1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

radio TOP 40-Gewinnspiel "Hand am Colt"

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von X_FM, 04. September 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. X_FM

    X_FM Benutzer

    Auch Top40 (bekanntlich auch aus dem Hause RTL) veranstaltet wieder mal ein Spielchen, aber lange nicht so makaber wie RTL 89.0, nämlich: "Die Hand am Colt" bekannt auch aus Big Brother...

    http://www.radiotop40.de/www/aktionen/Hand-am-Colt/index.php

    Natürlich nur aus Nächstenliebe und nicht etwa aus Sensationsgier Menschen vorzuführen, wie sie eventuell ihre menschlichen Bedürfnisse in aller Öffentlichkeit verrichten oder gar bis zum Kreislaufkollaps am Auto kleben und so zu Helden hochstilisiert werden. Oder findet das Spielchen unter Ausschluß der Öffentlichkeit statt? Würde mich auch nicht wundern. Ein paar gefakte Bildchen ins Netz gestellt und fertig. Tja, aber niemand wird dazu gezwungen, also alles völlig legitim, oder???
    Antenne Thüringen sollte seinem Ableger lieber ein paar Moderatoren spendieren. Am Wochenende läuft unmoderiert "Maximum Musik", nur unterbrochen von Werbeblöcken, keine Nachrichten, Verkehr, Wetter o.ä. Ich frage mich, wie ein derartiges Sendekonzept eine Lizenz bekommen hat!? Ein Schelm, wer böses dabei denkt!
     
  2. TS2010

    TS2010 Benutzer

    AW: Top40-Gewinnspiel "Hand am Colt"

    Top40 kommt nicht aus dem Hause RTL, sondern aus dem Hause Antenne Thüringen und die ist wiederum fest in Verlegerhand. Viel mehr scheint bei dem Sender halt inhaltlich nicht drin zu sein bei dem Frequenzen-Flickenteppich. So ein Sparprogramm hilft auf der anderen Seite allerdings auch nicht. 23000 Hörer in der Durchschnittsstunde, runter von 39000 im Jahresvergleich.
     
  3. rezzler

    rezzler Benutzer

    AW: Top40-Gewinnspiel "Hand am Colt"

    Solange die Musik stimmt ist das doch kein Problem. War bei Top40 "alt" abgesehen vom Plattenbau und der Wunschsendung doch auch so.
     
  4. Whippet

    Whippet Benutzer

    AW: radio TOP 40-Gewinnspiel "Hand am Colt"

    Maximum Musik?

    Toll! Das hatten wir schon 1997 bei planet radio - maximum music. War richtig gut damals!

    Ich hätte noch ne Idee für ein Spielchen: Wie wär es mit "Die Hand am Schwanz" :D
     
  5. Mäuseturm

    Mäuseturm Benutzer

    AW: radio TOP 40-Gewinnspiel "Hand am Colt"

    Ein Live-Onanier-Wettbewerb, ja, das wäre doch mal was :wow::D
     
  6. strahleman

    strahleman Benutzer

    AW: radio TOP 40-Gewinnspiel "Hand am Colt"

    Ich verstehe diese Hirnlosen Spiele auch nicht..... Wer sich solchen Schwachsinn aus denkt der müsste........!!!!!!!!! Aber das hat man viel diesen Hoyer zu verdanken aber ich habe ja gelesen er will Antenne Thüringen verlassen!!!!!!!! Das wäre jetzt der beste Zeitpunkt wieder da hin zu kommen wo Top 40 zu seiner besten Zeit war!!!!!!!!!!! Denn "Machs Dir selbst oder lass uns ran"
     
  7. lurgi

    lurgi Benutzer

    AW: radio TOP 40-Gewinnspiel "Hand am Colt"

    nächsten september bei 89.0 RTL
     
  8. Dorothea

    Dorothea Benutzer

    AW: Top40-Gewinnspiel "Hand am Colt"

    Ganz stimmt das aber nicht, 15% der Anteile an Antenne Thüringen hält RTL....


    Grüßle von der alten Doro.
     
  9. Whippet

    Whippet Benutzer

    AW: radio TOP 40-Gewinnspiel "Hand am Colt"

    Egal wer da Anteile hat oder auch nicht. Es ist einfach nur schlecht :D
     
  10. Digitaliban

    Digitaliban Gesperrter Benutzer

    AW: radio TOP 40-Gewinnspiel "Hand am Colt"

    Das haben wir mit Sicherheit nicht Hoyer zu verdanken, die Führungsetage wollte den Sender doch "erfolgreicher" machen, und Wetzel hat sich dagegen gewehrt und den Sender leider und letzendlich verlassen weil er diese Hinrichtung nicht verantworten wollte.
     
  11. Danyeal

    Danyeal Benutzer

    AW: radio TOP 40-Gewinnspiel "Hand am Colt"

    Ich finde "Radio TOP 40" auch nicht gut. Ich fahre immer so gegen 5:00 Uhr morgens los, da ich eine Stunde brauche bis ich auch Arbeit bin, habe ich eine Stunde zeit morgens Radio zu hören! (Und das seit mehreren Jahren) Ich kann mir also durchaus ein Urteil erlauben! Ich finde die Morgenshow einfach nur peinlich. Als Anne die noch moderiert hat war wenigstens noch ein Grundniveau vorhanden aber seit dem "Morgens-Manu" am sogenennten Start ist herrschen morgens nur noch "Jugensslang und Fäkalsprache, Anrufer werden beleidigt, lächerlich gemacht und in den Dreck gezogen!! Mich wundert es ja das dort überhaupt noch angerufen wird!! Schrecklich das ganze!

    Dieses Gewinnspel ist mir neu, da ich den Sender nicht mehr höre... aber es ist nur wieder ein Beweist dafür wie abgestumpft, pietät- und rücksichtslos manche Menschen planen!!
     
  12. DS

    DS Benutzer

    AW: radio TOP 40-Gewinnspiel "Hand am Colt"

    Ach, ihr Meckerpötte. Verstehe die Aufregung nicht. Ist doch eine witzige Aktion! Allemal besser als 100k für 10€, geheimnisvolles Geräusch etc.

    Auch eine gute Idee! Endet aber hoffentlich nicht so: http://bit.ly/ortYm7.
     
  13. DS

    DS Benutzer

  14. Digitaliban

    Digitaliban Gesperrter Benutzer

    AW: radio TOP 40-Gewinnspiel "Hand am Colt"

    Die Idee wird aber nicht besser, nur weil vergleichbare Aktionen genauso schlecht oder noch schlechter sein mögen! Bei Radio Top40 stimmt einfach nichts mehr, und das wird umso offensichtlicher je beknackter die Aktionen werden! Früher war Top40 einfach der Sounddealer aus dem Sounddistrict mit grünem Sound! Und nun hat man halt billige Gewinnspiele und noch billigere Comedy im Programm mit einer inzwischen grauenhaften Playlist!
     
  15. planet

    planet Benutzer

    AW: radio TOP 40-Gewinnspiel "Hand am Colt"

    lohnt sich top40 überhaupt für die hörer?
    ungenügende frequenzen...undurchsichtiges programm...ständiger wechsel der programmausrichtung...schlecht umgesetzte synergien (nachrichten)...disharmonie in der musikfarbe...blasse moderatoren... ...
    kann doch nicht so schwer sein, ein jugendprogramm auf die beine zu stellen, mit dem sich die hörer identifizieren könen!?
     
  16. Digitaliban

    Digitaliban Gesperrter Benutzer

    AW: radio TOP 40-Gewinnspiel "Hand am Colt"

    Top40 lohnt sich wohl nur für die Betreiber! Die Frequenzen waren ja nur Stützfrequenzen, eigentlich wurde der Sender ja für DAB lizensiert und lief dort auch einige Jahre und flächendeckend empfangbar. Na ja, ständige Wechsel der Programmausrichtung? Nach dem großen Bruch Ende Juli 2008 hat man sich erst auf Krawall gebürstet und dann nach und nach zum CHR-Dudler umformatiert. Nun scheint man angekommen wo man hingelangen wolle. Nach ganz unten, und Identifizieren tut sich seitdem niemand mehr mit dieser Umweltverschmutzung. Das war auch mal anders.
     
  17. Dorothea

    Dorothea Benutzer

    AW: radio TOP 40-Gewinnspiel "Hand am Colt"

    Ich habe noch nie ein Privatradio gesehen, dass sich für den Betreiber nicht lohnen sollte..... Das ist ein Wirtschaftsunternehmen! Dass darunter die gefühlte Qualität leidet, ist dem Profit nicht abträglich.

    Von daher kingen deine beiden Postings hier nach Pauschalverriss. Und das ist für einen, der hohe Qualitätsansprüche haben möchte ein bisschen seltsam.

    Grüßle von der alten Doro!
     
  18. planet

    planet Benutzer

    AW: radio TOP 40-Gewinnspiel "Hand am Colt"

    wenn tim grunert handelt, wird das programm sicherlich erfolgreicher...
     
  19. Dorothea

    Dorothea Benutzer

    AW: radio TOP 40-Gewinnspiel "Hand am Colt"

    galubst du das wirklich?
     
  20. planet

    planet Benutzer

    AW: radio TOP 40-Gewinnspiel "Hand am Colt"

    ja!
     
  21. Digitaliban

    Digitaliban Gesperrter Benutzer

    AW: radio TOP 40-Gewinnspiel "Hand am Colt"

    Richtig, einen Pauschalveriss dafür, daß sich ein solches Programm nicht für den Hörer lohnt! Wenn man sich einen halben Satz aus einem Posting herausreißt ist es ja wenig verwunderlich daß nichts Sinnvolles dabei herumkommt! Im Übrigen gibts immer mal wieder mal Programme welche sich anscheinend nicht lohnen! Oder warum gab es in der Vergangenheit solch extremen Relaunches oder gar das Einstellen? Ist dann doch im Umkehrschluß ebenfalls eine Pauschalbewertung!:rolleyes:
     
  22. Dorothea

    Dorothea Benutzer

    AW: radio TOP 40-Gewinnspiel "Hand am Colt"

    Natürlich gibt es Programme, die sich offensichtlich nicht lohnen. Deswegen werden diese dann folgerichtig auch eingestellt oder relauncht. Es ist nur die Art, wie du geschrieben hast, die mich ein Bissel stutzig gemacht hat. Du erwartest Konstruktivität, bist aber selber in deinen Ansichten eher destruktiv, so nach dem Motto, "...ist eh alles Sch... bei denen..." Dass sich der Laden offensichtlich nur für den Betreiber lohnt, ist -und da stimme ich dir vollumfänglich zu- mehr als bedauerlich. Andererseits ist das für die Bilanzen völlig sekundär. Traurig für den Hörer, wirtschaftlich aber durchaus in Ordnung. Ob es dir letzten Endes gefällt oder auch nicht, interessiert die Regierungsriege in Weimar einen Dreck. Leider!
     
  23. DelToro

    DelToro Benutzer

    AW: radio TOP 40-Gewinnspiel "Hand am Colt"

    Um mal ganz kurz eine abschließende Meldung zum Sachstand abzugeben (ich kann diesen Quatsch hier so nicht stehen sehen) :D

    Ich habe dort niemanden gesehen, der sensationsgierig vorgeführt wurde. Es gab alle 3 Stunden 15 Minuten Pause für die Kandidaten, z.T. waren die Eltern und Freunde der Teilnehmer mit dabei, es gab medizinische Betreuung und und und. Die Aktion war so umfassend abgesichert, dass sich zwischendurch schon Facebookuser über die muschi-haften Bedingungen aufgeregt haben.

    Auch diese Behauptung hat nichts mit der Realität zu tun.
    Es gab während der gesamten Aktion 2 Webcams, die rund um die Uhr LIVE übertragen haben. Jeder, der es wollte, konnte jederzeit überprüfen, was gerade passiert. Zudem war örtliche und überregionale Presse mit vor Ort. Also nix gefaket, im Gegenteil. Was übrigens von Anfang an klar gewesen sein dürfte, denn auch der Werbepartner hat nicht das geringste Interesse an irgendwelchem Fakemüll.

    DAS war natürlich viel niveauvoller als "maximum Musik". Ja nee, is klar.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen