1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Revolutioniert dieses Gerät den Radiomarkt?

Dieses Thema im Forum "Auszeit" wurde erstellt von DS, 21. März 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DS

    DS Benutzer

    Ich wollte das mal mit euch teilen. Lest und bildet euch eure eigene Meinung:

    ;)
     
  2. Plattenschrank

    Plattenschrank Benutzer

    Ich bin ja selten zu begeistern und auch eher Technik-Skeptiker. Aber dieses Gerät könnte - in Massenfertigung produziert - in der Tat den Radiomarkt komplett umkrempeln - man darf gespannt sein! :thumpsup:
     
  3. McCavity

    McCavity Benutzer

    Ich bin da etwas skeptisch, was den Erfolg dieses Gerätes angeht - fehlen ihm doch die heute so beliebten, den Ton grausam verzerrenden Mini-Quäktüten! Ohne die dürfte die Jugend kaum von dem Gerät zu begeistern sein ;)

    LG

    McCavity
     
    dea gefällt das.
  4. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    Überzeugend vor allem das futuristische Design! ;)
     
  5. Technisch großartig, aus meiner Sicht absolut perfekte, ausgereifte Technology - wie immer bei Innovationen hapert es aber noch mächtig mit dem content!!!
     
  6. dea

    dea Benutzer

    Ganz Recht! Zudem fehlt ein MP3-Recoder mit max. 64 kbps in der Ausgabe oder eine alternative DSP, um den Sound mit MPEG-Artefakten anzureichern. Ohne klingt es einfach nicht ausreichend authentisch nach einem matschigen Youtube-Video.
     
    stefan kramerowski gefällt das.
  7. antenna

    antenna Benutzer

    Die Dinger gibt's doch schon bei ebay nachgeschmissen, Leute!
    Auch mit eingebautem Nudelsieb (4) und Aschebesche (7).
    Eine Time-Shift-Funktion hatte mein Grundig C-2000 auch schon: Hörte ich doch damit schon SWF (EFF) 3 aus der Vergangenheit.
    Mit Moderator Running Hill.

    a.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen