1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Radiotest 2/07?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von Dancefan, 08. Januar 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dancefan

    Dancefan Benutzer

    Weiß wer, wann der nächste Radiotest veröffentlicht wird?

    Eure Tips? Wer gewinnt? Wer verliert? Wo geht es rauf, wo geht es runter?
     
  2. radiocritics

    radiocritics Gesperrter Benutzer

    AW: Radiotest 2/07?

    Zitat von:
    Ich weiß zwar nicht wann der nächste Radiotest herauskommt aber ich bin auch schon sehr gespannt darauf wie die Ergebnisse dieses sein werden, denn in unserer Radiolandschaft hat sich in letzter Zeit sehr viel verändert wenn auch nicht immer zum besseren!
     
  3. Mr.Weasel

    Mr.Weasel Benutzer

    AW: Radiotest 2/07?

    wahrscheinlich wird eh wieder ö3 gewinnen, nur mit einem geringerem vorsprung als die letzten male. ö3 kann schließlich so oft, wie sie wollen, die selben lieder wiederholen, sie gewinnen halt immer.
     
  4. bobby_johnson

    bobby_johnson Benutzer

    AW: Radiotest 2/07?

    Ich bin gespannt um wieviel der Gesamtradiokonsum zurückgegangen ist.

    Einheitsbrei und uninteressante neue Interpreten machen ja nicht nur der Musikindustrie zu schaffen, sondern auch den Radios. Müsste zumindest so sein.
     
  5. blu

    blu Benutzer

    AW: Radiotest 2/07?

    Erstaunlich aber wie sich der Irrglaube, demnach Ö3 sich permanent wiederholen würde, hält.
    Schau dir mal die Playlist anderer Sender an, Weasel.
     
  6. Mr.Weasel

    Mr.Weasel Benutzer

    AW: Radiotest 2/07?

    also ein irrglaube ist es sicher nicht. ein irrglaube wäre es, wenn ich morgen ur plötzlich auf ö3 lieder höre, die ich bisher noch hörte.:D
    die anderen sender höre ich stichprobenartig 10min am tag am handy.
    dort höre ich fast die selben lieder wie auf ö3 aber nur interessiert es mich dort weniger. ich werde schließlich seit über eineinhalb jahren in der arbeit mit ö3 gequält.
    mir gehts halt nur um ö3 und ö3 is halt das formatradio schlechthin in österreich.:mad:
     
  7. blu

    blu Benutzer

    AW: Radiotest 2/07?

    Du kannst jeden Tag in der Zeitung "Österreich" die ö3 Playlist anschaun.
    Hab das heute mal gemacht.
    Die Toprotation (z.B. Hey there Delilah) beträgt etwa 5h.
    Allerdings hab ich hier nur sehr wenige Titel gefunden, die wirklich im 5h Takt liefen. Andere wiederholen sich erst nach 6 oder mehr Stunden.

    Daß es mit noch breiterer, aber auch mit weit schmählerer Rotation geht, zeigen andere.
    Wie sichs im Radiotest auswirkt, werd ma dann ja sehen.
     
  8. dm83

    dm83 Benutzer

    AW: Radiotest 2/07?

    Es ist sicher kein irrglaube, dass sich Ö3 ständig wiederholt.
    Peter Cincotti - Goodbye Philadelphia ist z.B. auch schon mal alle 3 Stunden gelaufen (war allerdings schon im Dezember, aber hab ich damals kontrolliert, weils mir irrsinnig oft vorgekommen ist).
    Und "Die Neuen Österreicher - Kinder" hab ich auch schon 2x in Ö3 Heute gehört, d.h. da müssen dann weniger als 3 Stunden dazwischen gewesen sein.
     
  9. radioanalyst

    radioanalyst Benutzer

    AW: Radiotest 2/07?

    ende jänner, anfang februar
     
  10. direct

    direct Benutzer

    AW: Radiotest 2/07?

    die sender müssen den neuen radiotest heute erhalten haben, kommende woche wird er veröffentlicht.

    freue mich schon, wenn alle bei 1-4% MA jubeln und sich feiern lassen :wall:

    kronehit z.b. hat nix zu verlieren. geht es (noch weiter) runter, war der alte pd schuld, geht es hinauf, jubelt schon der neue.
     
  11. Das Ding

    Das Ding Benutzer

    AW: Radiotest 2/07?

    Hi,
    was glaubt ihr wie KRONEHIT abschneidet?

    Ich hoffe, dass Radio Tirol in Tirol nicht mehr an der Spitze ist, weil ich sonst ernsthaft an meinen Landsleuten zu zweifeln beginne...
    Das Programm von Radio Tirol wird immer noch schlechter und trotzdem hören es so viele Leute. Für mich ist das unerklärlich!
     
  12. RadioJOEY

    RadioJOEY Benutzer

    AW: Radiotest 2/07?

    Das ist ungefähr so wahrscheinlich wie dass die SPÖ den nächsten Tiroler Landeshauptmann stellt

    Bei den letzten Tests hat Kronehit immer leicht zugelegt, soweit ich mich erinnere.
    Da sich weder an Programm noch an marketingauftritt etwas geändert hat, könnte es auch diesmal so sein...
     
  13. EXALT FM

    EXALT FM Benutzer

    AW: Radiotest 2/07?

    Ich denke Kronehit wird weiter ein wenig steigen.
    Ich glaub aber, dass es demnächst irgendwann wieder runtergehen wird.

    Übrigens glaube ich dem Radiotest im Zusammenhang mit KH eh nicht so.
    Ich habe mal in einem Forum rumgefragt, wo jüngere Leute unterwegs sind (Schüler und Studenten) und echt locker 90% haben gesagt *Ö3 ist scheiße, langweilig und altmodisch...Ich höre Kronehit weil das ist geil*
    Nur um das mal in etwa wiederzugeben, was ungefähr 35 von 40 Leuten gesagt haben^^
     
  14. direct

    direct Benutzer

    radiotest für kronehit....

    da hst du recht. es wird bald runter gehen mit der reichweite, obwohl bei den vielen vielen neuen sendestationen muss so ein sender schon längst bei 800000 hörern liegen. lt kronehit gibt es ein verbreitungsgebiet von 7.000.000 menschen und dann hat man 4% marktanteil??? genau das ist auf dauer aber das grausige problem bei kronehit. wenn hörer nur in der "das ist geil"-Zielgruppe zu finden sind, dann wird man ernstzunehmenden kunden rausfliegen. privatsender müssen überleben, auch wenn es "geil" ist den sender zu hören, werden 13 jährige die einnahmen nicht verbessern....

    lt.standard hat die mediaprint ja ein erlösproblem.
    jetzt werden dort bald auch die zwickeltage gearbeitet werden.
     
  15. EXALT FM

    EXALT FM Benutzer

    AW: Radiotest 2/07?

    Ja aber ich meine trotzdem, dass die Quoten von KH allgemein besser sind, als es Radiotest meint ;)

    KH sollte bisschen mehr älteres spielen, da würde es nicht immer soo schlimm gleich klingen, und mit älteres mein ich Sachen, die so 3-5 Jahre alt sind und da auch RnB aus den 90ern usw...
    Da kann man villeicht so die Leute -35 ranholen.

    Ö3 nachzueifern macht aber wenig Sinn...

    KH muss sich auf positive Weise von Ö3 distanzieren, für die Leute 14-35 (kein Jugendsender aber eben jünger wie Ö3), weil das sind die, die gezwungnerweise auf Ö3 zurrückgreifen müssen, obwohl er für diese Zielgruppe zT etwas zu alt ist.
    Für diejenigen muss KH da sein, und wenn dass passiert, hats KH geschafft.

    KH bewegt sich auch immer mehr in diese Richtung, aber einen Sender rein für Frauen, dass ist Schwachsinn...
     
  16. blu

    blu Benutzer

    AW: Radiotest 2/07?

    Man braucht nicht immer älteres zu spielen.
    Es reicht schon, wenn man mal den Claim etwas ernster nimmt und echt "die meiste Musik" spielt.
    Aber entweder kann bei KH keiner zählen oder was weiß ich.

    Da es aber ausreichend gibt, die das ned stört, in NÖ und Wien energy und - denk ich mal - auch partyfm/hitfm die jungen Hörer verloren hat, könnte hier KH zugelegt haben.
     
  17. radiocritics

    radiocritics Gesperrter Benutzer

    AW: Radiotest 2/07?

    Ich glaube daß der Radiotest Ende der Woche herauskommt und ich glaube, daß Ö3 wieder einmal viel dazugewinnt(auch Dank Daniela Zeller!), Kronehit eher stagnieren oder leicht verlieren wird, Radio Wien leicht gewinnen wird, die sonstigen Reginalradios des ORF stagnieren werden, Energy leicht gewinnen wird, weil dies noch vor deren neuen Programmänderung war, Arabella viel gewinnen wird, 88, 6 leichte Gewinne haben wird, Antenne Wien verlieren wird!
     
  18. zuhoerer1100

    zuhoerer1100 Benutzer

    AW: Radiotest 2/07?

    Ich glaube nicht dass 88.6 Gewinne macht nachdem das Musikprogramm in letzten Wochen/Monaten doch sehr "abgeflacht" ist >> sehr Mainstreamartig

    Die (grossen) Zugewinne waren zu den Zeiten der "Revolution"
    , diese Zeit ist aber LEIDER schon vergangenheit .....
     
  19. RadioMatti

    RadioMatti Benutzer

    AW: Radiotest 2/07?

    :wow::wow::wow::wow::wow::wow::wow::wow:
     
  20. bobby_johnson

    bobby_johnson Benutzer

    AW: Radiotest 2/07?

    Mich haben sie nach ca. 2 Jahren als Hörer nun leider verloren.
     
  21. andimik

    andimik Benutzer

    AW: Radiotest 2/07?

    Hier in der tiefsten Provinz hat Kronehit aber aus einem Grund das schlechtere Wien-Image. Bei Ö3 weiß man zwar, dass man aus Wien sendet, aber die Aussprache ist keinesfalls (Neu-)Wienerisch (wie auf Kronehit).
     
  22. Fliegenpilz

    Fliegenpilz Benutzer

    AW: Radiotest 2/07?

    geh das ist doch ualeiwand des weanarisch...
     
  23. br-radio

    br-radio Benutzer

    AW: Radiotest 2/07?

    Das ist wie in Bayern mit Radio Galaxy.

    Der hat auch, v.a. bei jungen Leuten um 70% gegenüber den vergleichbaren Angeboten vor Ort zugelegt. In Ingolstadt sogar um 78%!

    Ich habe das Kronehit, weil immer der schlechte Empfang moniert wird, neulich im nördlichen Franken über den Sender 105,3 MHz (St. Pölten) gehört.

    Der ging gut rein, auch wenn der Kreuzberg und ein sächsischer Sender reinfunkte.

    Aber: Ö3 ist bei den Hausfrauen beliebt, bei den älteren Männern, die mit Ö3 aufgewachsen sind.
    Es vergeht kein Wien-Aufenhalt, bei dem nicht ein Taxifahrer Ö3 drin hat.


    Andere Frage: Wie sieht's denn eigtl. mit den Wellner-Sendern bzw. Life Radio aus...?
     
  24. blu

    blu Benutzer

    AW: Radiotest 2/07?

    Sprichst du damit das Einflechten möglichst vieler englischer Begriffe in Moderationen/Sendungen an?
     
  25. dm83

    dm83 Benutzer

    AW: Radiotest 2/07?

    Was willst denn wissen über Life Radio?
    Life Radio OÖ ist das einzige Privatradio in Österreich, dass vor dem jeweiligen Ö-Regionalradio liegt (also in diesem Fall Radio Oberösterreich) bei 15% Marktanteil bei den 14-49 jährigen. Ich schätze mal, daran wird auch der kommende Radiotest nix ändern.
    Wer oder was die Wellner-Sender sind weiß ich nicht.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen