1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Radio SALÜ, MA und überhaupt

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von schranzjedi, 08. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. schranzjedi

    schranzjedi Benutzer

    Hallo Freunde des freien Radios!
    Es gibt einiges, daß ich nicht verstehe, wie wird die MA erhoben, warum hat im Saarland Radio salü wieder zugelegt und der Programmdirektor von salü war es glaube ich, der in den Nachrichten sagte:...unser Team hat in den letzten Tagen sehr hart gearbeitet etc.......Was bitte darf ich darunter verstehen? Immer dieselbe dämliche PR-Grütze ins Mikro sabbeln, ständig denselben Weichspülpopsch$%?? abdudeln? Wenn laut der MA, den Alternativrundfunk keiner hören will, warum haben dann in den 80ern die freien Grenzprivatsender hier im Saarland RADIO FORUM und RADIO RVN so viele Hörer gehabt und wieso hat das alles noch ohne MA funktioniert. Ist die MA nicht eine Erfindung des gleichgeschalteten Dudelfunks? Ich kenne hiers ehr, sehr viele, die sich die Grenzprivatsender wieder zurückwünschen und denen Salü nur noch auf die Nerven geht, weil:
    -ständig dieselben seichten Dudeltitel
    -ständig Werbung
    -immer das gleiche Gelaber
    etc.
    und Klaus Dittrich, der Morning Man hat mal auf SAAR TV in einem Interview durch die Blume zu verstehen gegeben, daß er sich "seinen eigenen Sender" nicht anhört, genauer Wortlaut:..daheim höre ich überhaupt kein Radio, weil die ständige Werbung regt mich auf und dieses ständige Popgegrusel......das sollte einem zu denken geben, meint ihr nicht auch?? SR1 und UNSER DING passen sich leider immer mehr Salü an. Mainstreameinheitsbrei rules around the clock!! Traurige und trostlose Radiolandschaft im Saarland!!!!!!!! Erinnert sich noch jemand an RADIO FORUM aus Forbach(UKW 92,8 MHz) und RADIO RVN(UKW 102,4 MHz)WE LOVE THE PIRATE STATIONS <img border="0" title="" alt="[W&uuml;tend]" src="mad.gif" /> .........
     
  2. Oliver

    Oliver Benutzer

    Rufus auf RVN war Pflicht. Tommy Schminke konnte man dort ja auch noch hören.
     
  3. schranzjedi

    schranzjedi Benutzer

    Ja der RUFUS.........mensch das war wirklich Pflicht Nachmittags ab 16 Uhr Musiccocktail mit RUFUS...genial und man konnte stundenlang zuhören, ohne das man gleich nach spätestens 2 Min Brechdurchfall bekam, weil man sich den Saarbrücker Dudelfunk angehört hat....Musique sans frontiere mit Rufus und Christine auch nicht zu vergessen.....sieh dir mal <a href="http://www.urig.de" target="_blank">www.urig.de</a> an
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen