1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Radio-NRW Nachrichten heute Abend

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Local-Hoerer, 01. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Local-Hoerer

    Local-Hoerer Benutzer

    Hallo zusammen,

    nachdem ich heute morgen wehleidig auf die Neuerungen bei WDR2 gewartet habe :D , schaltete ich dann doch auf dem nach Hause Weg wieder auf meinen Lokalen. Um 19 Uhr hörte ich in den Weltnachrichten wohl eine Neuerung. Ich war zumindest sehr verwundert. Da sagte doch der Mod er würde über Rudis Mannen berichten, allerdings erst nach weiteren Kurznachrichten. Dann wurden Kurznachrichten (ich glaube NRW-bezogen) von einem anderen Mod verlesen, die durch einen akustischen Trenner geteilt wurden. Es waren 3-4 Meldungen bevor der andere dann wieder übernahm.

    Fand ich für NRW-Verhältnisse jetzt etwas gewöhnungsbedürftig, wenn allerdings in Zukunft sowas öfter kommen sollte, wie z.B. bei FFN der Niedersachsenreporter, fände ich das gar nicht mal schlecht. So werden regionale Informationen noch getrennt angeboten und zugleich schaut man mehr über die Kreis- oder Stadtgrenzen des Locals hinaus.

    Ich beobachte die Tage das Geschehen mal weiter.

    Viele Grüße aus OWL
    Local-Hoerer
     
  2. MartinB

    MartinB Gesperrter Benutzer

    AW: Radio-NRW Nachrichten heute Abend

    klingt aber eher unspektakulär.Meine sogar das gab es schonmal oder?!
     
  3. Medienman

    Medienman Benutzer

    AW: Radio-NRW Nachrichten heute Abend

    In der Tat gab es so etwas ähnliches schon einmal.

    In der Anfangszeit der Lokalradios in NRW gab es zu bestimmten Zeiten nach den Nachrichten (ich meine, es wäre um 15 und 17 Uhr gewesen) hinten dran noch einmal ein "NRW-Aktuell" oder irgendwie so was in der Art. Später wurde dieser angehängte Block aufgelöst und der NRW-Teil auch mit in die "normalen" Nachrichten integriert. Ich glaube, das war dann immer werktags von 15-18 Uhr so... das sind so meine verblassten Erinnerungen daran :)
     
  4. der beobachter

    der beobachter Benutzer

    AW: Radio-NRW Nachrichten heute Abend

    ffn mit "Niedersachsen-Reporter", Antenne 1 mit "Baden-Württemberg-Reporter", Radio Regenbogen mit akustisch getrennten und von eigenem Sprecher präsentierten Regionalnachrichten im Gesamtnachrichtenblock - und jetzt nrw. Gewöhnungsbedürftig vielleicht, neu nicht. db
     
  5. dopw

    dopw Benutzer

    AW: Radio-NRW Nachrichten heute Abend

    @db: du hast RSH vergessen. Die haben das meines Wissens "erfunden". :D
     
  6. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: Radio-NRW Nachrichten heute Abend

    Offenbar waren die Nachrichten nicht sonderlich hörenswert.
     
  7. Tomatenmark

    Tomatenmark Benutzer

    AW: Radio-NRW Nachrichten heute Abend

    Die Nachrichten sind bezogen auf die ganze Welt. Es wird in 2-3Sätzen auf die Nachricht eingegangen und die Nachrichten auch durch eine hörbare Trennung getrennt ähnlich wie am Anfang der Nachrichten wenn die Schlagzilen vorgelesen werden. Das mit den Kurznachrichten finde ich eine gute Neuerung und wird auch positiven Einfluss auf die Nachrichten nehmen.
     
  8. Local-Hoerer

    Local-Hoerer Benutzer

    AW: Radio-NRW Nachrichten heute Abend

    @tomatenmark

    Na ja ich würde es besser finden, wenn sich dieser Block nur auf NRW bezogen wäre, dann hätte man da eine gute Trennung, so sehe ich nicht unbedingt den Sinn einige Meldungen in zwei Sätze zu fassen.

    Gruß aus OWL
     
  9. MartinB

    MartinB Gesperrter Benutzer

    AW: Radio-NRW Nachrichten heute Abend

    habe es heute auch mal gehört-immerhin ein neuer Newstrenner in diesem neuen Block-andersdwo werden Verpackungsänderungen angekündigt-hier ohne Ankündigung umgesetzt...
     
  10. Staumelder

    Staumelder Benutzer

    AW: Radio-NRW Nachrichten heute Abend

    Der Trenner ist in meinen Augen/Ohren "süss" aber mehr auch nicht. Besser wäre gewesen den Effekt aus dem Newsopener der zwischen den Schlagzeilen zu hören ist als Trenner zu nutzen. Ausserdem bezweifel ich, dass dieses News-Teasing ("gleich mehr von dem Film in den zur Zeit alle wollen") als seriöser und kompetenter Journalismus bezeichnet werden kann. "Diese Supermegahits gibts gleich" hat ja auch wenig mit Musikkenntnis zu tun, passt also ins deutsche Flachfunkformat :D.

    Die Aufteilung Welt - NRW finde ich gut. Vielleicht macht es sogar Sinn in der Primetime (später evtl sogar rund um die Uhr) die Nachrichten in Welt - NRW - Lokal aufzuteilen. Technisch dürfte es ja kein Problem sein lokale Headlines mit fester Länge per Fernwirk zu starten. Nach diesem Block gibt es dann eine kurze (landesweite) Sportübersicht und raus aus der Nummer. Na, wie wärs? ;)
     
  11. MartinB

    MartinB Gesperrter Benutzer

    AW: Radio-NRW Nachrichten heute Abend

    Newsteasing in der Form gibts aber auch bei RTL und Sat 1 in den Nachrichten und Magzinen,z.B Punkt 12 oft!
     
  12. r@dio

    r@dio Benutzer

    AW: Radio-NRW Nachrichten heute Abend

    Ich finde die neue Aufmachung der radio NRW News nicht gerade seriös, vor allem werden jetzt auch über Themen berichtet, die eigentlich nicht unbedingt was in den News verloren haben, zum Beispiel "Forscher haben rausgefunden, dass..."...
     
  13. newsman

    newsman Benutzer

    AW: Radio-NRW Nachrichten heute Abend

    Warum hat "Forscher haben rausgefunden, dass..." nichts in den News verloren? So pauschal kann das ja wohl nicht ernst gemeint sein. In den News hat alles was verloren, von dem ich annehmen kann, dass die Information die Hörer interessiert. Und es gibt zum Beispiel neue Forschungsergebnisse, die die Hörer mehr interessieren als die siebenundzwanzigste Absonderung irgend eines drittklassigen Oppositions-Hinterbänklers dazu, welches Komma im neuen Zuwanderungsgesetz durch ein Semikolon ersetzt werden sollte...
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen