    hoffentlich schliessen sich alle feuerzeuge an dass hier nichts mehr verbrannt wird.
     
  19. a.brunner

    a.brunner Benutzer

    AW: Radio Nostalgie 94.2 Graz ist seit Sonntag stumm

    Ich glaube es geht hier gar nicht darum Herrn Werner lustig zu machen. Natürlich wünscht ihm jeder hier in diesem Forum nur das Beste.

    Übrigens: ich habe heute Nostalgie gehört und da habens schon wieder gesendet.

    Ich bin der Meinung es wäre besser gewesen Herrn Werner ein Sendefenster auf Radio Helsinki einzurichten. Denn meine "Vorposter" haben es richtig gesagt: Man kann nicht davon ausgehen, dass ein 10jähriger Sendebetrieb gewährleistet wird.

    Klar soll man ihm NICHT die Frequenz entziehen, weil er, wenn er den Sendebetrieb nicht mehr gewährleisten kann ja niemanden schadet.

    @rame
    ABER, lieber Markus, Dir sollte man die Frequenz entziehen. Du kannst den Sendebetrieb nicht mehr gewährleisten und hast nicht nur Deine Mitarbeiter geschädigt, sondern zusätzlich auch noch zahlreiche Firmen.
    Ich finde es toll, wenn Du in Deiner Situation auch noch großartig den Moralapostel spielst. Ich gratuliere Dir. Du bist ein GROSSARTIGER Mensch.

    André Brunner
     
  20. Gilbert

    Gilbert Benutzer

    AW: Radio Nostalgie 94.2 Graz ist seit Sonntag stumm

    @markus grabenwarter (rame)

    es ist interessant, dass sich nun derjenige als großer moralapostel aufspielt, der noch im jänner damit geprahlt hat, wie gerne er sich doch die 94,2 unter den nagel reißen würde.
    damals konnte es dir ja noch nicht schnell genug gehen, dass radio nostalgie nicht mehr sendet.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen