1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Radioempfang in Würzburg?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von KingFM, 04. Juli 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. KingFM

    KingFM Benutzer

    Hallo!

    Meine Anfrage dürfte zwar nicht von allgemeinem Interesse sein, aber ich hoffe mal, dass mir trotzdem jemand aushelfen kann.

    Ich würde nur schlicht und einfach gerne wissen, welche Sender man in Würzburg empfangen kann... Also weitere Sender neben dem bayerischen Standard (BR 1-5 und ABY).

    Wäre nett, wenn mir jemand ne kleine Auflistung machen könnte evtl. mit der Info, ob der Empfang gut, mittelmäßig, oder schwach ist. (muss aber nicht sein) ;)

    Danke schonmal für Eure Hilfe!

    ~KingFM~
     
  2. Digitaliban

    Digitaliban Gesperrter Benutzer

  3. Clara

    Clara Benutzer

    AW: Radioempfang in Würzburg?

    Zunächst mal gibt es zusätzlich zu den von dir genannten mit gutem bis sehr gutem Empfang (da UKW-Sender in Würzburg):

    Gong
    Charivari
    EgoFM
    Klassik Radio
    DLF
    D-Radio Kultur

    Von außen strahlen noch ein (Empfang besser in den höheren Lagen, schlechter oder gar nicht im Tal-Kessel):

    SWR
    HR
    MDR
    Antenne1
    Sunshine
    Radio TON
    eventuell FFH und AFN Frankfurt

    ... alles eine Frage der Antennengröße und Ausrichtung ;)

    Wenn's wichtig ist, kann ich gelegentlich mal einen Autoradio-Scan am gewünschten Standort machen.
     
  4. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

    AW: Radioempfang in Würzburg?

    Hier noch einmal mundgerecht: obiger Link auf fmscan.org (eine ohnehin unglaublich wichtige Seite für Leute wie uns!) führt auf folgende theoretische (!) UKW-Belegung:

    [​IMG]

    "Theoretisch" deshalb, weil hier aus den Antennenhöhen und -richtcharakteristiken sowie einem einfachen Geländemodell die Empfangsfeldstärke am Ort vorhergesagt wird. Vor allem bei schwächer einfallenden Stationen muß das nicht bedeuten, daß sie empfangbar sind. Alles, was über vielleicht 60 dBµV am Dipol hat, sollte in stereo reinkommen, alles über 45 dB könnte noch in mono gehen.

    Würzburg hat Kabel Deutschland. Schließt Du Dein Radio dort an die Dose an, hast Du die Belegung, die hier zu finden ist. Und im Digitalbereich mit einem DVB-C-Receiver liegt Dir die ganze ARD-Radiowelt zu Füßen.
     
  5. KingFM

    KingFM Benutzer

    AW: Radioempfang in Würzburg?

    Vielen Dank für die Antworten!!! Das war genau das, was ich wissen wollte.

    @Clara: Danke für das Scan-Angebot, aber ich denke, das ist nicht nötig. :)

    Schönen Sonntag Abend noch!
     
  6. Digitaliban

    Digitaliban Gesperrter Benutzer

    AW: Radioempfang in Würzburg?

    Tja, in Würzburg lässt es sich mit egoFM und sunshine live doch aushalten!
     
  7. Zwerg#8

    Zwerg#8 Benutzer

    AW: Radioempfang in Würzburg?

    Wie der Waver schon schrieb - alles Theorie.

    Beispielsweise empfängt man SWR1-BW im "Talkessel" (und im Auto mit einer Stummelantenne auf dem Dach) nur bedingt - oder anders - fast gar nicht, da WÜ ja auch "bebaut" ist. An der nächsten Straßenecke kann das wieder vollkommen anders aussehen.


    BTW: In solchen Empfangssituationen kommen dann auch die Störer im eigenen Auto ins Spiel. Bei mir ist das dieser Chip in der (USB-)Stromversorgung für das Navi, denn dieses Ding "strahlt wie Sau" und stört auch den Empfang auf UKW. (Und ich dachte bisher, daß da ein "normaler" Festspannungsregler verbaut ist. Nee, nee, das ist ein uralter DC-DC-Wandler mit Spule und so, für den man im Net kaum noch Unterlagen findet.)

    vg Zwerg#8
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen