1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Reiserufe im Verkehrsservice

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von AlanTrebber, 31. Juli 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AlanTrebber

    AlanTrebber Benutzer

    Am heutigen Vormittag gab es in den Verkehrsmeldungen auf WDR 2 eine Personensuchmeldung betreffend eine Autofahrerin, die dringend Kontakt zu Ihrem Sohn aufnehmen solle. Moderator Uwe Schulz sagte, dieser Reiseruf sei eine große Ausnahme aufgrund einer (nicht genannten) Dringlichkeit.

    Mit fiel auf, dass es tatsächlich keine (?) oder kaum noch Reiserufe im Radio gibt. Im Mobilfunkzeitalter wohl auch weitestgehend überholt. Früher waren solche Suchmeldungen hier in Norddeutschland gerade im Sommer an der Tagesordnung. Auf manchen Sendern (Bayern 3 ?) gab es sogar am Tagesende eine Zusammenfassung.

    Werden Reiserufe - wie von Uwe Schulz auf WDR 2 gesagt - wirklich nur noch im Ausnahmefall gesendet?
     
  2. QWERTZ

    QWERTZ Benutzer

    AW: Reiserufe im Verkehrsservice

    Ich ereinnere mich daran, dass ich in irgendeiner Mediensendung im Radio mal einen Beitrag dazu gehört habe. Leider habe ich genaueres vergessen. Aber eins ist mir in Erinnerung geblieben: schon früher wurden Reiserufe nur aus wirklich dringlichem Anlass gesendet (Todesfall in der Familie u.ä.).
     
  3. Robby_LE

    Robby_LE Benutzer

  4. Komischer Name

    Komischer Name Benutzer

    AW: Reiserufe im Verkehrsservice

    Das hatte ich auch gehört und mich an die guten alten Zeiten erinnert.
    Da gab es öfter Meldungen wie "Herr Heinz Schlönzke, unterwegs mit einem braunen VW Golf mit dem amtlichen Kennzeichnen ABC DE 123 wir gebeten, sich umgehend mit seiner Werkstatt in Verbindung zu setzen, da die Radbolzen nicht festgezogen sind." :D

    Nostalgie, das kommt nicht wieder.
     
  5. DB

    DB Benutzer

    AW: Reiserufe im Verkehrsservice

    Vor zwei, drei Wochen gab es noch eine schöne Abwandlung abends auf WDR2:

    Der Fahrer des LKW ABC-DE 123, vermutlich unterwegs auf der A2, wird gebeten sofort anzuhalten, da nach einem Werkstattaufenthalt die Bremsen defekt sind.

    Mal ab von der realen Gefahr, hat es etwas leicht satirisches an sich...
     
  6. Zwerg#8

    Zwerg#8 Benutzer

    AW: Reiserufe im Verkehrsservice

    Und es kommt noch besser. Vor ein paar Wochen (könnte auch schon zwei, drei Monate her sein) ging ein solcher "Reiseruf" an die Diebe eines BMW. Das geklaute Fahrzeug war nämlich nicht verkehrssicher (Radlager, Lenkung, wenn ich mich recht entsinne).
     
  7. Prof. Barabas

    Prof. Barabas Benutzer

    AW: Reiserufe im Verkehrsservice

    ...und gehört haben sie es nicht, weil das Radio defekt war...wünsche weiterhin Gute Fahrt
     
  8. oldfield

    oldfield Benutzer

    AW: Reiserufe im Verkehrsservice

    In sWR1 BW kommts auch gelegentlich vor
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen