1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Radio TOP 40 muß UKW-Frequenz in Gera abschalten

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Fischer, 19. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fischer

    Fischer Benutzer

    Landeswelle Thüringen hatte geklagt. Nun müssen möglicherweise bis zu elf Frequenzen von Radio Top 40, Antenne Thüringen und Landeswelle Thüringen neu ausgeschrieben werden.

    Mehr dazu unter www.SF-mediasite.de
     
  2. CHR

    CHR Benutzer

    Ist das wahr ???

    Kann ja wohl nicht wahr sein. Was hat denn bitte die LAW Thüringen (über deren Programm man ja nicht mehr diskutieren muß) mit Top40 zu tun (also, allein schon mit der Zielgruppe).

    Top40 macht ein super Programm. Super Sender. Und deren UKW-Fortschritte sollen jetzt durch die Omas und Opas von LAW gestoppt werden?

    Jesus Christ!!!!!

    Hab die Hintergründe grad gelesen.... die Leute haben doch was an der Waffel!

    [Dieser Beitrag wurde von CHR am 19.10.2001 editiert.]
     
  3. Radio2000

    Radio2000 Benutzer

    Es geht ausnahmsweise in diesem Fall mal nicht darum, wer ein gutes, und wer ein schlechtes Programm macht. Ich finde Top40 auch nicht schlecht.

    Aber: Mit TOP40 sendet eine Station in Thüringen in zwei Städten auf UKW, für die nie eine einzige UKW-Frequenz öffentlich ausgeschrieben wurde, und das ist nun mal nicht ganz ok, oder?
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen