1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

radioforen.de gehackt?

Dieses Thema im Forum "Über radioforen.de" wurde erstellt von muted, 10. Juni 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. muted

    muted Benutzer

    Hallo,

    ich habe vorhin eine SPAM-eMail auf meine Mail-Adresse bekommen, die ich nur für radioforen.de benutze.

    Darin wurde zwar nur das übliche "Schnell Geld verdienen" angepriesen, aber erstaunlicherweise stand in der Anrede mein (ehemaliger) Arbeitgeber und mein richtiger Name, unter dem ich mich auf dieser Plattform registriert habe.

    Wurde radioforen.de gehackt? Sind Daten abhanden gekommen?

    Nur Nachverfolgung kann ich den Admins gerne die SPAM-Mail im Original zusenden.

    Gibt es Personen, denen genauso ergangen ist?
     
  2. Thomas Wollert

    Thomas Wollert Administrator Mitarbeiter

    AW: radioforen.de gehackt?

    Davon ist mir nichts bekannt.

    Ja, bitte an: tw@radioforen.de
     
  3. Zwerg#8

    Zwerg#8 Benutzer

    AW: radioforen.de gehackt?

    Hallo!

    @muted: Ich frage sicherheitshalber nochmal ganz genau nach:

    Die drei Punkte

    + extra für radioforen.de angelegte (sonst nie genutzte) eMail-Adresse
    + ehemaliger Arbeitgeber (früher Gold-Mitglied gewesen?)
    + Realname

    kann in der Summe - außer dir und deinem PC - nur "radioforen.de" wissen?


    Besteht die Möglichkeit, daß dein Computer kompromittiert ist?

    Hast du dir in deinem "e-Mail-Programm" (Outlook, Thunderbird - was immer du benutzt...) ein "Konto" mit diesen Daten eingerichtet, damit du problemlos diesen e-Mail-Account abfragen kannst?


    Grüßle Zwerg#8
     
  4. muted

    muted Benutzer

    AW: radioforen.de gehackt?

    - eMail-Adresse wurde für keine anderen Registrierungen genutzt
    - Nicht-Goldmitglied gewesen
    - Realname muss man hier bei der Registrierung angeben (oder musste es zumindest damals)

    Bin Schutztechnisch auf aktuellem Stand.

    Benutzte die aktuelle Version von Thunderbird. Über die eMail-Adresse habe ich wie gesagt aber nie beruflich kommuniziert.
     
  5. Zwerg#8

    Zwerg#8 Benutzer

    AW: radioforen.de gehackt?

    Warum gibst du dann deinen Ex-Arbeitgeber an? (Soweit ich mich erinnere, war das nur zur Erlangung des Goldstatus notwendig.)

    Das beantwortet meine Frage nicht. Nochmal Klartext: Die drei Punkte sind also im PC in Form eines "Kontos" abgespeichert? Etwa so:

    hans ät wurst.gmbh
    Wurst GmbH
    Hans Wurst


    Vorerst letzte Frage: Wenn du deinen PC hochfährst, als was meldest du dich an - Administrator ("Computerbesitzer"), Benutzer (mit eingeschränkten Rechten) oder fährt dein PC gar ohne Anmeldung hoch?

    Grüßle Zwerg#8
     
  6. Thomas Wollert

    Thomas Wollert Administrator Mitarbeiter

    AW: radioforen.de gehackt?

    @ muted:

    Vielen Dank für die Übersendung der E-Mail. Aber leider ist es für mich nahezu unmöglich das Problem zu reproduzieren, da du inzwischen offenbar sämtliche Daten (E-Mail-Adresse, Name, Radiostation) aktualisiert hast. Jedenfalls kann ich keine Übereinstimmungen dieser Informationen erkennen.

    Hast du die betroffene E-Mail-Adresse in der Vergangenheit auch zur Kommunikation mit anderen radioforen.de-Benutzern verwendet? Dann könnte auch ein Trojaner auf dem Computer einer dieser E-Mail-Kontakte die Ursache sein, natürlich nur, wenn ihm dein Echtname (es wird nur dein Vorname genannt!) und dein ehemaliger Arbeitgeber bekannt sind.
     
  7. muted

    muted Benutzer

    AW: radioforen.de gehackt?

    Hallo, ich nochmal!

    Nun weiss ich, was vorgefallen ist und dass Radioforen.de KEINE Schuld trifft.

    Ich habe vor Urzeiten mal etwas beim Online-Versender Mindfactory bestellt und dies in die Firma liefern lassen. Ebendort habe ich (entgegen der Gewohnheit) meine eMail-Adresse verwendet, die ich hier auch verwendet habe. Und Mindfactory hatte Anfang des Jahres (laut diversen Medienberichten) ein ziemlich erschreckendes Sicherheitsloch, bei dem Kundendaten des Händlers abgegriffen wurden. Leider sind meine Angaben dort auch auf der Liste gewesen :(.

    Trotzdem großes Danke für Eure Bemühungen.
     
  8. webradioo

    webradioo Benutzer

    AW: radioforen.de gehackt?

    A division of Sony? :cool:
     
  9. Thomas Wollert

    Thomas Wollert Administrator Mitarbeiter

    AW: radioforen.de gehackt?

    Danke für die Info! :)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen