1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Reichweitenberechnung mit Radiomobile - wer kann das?

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von domingo_almeria, 10. Mai 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. domingo_almeria

    domingo_almeria Benutzer

    Hallo!

    Wer kennt sich mit dem Programm Radio Mobile aus?
    Es geht darum anhand von Koordinaten, der Sendeleistung, des antennentyps die Reichweite in db zu simulieren und eine Karte zu erstellen.
     
  2. Markus75

    Markus75 Benutzer

    Schreib mal ne PM, was Du genau brauchst.
    Markus
     
  3. Zwerg#8

    Zwerg#8 Benutzer

    @Markus: domingo_almeria hätte gern so eine "bunte" Karte, die die Feldstärke eines Senders in seiner Umgebung zeigt. Das ist eigentlich kein Problem mit "RM". Dieser ganz "einfache" Fall würde sicher noch viele Leute hier im Forum interessieren, damit sie über dieses Beispiel einen ordentlichen Einstieg in dieses Programm bekommen. "RM" ist wirklich nicht einfach...

    Also bitte keine "Geheimniskrämerei", macht das öffentlich!


    Ich lese mit, falls das euch jetzt irgendwie beruhigt. ;)

    Kompliziert wird es, wenn man ganze Netze mit RM durchrechnen will. Und da ich ahne aus welcher Richtung der "domingo_almeria"- Wind weht, Gleichwellennetze mit Reflexionen (DAB) lassen sich mit RM nicht berechnen. Die Ergebnisse sind ungenau, da keine Reflexionen beachtet werden.


    Erzähl mal mehr, domingo_almeria...

    Grüßle
     
    Nobier gefällt das.
  4. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    Einfach mal in der Forenparallelwelt recherchieren...da wurde alles zu RadioMobile ausführlich besprochen und es gab sogar schon Anleitungen dazu, bis hin zur Diskussion über die richtigen Parameter und das Importieren von Kartenmaterial. Man muss sich da reinhängen, ne nette Sache für eine Woche Heimurlaub bei Regenwetter...
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen