1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Radio Wien

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von Lord Helmchen, 28. November 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lord Helmchen

    Lord Helmchen Benutzer

    In letzter Zeit habe ich ein paar Mal ins Abend- und Nachtprogramm von Radio Wien reingehört. Das Programm ist so ganz nett. Die Musik gefällt mir, und es ist auch nicht so aufdringlich.
    Eine Sache finde ich aber merkwürdig. Mir ist aufgefallen, dass vor den Nachrichten die Musik gar nicht ausgeblendet wurde. Es hört sich eher so an, als ob der Titel angehalten wird. Dann folgt der Nachrichten-Opener. Hört sich ungewohnt an.
    Ist das hier schon mal jemandem aufgefallen?

    LG
     
  2. Kleetschi

    Kleetschi Benutzer

    AW: Radio Wien

    Liegt daran, dass die Nachrichten zentral für alle Ö2-Programme produziert werden und daher pünktlich beginnen müssen.
     
  3. Alomaonair

    Alomaonair Benutzer

    AW: Radio Wien

    Moinsen,
    ich habe mir das ganze gestern Abend auch mal angehört. Mein Eindruck ist folgender: es hört sich so an, als würden die letzte Titel vor den Nachrichten abgebrochen. Dies ist nur eine Vermutung. Auch wenn die Nachrichten für die Programme produziert werden, dass sie für alle Programme pünktlich sind, ist meiner Meinung nach die Übergabe zu Radio Wien nicht so schön gelöst.
    Ich habe das ganze gestern Abend mal aufgenommen.
     

    Anhänge:


Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen