1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Raumakustik: Schuhkarton oder Weinhang?

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von Radiowaves, 25. Oktober 2016.

  1. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

    Heute (25.10.2016) um 18:05 Uhr auf Bayern 2: Schuhkarton oder Weinhang - welche Bauform für Konzertsäle klingt besser?
    http://www.br.de/radio/bayern2/programmkalender/ausstrahlung-834576.html

    Abruf in hoher Qualität jetzt schon möglich:
    http://cdn-storage.br.de/iLCpbHJGNL...1S/d7bc3b96-2cf9-4209-877b-9115d575aac2_3.mp3

    Studiotechnik-"Papst" und Raumakustik-Kenner Gerhard Steinke hat sichs schon angehört. Er meint, viel Richtiges drin, aber am Schluss leider zu vorsichtig. Und er hätte gern auch Frank Müller-Römer im Beitrag gehört zu diesem Thema.

    Ich selbst kann jetzt nichtmal die 30 MByte runterladen, wird erst heute Abend oder morgen, bin unterwegs.
     
    tenor gefällt das.
  2. Tonband

    Tonband Benutzer

    Danke für den Hinweis. Hab's runtergeladen. Rein-Stereo mit 224 kbps ist schon fein. :) Werd's heute abend nochmal vom DVB-S in mp2 mitschneiden zum Vergleich. Hoffe, es wird dort nicht das mp3[aac?] gesendet.

    Der Schuhkarton scheint ja das Optimum zu sein. Mir gefiel die Akustik im Herkulessaal.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2016
  3. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer


Diese Seite empfehlen