1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Radio Regenbogen hat einen neuen Claim

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Klotzkopf, 01. Juni 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    Die größten Hits der 80er und 90er und das Beste von heute für Baden und die Pfalz - nur wir sind von hier.

    Vor so viel Einfallsreichtum ziehe ich meinen Hut! Nun dürfte wirklich jeder größere deutsche Privatsender die magische Floskel der Hits der 80er und 90er und des Besten von heute in irgendeiner Form im Claim (gehabt) haben. Während sie dort, wo schon länger im Einsatz, allmählich den Rückzug antritt, wird sie von eingen Sendern - insbesondere im Süden der Republik, siehe auch Antenne Bayern - erst entdeckt.
    Ich dachte schon, mit Radio Regenbogen ginge es langsam wieder bergauf - schade eigentlich.
     
  2. Rösselmann

    Rösselmann Benutzer

    AW: Radio Regenbogen hat einen neuen Claim

    Bisschen kurz, der Claim! :D Neuer Berater?
    Vor allem: "...für Baden und die Pfalz...", speziell die Südbadener identifizieren sich unheimlich gerne mit der Pfalz - Gott erhalt´s!
     
  3. RadioMuce

    RadioMuce Benutzer

    AW: Radio Regenbogen hat einen neuen Claim

    Das sind die Sparmaßnahmen der süddeutschen Sender. Man spart natürlich am liebsten am Niveau mit!
    Na dann gut Nacht, du schönes Radio-Bayern, mit so wenig Alternative...
     
  4. Radiofreak11

    Radiofreak11 Benutzer

    AW: Radio Regenbogen hat einen neuen Claim

    Und von wo ist der SWR ?
     
  5. mehr-privatradio

    mehr-privatradio Benutzer

    AW: Radio Regenbogen hat einen neuen Claim

    Doch es gibt eine Alternative Radio Melodie - der Sender mit Herz.

    Ein Werbeplakat

    [​IMG]

    Außerdem gibt es noch Rock Antenne, Klassik Radio und Radio Gong.

    Ihr könnt glücklich sein im Vergleich zu Niedersachsen.
     
  6. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: Radio Regenbogen hat einen neuen Claim

    "Baden und die Pfalz" gehören jetzt also zu Bayern? Interessant.
     
  7. mehr-privatradio

    mehr-privatradio Benutzer

    AW: Radio Regenbogen hat einen neuen Claim

    Diese These wollte ich wiederlegen.
     
  8. der beobachter

    der beobachter Benutzer

    AW: Radio Regenbogen hat einen neuen Claim

    Na, dann leg sie mal wieder.
     
  9. Sebastian1985

    Sebastian1985 Benutzer

    AW: Radio Regenbogen hat einen neuen Claim

    Zumal Radio Melodie noch schlimmer ist. Nicht aufgrund der Musik, sondern weil es 9Live im Radio ist.
     
  10. RadioMuce

    RadioMuce Benutzer

    AW: Radio Regenbogen hat einen neuen Claim

    Ich sprach vom allgemeinen Fall, der ja auch in Bayern herrscht! Ach ich wohne ja in Bayern...
     
  11. Rösselmann

    Rösselmann Benutzer

    AW: Radio Regenbogen hat einen neuen Claim

    Was ich sagen wollte: RR hat in Süd- und Mittelbaden ohnehin traditionell Akzeptanzprobleme, da dort als "Mannheimer Sender" verschrien. Da verstehe ich den strategischen Ansatz nicht, jetzt auch noch die Pfalz in die Positionierung mit aufzunehmen. Der Stuß mit den "größten Hits blabla" klingt eher nach totaler Ratlosigkeit.
     
  12. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: Radio Regenbogen hat einen neuen Claim

    Warum ist dieser Claim hier eigentlich einen eigenen Thread wert?
    Wäre es nicht sinnvoller, eine Trauerminute für diese "Innovation" einzulegen, als darüber zu diskutieren?
    Diese lächerliche Neuerung ist doch nicht erwähnenswert und von daher sind die 11 Antworten vor mir mindestens genauso sinnlos wie meine:p
     
  13. Fischer's Fritz

    Fischer's Fritz Benutzer

    AW: Radio Regenbogen hat einen neuen Claim

    @ Klotzkopf:
    Ein neuer Claim sagt doch lange nichts über das Programmformat aus.

    Bloß ich als Badner finde es diskriminierend, wenn nicht sogar verachtend,
    dass da die Pfalz verwähnt wird,
    zumal Regenbogen Bereichsender für Baden ist. ;)
     
  14. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: Radio Regenbogen hat einen neuen Claim

    Nun ja, diskussionswürdig ist der Claim an sich wirklich nicht, da hast du schon recht. Allerdings würde mich interessieren, welche Strategie dahinter steckt. Die "totale Ratlosigkeit", die Rösselmann nennt, könnte Grund zu diesem Schritt gewesen sein, nur: Wieso sollte man gerade jetzt besonders ratlos sein? Habe ich eine MA verpasst?
    Die Sache mit der Pfalz leuchtet mir auch nicht so ganz ein. In der Ortenau und in Südbaden wird man damit ganz sicher nicht punkten können.
     
  15. Rösselmann

    Rösselmann Benutzer

    AW: Radio Regenbogen hat einen neuen Claim

    ....warum haben sie nicht gleich noch Hessen dazugenommen?
     
  16. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: Radio Regenbogen hat einen neuen Claim

    Nein, ein neuer Claim nicht. DIESER Claim lässt aber Schlimmstes befürchten. Ich habe heute zum ersten Mal seit längerem über mehrere Stunden Radio Regenbogen gehört, um zu sehen (hören), ob es Neuerungen gibt. Positiv fiel mir auf, dass doch hin und wieder ein Beitrag läuft und dass man, abgesehen von Claim, weitgehend von blödem, inhaltsleeren Geschwätz verschont bleibt. Die Musik allerdings war derart langweilig und austauschbar wie bei Dutzenden anderen Sendern. Ich erinnere mich, dass ich bei sporadischem Hören immer mal weider auf eine Perle aus der 70ern oder 80ern stieß. Das ist nun wohl vorbei.
     
  17. Hinztriller

    Hinztriller Benutzer

    AW: Radio Regenbogen hat einen neuen Claim

    Gabs doch schon mal...

    ... 102,8 für Baden, Hessen und die Pfalz
    ... 100,4 für Baden, das Elsass und die Pfalz
    ... 101,1 für Baden, [mmmh wie war das noch] und die Schweiz
     
  18. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: Radio Regenbogen hat einen neuen Claim

    Das Elsass.

    Das hatte damals mit den unterschiedlichen Regionalversionen auch noch Sinn. Heute auf der südbadischen 101,1 etwas von der Pfalz zu claimen, ist hingegen reiner Blödsinn.
     
  19. arames

    arames Benutzer

    AW: Radio Regenbogen hat einen neuen Claim

    Heutzutage muss man innovativ sein um konkurrenzfähig zu bleiben. Deshalb begrüße ich diesen Claim auch entschieden. Er sorgt dafür, dass man sich - egal wo man sich gerade im Sendegebiet befindet - immer mit dem Sender identifizieren kann. Ebenso klärt er den Durchschnittsbürger unseres Landes endlich darüber auf, was er auf diesem Sender hört: Nämlich eindeutig die beste Rotation von Radio Regenbogen - unverwechselbar und einmalig.

    Also, was soll das ständige Gestänker? Einen Claim in genau dieser Form gab es noch nie!
     
  20. rainyday

    rainyday Benutzer

    AW: Radio Regenbogen hat einen neuen Claim

    Also ich bin froh, dass endlich auch mal die Pfalz erwähnt wird, weil diese region bisher eigentlich sträflich vernachlässigt wurde! Und glaubt man den Umfrageergebnissen im regenbogenweb, so sind die Einschaltquoten im Rhein-Neckar Raum eh viel höher als z.B. in der Ortenau!
     
  21. Rösselmann

    Rösselmann Benutzer

    AW: Radio Regenbogen hat einen neuen Claim

    Jaja, warum wohl? Dann aber bitte auch Kurpfalz!
    Also in etwa so: "Radio Regenbogen, die größten Hits der 80er und 90er und das Beste von Heute und Morgen im abwechslungsreichsten Mix für Südbaden, die Ortenau und die Kurpfalz und alles außenrum, Elsaß und Pflaz und Hessen und so. Denn nur wir sind von Hier, Herr Ober, noch ein Eichbaum-Bier!" Dann erst kann ich mich immer und in jedem Geisteszustand mit dem Programm infizi...äh...indentifinz...äh, Herr Ober!!
     
  22. rainyday

    rainyday Benutzer

    AW: Radio Regenbogen hat einen neuen Claim

    Ja, warum? Nur wei es ein mannemer sender ist?
     
  23. arames

    arames Benutzer

    AW: Radio Regenbogen hat einen neuen Claim

    "Radio Regenbogen - wir bringen Farbe in's Leben" wäre doch ein passender Claim gewesen - auch für die zahlreichen Apostrophenfreunde unter Euch. Aber der Ist-Zustand:confused: Ich habe mich bereits gefreut, dass diese schwarze Phase deutscher Radiokultur vorbei ist und jetzt das hier.:mad:
     
  24. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: Radio Regenbogen hat einen neuen Claim

    Sicherlich. Man könnte natürlich etwas dagegen tun, dass ein Offenburger oder Freiburger Radio Regenbogen für einen Mannemer Sender hält. Die Pfalz mit in den Claim zu nehmen geht aber in die andere Richtung.
     
  25. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    AW: Radio Regenbogen hat einen neuen Claim

    Weil es dann aus Bad Vilbel mehr einstweilige Verfügungen geregnet hätte als man in Mannheim unterschreiben kann...
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen