1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Relaunch von OldieStarRadio am 16. Oktober

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von hamel84, 12. Oktober 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hamel84

    hamel84 Benutzer

    Am 16.Oktober wird es bei 104 9 OldieStarRadio einen Relaunch geben. Künftig heisst es nicht mehr 104 9 OldiestarRadio sondern nur noch Oldiestarradio. Ab dem 16.Oktober kann man Oldiestarradio nicht nur auf der 104 9 Mhz empfangen sondern dann auch auf der 96,7 Mhz das zu einen besseren Empfang führt (grösseres Sendegebiet bis Nauen und Neuruppin), zudem kommt ein neues Logo und ein neues Sounddesign, künftig heisst es dann: Oldiestarradio - Der beste Mix aus den 60er, 70er und 80er

    Und neu wird auch sein das viele deutsche Oldies gespielt werden u.a. Marianne Rosenberg, Howard Carpendale, Herbert Grönemeyer, Westernhagen etc

    Auch die lokale Berichterstattung wird ausgebaut z.B. immer um Halb das aktuelle zwischen Havel und Oder im Regionalreport informieren.

    Diese Angaben berugen auf den Oranienburger Generalanzeiger
     
  2. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: Relaunch von Oldiestarradio am 16.Oktober

    Das will ich nicht hoffen.
     
  3. hamel84

    hamel84 Benutzer

    AW: Relaunch von Oldiestarradio am 16.Oktober

    wird aber so sein, wurde heute offiziell im Programm bekannt gegeben!
     
  4. Persil

    Persil Benutzer

    AW: Relaunch von Oldiestarradio am 16.Oktober

    Herbie und Marius werden sich bestimmt ganz doll freuen, mit Marianne und Howie im gleichen Atemzug genannt zu werden. :rolleyes:
     
  5. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Relaunch von Oldiestarradio am 16.Oktober

    Nach Marianne kräht im Grunde nicht wirklich noch jemand, Carpendale hat aufgehört und von Westernhagen kommt schon seit Jahren nichts vernünftiges mehr. Wo ist also das Problem?
    Sie haben trotzdem alle vier etwas gemeinsam: Sie mach(t)en Musik! Warum sollte man sie also nicht in einem Atemzug nennen? Was macht den einen besser oder schlechter als den anderen? Manchmal nerven sie wirklich, die Schubladen in diesem Lande.

    Davon ab, hat ja wirklich lange gedauert bis zum ersten Programmrelaunch. :D
     
  6. Kreisel

    Kreisel Benutzer

    AW: Relaunch von OldieStarRadio am 16. Oktober

    Wurde auch was von einer ASTRA-Aufschaltung gesagt? Davon habe ich nämlich etwas auf satnews.de gelesen.
     
  7. Persil

    Persil Benutzer

    AW: Relaunch von Oldiestarradio am 16.Oktober

    Okay, wenn das so ist, dann freue ich mich schon auf:

    Die Gebrüder Blattschuß, Kraftwerk, Lale Andersen und die Comedian Harmonists.

    Singen alle Deutsch und mach(t)en Musik.

    ... und komm mir jetzt keiner mit Schubladen :eek:
     
  8. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Relaunch von OldieStarRadio am 16. Oktober

    Wenn man, wie angekündigt, die größten Hits der 60er, 70er und 80er spielen will, gehören zumindest die beiden Erstgenannten auf jeden Fall mit da rein. :p

    Übrigens passen zumindest drei aus deiner Aufzählung durchaus zusammen. Voraussetzung ist natürlich, dass man mehr als Lili Marleen, die Kreuzberger Nächte und den kleinen, grünen Kaktus von den jeweiligen Künstlern kennt...
     
  9. exhörer

    exhörer Benutzer

    AW: Relaunch von OldieStarRadio am 16. Oktober

    Grönemeyer als "Oldie"... Jetzt fühle ich mich wirklich alt...
     
  10. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Relaunch von OldieStarRadio am 16. Oktober

    Laut Homepage ab Dezember.
     
  11. Wuffi

    Wuffi Benutzer

    AW: Relaunch von OldieStarRadio am 16. Oktober

    Herbert Grönemeyer geb. 12.04.1956
    Marianne Rosenberg geb. 10.03.1955
    Marius Müller-Westernhagen geb. 6.12.1948
    Howard Carpendale geb. 14.01.1946

    (Quelle: Wikipedia.org)

    Also soweit sind die nicht auseinander...
     
  12. Clausel

    Clausel Benutzer

    AW: Relaunch von OldieStarRadio am 16. Oktober

    Dennoch bin ich auch der Meinung, dass die Bezeichnung "Oldie" nicht auf Grönemeyer zutrifft, eher "Kulthits"
    Zudem macht er bis heute noch Musik, dazu noch sehr erfolgreich, wass man von den anderen Herrschaften nicht behaupten kann ( zum Glück, wie ich finde )
    Gruß
     
  13. Zapper276

    Zapper276 Benutzer

    AW: Relaunch von OldieStarRadio am 16. Oktober

    >>>>>Neues Sounddesign, neues Logo, deutschlandweit über Astra

    Frischer Wind im Radio! Aus "104|9 OldieStar Radio" wird ab sofort "OldieStar Radio". Der beliebte Sender aus Oranienburg bei Berlin setzt den Fokus künftig auf den "besten Mix aus 60ern, 70ern und 80ern". Neu ist auch, dass viele deutsche Oldies im Programm zu hören sind.<<<<



    Was für ein frischer Wind?!
    Den Mix aus 60ern, 70ern und 80ern haben sie schon immer gespielt. Und deutsche Oldies laufen auch schon immer im Programm.
    Und das neue Sounddesign besteht aus einem Gesang, der verkündet, dass jetzt die Hits der 60er, 70er und 80er gespielt werden. Gähn! Die Jingles sind jetzt das gleiche Gedudel wie auf anderen Sendern.

    Senden die eigentlich permanent aus Oranienburg? Woher senden die, wenn das Studio in der turm-Erlebniscity unbesetzt ist (und das ist es oft)=
     
  14. Xer

    Xer Benutzer

    AW: Relaunch von OldieStarRadio am 16. Oktober

    Aus ihrem Berliner Studio.

    Xer
     
  15. Zapper276

    Zapper276 Benutzer

    AW: Relaunch von OldieStarRadio am 16. Oktober

    Das heißt also sie lügen ihre Hörer an, da sie behaupten, permanent aus Oranienburg senden.
     
  16. Xer

    Xer Benutzer

    AW: Relaunch von OldieStarRadio am 16. Oktober

    Wie heißt es so schön: It's not what you do, it's what they THINK you do!

    Xer
     
  17. Zapper276

    Zapper276 Benutzer

    AW: Relaunch von OldieStarRadio am 16. Oktober

    Die 96,7 (aus Perwenitz) sendet seit dieser Woche. Die Frequenz soll auch das Funkloch in Oranienburg ausfüllen.
    Denkste.
    Die 96,7 ist ebenso schwach in Oranienburg zu empfangen wie die 104,9.
    Mein Autoradio schaltet sich immer schon automatisch von der neu eingestellten 96,7 auf die 104,9.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen