1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rf!Radio - Deutschlands Reise- und Freizeitradio

Dieses Thema im Forum "Internetradio allgemein" wurde erstellt von Der Radiotor, 11. Juni 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    Ist das endlich mal eine Innovation im Radiobereich? In jedem Fall hört sich die Beschreibung sowohl von Programm als auch Musikformat interessant an. Die Moderatoren/Macher sind mir auch bekannt: Alexander Tauscher kenne ich von You FM, Manfred Böhm u.a. von der Deutschen Welle und Holger Friedrich von Radioropa. Das Format wäre definitiv auch was für DAB+.

    www.rfradio.de

    Facebook https://www.facebook.com/reisefreudig (interessant, schon mehr Likes als so mancher DAB+ Sender)

     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2014
  2. tenner

    tenner Gesperrter Benutzer

    Das Projekt gibt es schon seit Dezember 2013 und die Beiträge von Alexander Tauscher sind auch lange nicht mehr aktualisiert worden.
     
  3. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    Gehört habe ich davon auch schon, aber heute zum ersten Mal reingehört. Tolle Beiträge, tolle Musik (eben liefen Science Fiction von Barclay James Harvest und Be with you von den Bangles - ewig nicht im Radio gehört). Ob es da Wiederholungen gibt kann ich (noch) nicht einschätzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2014
  4. westsound

    westsound Benutzer

    Manfred Böhm kenne ich noch aus seiner Zeit bei Radioropa Info. Dort moderierte er den "Wellenbummel", ein Programm speziell für Radio - Enthusiasten. Das müsste etwa Mitte der 90er gewesen sein. Radioropa Info wollte damals ganz groß rauskommen, mit europaweiter Hörbarkeit via (in der Tschechischen Republik angemieteten) Kurzwellensendern und der Präsenz auf der früher von Radio Wolga genutzten Langwelle 261 KHZ. Ein paar Jahre ging es gut, der Rest ist Geschichte. Aber schön, mal wieder etwas von Manfred Böhm (dem ich damals auch zugearbeitet habe) zu hören. Ich werde auf jeden Fall mal hineinhören, vielen Dank für den Tipp!
     
  5. Tweety

    Tweety Benutzer

    Wenn man sich das Programm von einem grossen Reiseanbieter sponsern lassen würde, wäre sicherlich auch eine bundesweite
    DAB Ausstrahlung bezahlbar. Ausserdem könnte man über Call-Ins ja Reiser vequizen und damit auch noch Geld in die Kasse spülen. Wenn das Projekt wirklich schon sei 2013 gibt sieht man daran ja mal wieder das man allein im Internet völlig untergeht. Den Sender kennt kein Schwein und selbst hier unter uns Radiointeressierten dürfte der Bekanntheitsgrad eher überschaubar sein.
     
    WilliWinzich und ricochet gefällt das.
  6. grün

    grün Benutzer

    Ihr macht mich mal wieder neugierig: Gerade eingeschaltet und schon läuft Depeche Mode - Behind the wheel. Auch ewig im Radio nicht gehört. Werde mal weiter dranbleiben und berichten.....

    Und nen guten Klang via Internet haben die auch.....
     
  7. FrankSch

    FrankSch Benutzer

    Ich fürchte, dass würde dann ganz schnell in Richtung eines Shoppingkanals ausarten. Was ist eigentlich noch mal mit dem Hörbuch-Kanal der mal ganz zu Anfang auf DAB+ geplant war, aber nie umgesetzt wurde?
     
  8. Oldwood

    Oldwood Benutzer

    Hab grad mal reingehört bzw. höre noch. Interessantes Programm.

    Was mir aber (negativ) auffällt: Die Musik ist im Vergleich zu den Wortbeiträgen lauter ausgesteuert. Hier bei mir im Büro ärglich, weil ich die Wortbeiträge lauter stellen muss, wenn ich sie verstehen will. Die Musik im Anschluss ist dann zu laut. Schade!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen