1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Radio of the Year 2006

Dieses Thema im Forum "Radioszene Schweiz" wurde erstellt von Werner Plüss, 31. August 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Werner Plüss

    Werner Plüss Benutzer

    Das Ostschweizer "Radio Ri" und das Westschweizer "Radio OneFM" sind zu Radios of the Year 2006 ernannt worden. Am Radio Day in Zürich wurden die Auszeichnungen vergeben.

    [sda] - "Radio Ri", der Privatsender aus dem St. Galler Rheintal, sendet seit 20 Jahren Infos, Unterhaltung und Musik. Gemäss den aktuellen Hörerzahlen der Forschungsstelle Publika Data verzeichnete es den höchsten Zuwachs an Hörern in der ganzen Schweizer Radiolandschaft, teilte "Radio Ri" mit. Der Titel sei nun gleichsam das "Sahnehäubchen" seines Jubiläumsjahrs.

    Mit "Radio OneFM" erhielt auch ein Privatsender der lateinischen Schweiz die begehrte Auszeichnung. Der Radio Day fand dieses Jahr zum siebten Mal statt. Rund 400 Interessierte nahmen teil. Der Schwerpunkt lag dieses Jahr auf der digitalen Radiozukunft, wie die Organisatoren mitteilten.

    Referate zur Radio- und TV-Verordnung und zur Radiocontrol-Forschung sowie mehrere Workshops befassten sich mit verschiedene Aspekte zum Thema Radio. Eine Expertenrunde diskutierte ausführlich das Thema Digitalisierung von Radioprogrammen.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen