1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

RMNradio goes UKW

Dieses Thema im Forum "Internetradio allgemein" wurde erstellt von Fader, 08. August 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fader

    Fader Benutzer

    RMNradio wird ab dem 9.August 2007 ins Kabelnetz von Oldenburg (Niedersachsen) eingespeist. Vor einer Woche wurde die UKW-Frequenz 105.50 MHZ von der Landesmedienanstalt Niedersachsen bestätigt. Bereits am 18. Juli hatte RMNradio eine Sendegenehmigung erteilt bekommen. RMNradio betreibt nun Simultancasting. (UKW Radio mit parallelem Internetstream)

    RMNradio ist bereits seit dem 23.08.2002 mit seinem Programm im Internet "OnAir".
     
  2. Informant24

    Informant24 Gesperrter Benutzer

    AW: RMNradio goes UKW

    Naja, die sind dann genauso wie Aktiv FM und Hitradio MS ONE nur über die AWE mit 10.000 praktisch erreichbaren Hörern zu hören.

    Ob auch in der Tat auch 10.000 zuhören bleibt dahingestellt.
     
  3. Hinztriller

    Hinztriller Benutzer

    AW: RMNradio goes UKW

    Dann bekommen die AWE Kunden gleich 2x Radio Melodie... 105,25 für das Radio aus Bayern und 105,5 für die Kollegen aus dem Saarland...
    Central FM ist ja auch im AWE Netz drin.

    Was ich aber merkwürdig finde, ist dass die NLM die Frequenz bestätigen soll?! Gibt es für die Ausführungen eigentlich auch eine Quelle?
     
  4. peacemaker

    peacemaker Benutzer

    AW: RMNradio goes UKW

    Das soll wohl heißen "wurde der NLM mitgeteilt". Wohl ein Formulierungsfehler denke ich mal. Aber nicht übel finde ich.
     
  5. Ne0c0oL

    Ne0c0oL Benutzer

    AW: RMNradio goes UKW

    Ich finds klasse!!!
     
  6. Neelix

    Neelix Gesperrter Benutzer

    AW: RMNradio goes UKW

    :cool: :cool:
     
  7. Bratwurstler

    Bratwurstler Benutzer

    AW: RMNradio goes UKW

    Wozu dient der Thread überhaupt? Und was sollen diese komischen Posts über mir? :wall: *verwirrt ist*


    Gruß,
    Jens
     
  8. magisches Auge

    magisches Auge Benutzer

    AW: RMNradio goes UKW

    also ich hatte mir im ersten Moment unter dem Begriff "... goes UKW " eigentlich mehr eine terrestrische Ausstrahlung vorgestellt ( und vermutlich einige andere hier auch ), aber rein von der technischen Seite her stimmt es selbstverständlich. Wobei mich bei diesen ganzen Kabelverbreitungen im privaten Oldenburger Netz doch mal die Kosten-Nutzen-Relation interessieren würde. Lohnt sich dies denn wirtschaftlich :confused: .
     
  9. Clausel

    Clausel Benutzer

    AW: RMNradio goes UKW

    Wer anderen eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät
     
  10. Hinztriller

    Hinztriller Benutzer

    AW: RMNradio goes UKW

    Es ist ein Unterschied, auch gegenüber der Rechteverwertungsgesellschalten, ob man in der Kreisliga oder der Bundesliga spielt. Gratualtion an die Kollegen im Saarland.

    Oldenburg entwickelt sich noch zum Medienstandort, was die Vielfalt angeht ;)
     
  11. radiogeist

    radiogeist Benutzer

    AW: RMNradio goes UKW

    @Informant24:
    Ohne Dir zunahe treten zu wollen, aber hast Du dir schon mal unser Sendegebiet angeschaut? München - Bielefeld (gesamter OWL Kreis) - Stuttgart UKW (BW landesweit DVB-C) und Aktiv-FM war auch schon auf DAB im L-Band Stuttgart, aber die Nummer kann man echt vergessen. Wir hatten von Anfang an mindestens 60x soviel Reichweite. Ich habe eine Bitte an dich. Verbreite nicht irgendwelchen Unsinn von dem Du keine Ahnung hast. Radio Aktiv-FM hat derzeit eine technische Reichweite von 1.7 Mio Haushalten und ist ab September auch über Eutelsat Hotbird8 13° und stellt somit den Zugang zu weiteren Kabelnetzen her.

    Wo wir zu empfangen sind ist übrigens unter www.radioaktiv.fm nachzulesen.

    Nachtrag:
    Wer hat den überhaupt die Lizenz für RMNRadio erteilt? Würde mich nur informationshalber interessieren.

    @Hinztriller:
    hat das nicht mal Radio Melodie geheißen? Wahrscheinlich fing da aber Herr Oschmann das Toben an und dann hat man sich entschlossen den Namen zu ändern (Wahrscheinlich auch besser so), denn Radio Melodie gibt es auf Satellit und über verschiedene terrestrisch UKW-Stützfrequenzen, so in München auf 104.0.
     
  12. USM69

    USM69 Benutzer

    AW: RMNradio goes UKW

    Aus einer Pressemitteilung von RMNradio:
    RMNradio ... ist als Veranstalter eines landesweiten Hörfunkvollprogramms von der saarländischen Landesmedienanstalt lizenziert.
     
  13. radiogeist

    radiogeist Benutzer

    AW: RMNradio goes UKW

    Alles Klar! War nur rein informationshalber. Ich gönne jedem den Versuch ein neues Radio zu etablieren. Vielleicht kann man sich mal austauschen. Ich habe ja bereits umfangreiche Erfahrungen in diesem Bereich ;)

    Lustig ist allerdings das die von mir vorgeschlagene 105.50 bei AWE auf einmal doch technisch machbar ist. Wie gesagt, ich gönne es denen, denn ob 10.000 mehr oder weniger ist uns relativ egal.
     
  14. Hinztriller

    Hinztriller Benutzer

    AW: RMNradio goes UKW

    RMNRadio ist im Saarland seit 2003 oder 2004 lizenziert... Wurden damals in eienm Rutsch mit Radio 1 Saar lizenziert....
     
  15. radiogeist

    radiogeist Benutzer

    AW: RMNradio goes UKW

    Na dann: Allzeit gute Musik!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen