1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Radiotest 2. Halbjahr 2011

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von forza_viola, 02. Februar 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. forza_viola

    forza_viola Benutzer

    Alles zum Radiotest des 2. Halbjahres 2011 hier herein.

    Wie immer gibt es nur Gewinner ;)
     
  2. bobby_johnson

    bobby_johnson Benutzer

    Sieht aus, als hätten die großen wie Ö3 und bei den privaten Kronehit leicht gewonnen, alle anderen leicht verloren.
     
  3. Ertsch

    Ertsch Benutzer

    Wie ich sehe ist Kronehit der Gewinner bei den Privatradios. :thumpsup:
     
  4. BSF

    BSF Benutzer

    Als bundesweiter Privatradiosender ist das natürlich auch einfacher, weil man konsequent auch über kommunale und Ländergrenzen hinweg erreichbar ist / wird und ich somit nicht umschalten muss und es sich natürlich auch lohnt in bundesweite Werbung zu investieren (mal abgesehen davon, dass man natürlich auch weiterhin noch durch die Kronen Zeitung und den Kurier unterstützt werden kann). Schwächeln werden all jene Radiosender darunter, auf die es nicht zutrifft oder die nicht durch ein wesentlich besseres Programm lokal / regional glänzen können.
     
  5. dm83

    dm83 Benutzer

    Ö3 hat nicht gewonnen. Wo siehst du das? Gleichbleibende Werte bei der Tagesreichweite (10+ und Zielgruppe 14-49) und annähernd gleichbleibende Werte (1% Verlust) beim Marktanteil. Also Gewinner sehen für mich anders aus. Ö1 und FM4 legen zu.

    Positiv hervorzuheben sind die Gewinne von Welle 1 in Oberösterreich, immerhin von 1 auf 11% Marktanteil (14-49) auf der eh. Antenne Wels-Frequenz bzw. von 4 auf 11% in Linz.
    Höre Welle 1 häufig im Auto, jedenfalls um Längen besser als der direkte Konkurrent Kronehit, was die Musikauswahl und die Ansprache der Hörer betrifft.
     
  6. radiofuxx2012

    radiofuxx2012 Benutzer

    krone Hit wird im nächsten radiotest ganz vorne mitdabei sein,
     
  7. forza_viola

    forza_viola Benutzer

    und wie kommst da drauf?
     
  8. Weltradio

    Weltradio Gesperrter Benutzer

    Was heißt Kronehit wird ganz vorne mit dabei sein??? Der Sender ist eine Katastrophe und die Moderatoren genauso. Das Niveau der Moderationen ist überhaupt das Letzte und generell punktet Kronehit nur, weil der Sender landesweit erreichbar und zu hören ist...
     
  9. ko2media

    ko2media Benutzer

    Das liegt an der Perversität des Tests generell. Soviel ich weiß (bitte korrigiert mich wenn ich falsch liege) werden bei den Umfragen österreichweit nach allen Sendern gefragt. Dadurch können nur die landesweiten Sender und hier vor Allem die ORF Sender gewinnen. Oder würde jemandem in Kärnten RadioEins oder 88,6 gefallen oder auch nur ein Begriff sein? Kann ja nicht sein weil er die Sender nicht kennen kann. Aber Ö1, Ö2, Ö3, FM4 und KroneHit kennt man ja in allen Bundesländern daher können einfach nur die gewinnen.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen