1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

RADIO21 - Neues aus Niedersachsen

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von dopw, 21. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dopw

    dopw Benutzer

    Wie ich die letzten Tage festgestellt habe hat sich dort einiges geändert:

    - Es gibt neue Jingles
    - Nen neuen Claim ( Wir spielen ClassikROCK )
    - News 15 Min früher = also jetzt immer um xx:45
    - Service ( Wetter u Verkehr ) xx:15 u xx:45

    Desweiteren gibt es jetzt Spezialsendungen, vereinzelt am Abend: Am Freitag ist z.B Hann`96 Trainer da und erzählt über sich und stellt seine ganz persöhnliche Sendung ( von den Musiktiteln her) zusammen. Ich denke mal, dass ich da mal reinhöre. Desweiteren hat man weitere Infoblöcke die mindestens 1x die Stunde kommen eingeführt (z.B. 1-Minute Sport / 1-Min. Rockszene oder 1-Min WiSo (Bedeutung wie beim ZDF ))

    Ich persönlich fand die alten Jingles besser, aber sonst positive Entwicklung, was ich aber nicht mag ist, dass die News um viertel vor kommen.

    Wenn ich es richtig gehört habe wird von 6-10 und von 16-20 Live moderiert, 10-16 ist eine Voicetracking - Schiene mit Guido Mann und ab 20 Uhr läuft der Automat dann. Werbung kommt auch wieder mehr...
    :(
     
  2. Jasemine

    Jasemine Benutzer

    Ähnliches bezogen auf Claim und News bei Rockland Radio in Rheinland-Pfalz (auch wenn die Senderhomepage noch was anderes spricht). Ihr wisst sicher, dass die Garbsener und die Pirmasenser seit wenigen Monaten von einem sehr erfolgreichen Consultant-Unternehmen beraten werden, dessen Name an einen Atomkraftwerkbesitzer aus Springfield erinnert.

    Bei Rockland hat man auch gleich den bekanntesten Kopf dieses Beratungsunternehmens zur Stationvoice gemacht. Sounds different, findet die Jasemine, die sich wundert, dass das Thema nicht schon länger hier diskutiert wurde und sich fragt, ob sich niemand für den Pfälzer Rocksender interessiert, was schade wäre.

    PS: Um den Bogen nochmal zu Radio 21 zu schlagen: Was macht eigentlich der freundliche Herr Hahne jetzt? Er ist ein guter Mann. Und gründlich.
     
  3. McFly

    McFly Benutzer

    Radio 21 - Infominute aktuell

    @dopw: Die Spezialsendungen gab es auch schon früher, erinnert sei nur an die Sonntag - abendlichen Talkrunden mit z.B.
    Sigmar Gabriel, Christian Wulff oder Fritz Rau, die dann auch immer ihre persönlichen Classic-Rock Favoriten spielen lassen durften. Die sogenannten "Infominuten" sind ein Kind des von Jasemine so schön umschriebenen Beratungsunternehmes und floaten sozusagen rotierend durch das Programm. Wobei die "Niedersachsen Minute" die alten Regionalnews ersetzt. Das mit den Live-Zeiten stimmt meiner Erfahrung nach auch - wobei die Nachmittagsschiene 16-20h normalerweise mit Peter Michael Möckel für das Format sehr gut besetzt ist.
    Was ich schade finde, ist, dass die Wunschsendung mit Hörerwünschen (bisher jeden Abend in der Woche 18-19h) offenbar gestorben ist. Guido Mann ist wohl in der Schiene 11 -16 h nur die Vertretung, normalerweise macht das Susanne Neuss.
    Ist Dir übrigens aufgefallen, dass seit einigen Wochen das Musikprogramm deutlich enger ist ? Die Titel machen auf mich den Eindruck einer recht engen Rotation ohne 80er, was schade wäre, weil Radio 21 ja mal - zu Hahnes Zeiten - mit einer sehr weiten Rock - Definition glänzte....

    @Jasemine: Adam Hahne hat im Moment (leider) nichts mehr mit
    Radio zu tun. Nach letzten Meldungen ist er in Hamburg in einer anderen Branche aktiv (Verkauf von Software). Was, by the way, auch schade ist, da er auch meiner Meinung nach wirklich zu den besseren PD´s gehört. Schön übrigens : Zitat "dessen Name an einen Atomkraftwerkbesitzer aus Springfield erinnert" :)
    Tja, die Stationvoice, bei 21, die die neuen Jingles spricht, ist eben ein alter Bekannter dieses Forums, der "alte Ami". Rik, solltest Du das lesen, dann meld´ Dich doch mal hier !
    Darf man daraus schließen, dass Du zu Delta - Zeiten das Glück hattest, mit Herrn Ha. zu arbeiten ? Fragt
    McFly
     
  4. dopw

    dopw Benutzer

    Danke für die weitere Information! ja, leider habe ich es auch gemerkt, dass die Rotation enger geworden ist, aber es sind auch zwischendurch immer wieder Titel dabei die nicht in der Rotation sind, die Rotation ist nach 20 Uhr m.E. auch größer. Welche Parallelen sind den zwischen RocklandRP und Radio 21. War das Musikformat von RP und 21 nicht komplett unterschiedlich? war Rockland nicht Rock mit Pop ( auch aktueller Rock ...) ???

    Wie ist das Programm von Rockland ? Wann wird moderiert ? Wann voicegetrackt ? Wann Automation ?


    P.S. Haben wir denn keinen R21 Fan in der Radioszene, der mal ne gute Homepage für die Herrschaften machen will, entgeldlos.. ;) :rolleyes:
     
  5. benno

    benno Benutzer

    findet wirklich jemand dieses "krautrockzeug" noch zeitgemäß
    und die Stationvoice .....na ja, wems gefällt.
     
  6. DachschadenWap

    DachschadenWap Benutzer

    Also Rockland ist in Sachen Musik besser geworden (früher spielten sie mehr Pop usw.). Seit einiger Zeit wieder härtere Sachen.
    Das mit der Moderation ist ein Trauerspiel. Gibt sie kaum. Glaube sie haben nur 3 Moderatoren überhaupt. Hörte tagsüber Rockland (17Uhr rum). Moderation= fehlanzeige.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen