1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Radio Regenbogen: Partysendung mit Roman Jaburek

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von grosser radiofan, 10. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. grosser radiofan

    grosser radiofan Benutzer

    Samstag hat Nachrichten- und Verkehrsman Roman Jaburek zum ersten Mal moderiert. Wie fandet ihr ihn?
     
  2. AC

    AC Benutzer

    Ich habe mein Radio eingeschaltet, die richtige Frequenz eingestellt und -schwupps- da war er!
     
  3. xeroxtechno

    xeroxtechno Benutzer

    hatte ich nicht gehört... weiß man wann er wieder moderieren darf?
     
  4. 50668

    50668 Benutzer

    schlimm wie bei big FM. Nö noch schlimmer
     
  5. AC

    AC Benutzer

    Oh man! Bislang hatte ich ja Tomaten auf den Augen, aber jetzt ist natürlich alles klar!

    großer radiofan ist Roman Jaburek himself...!

    Junge, wenn du wissen willst, wie du warst, dann solltest du den Dienstplan der kommenden Woche studieren...!
     
  6. grosser radiofan

    grosser radiofan Benutzer

    warum darf er wieder moderieren?

    fand ihn klasse. könnte ihn mir als neuer morningman mit juliane porsiel vorstellen, endlich mal wieder moderation mit qualität.
     
  7. 50668

    50668 Benutzer

    Man kann Radio Regenbogen nur wünschen, dass sie nicht Desireless spielen. Dann würde sich seine Qualität und sein know how wirklich zeigen...............oder die neue von Mac Fleetwood äh sorry Fleetwood Mac ..........kwaia kwiak
     
  8. yeahma

    yeahma Benutzer

    50668

    Wie meinst du das?
     
  9. 50668

    50668 Benutzer

    genau so wie es da steht. Menschen die Roman kennen ( fachlich ) wissen was gemeint ist.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen