1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rob Green

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von driver, 25. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. driver

    driver Benutzer

    Der Alptraum im Radio hat einen Namen: Rob Green von FFH!
    Ich wage nicht weiterzuschreiben, denn ich kann für die Folgen nicht haften...! (SORRY)
     
  2. Habi

    Habi Benutzer

    Also ich persönlich höre Rob Green gern, wenn auch selten. Und die Hörer offenbar auch.
    Fakt ist: Rob Green ist anders. Aber ist er deswegen schlecht?!
     
  3. beonAIR

    beonAIR Benutzer

    Lass ja den Robbie in Ruhe. Du hast ja keine Ahnung
     
  4. Nein ich lasse Robbie nicht in Ruhe!
    Ich bin sehr beruhigt dass ich nicht der Einzige bin der den Typen grottenschlecht findet.
    Ich zweifelte schon!

    Natürlich reiht er sich nicht in die Liga der Claimerzähler ein. Aber Gegenfrage:
    Ist Anderssein gleich guter Moderator?
    Antwort von meinem Gehörgang: NEIN!

    Jetzt ist es nicht so, dass ich Herrn Green nur vom Hören her <img border="0" title="" alt="[Ver&auml;rgert]" src="redface.gif" /> kenne!

    Im Gegenteil, wir haben eine ganze Weile zusammengearbeitet!

    Ich war dabei als auf Biegen und Brechen seine Personality aufgebaut wurde.

    (Nein kein Neid! Nur mein gesunder Menschenverstand!)

    Kann nur sagen: Auch Sch**** verkauft sich, wenn man sie nur penetrant und permanent dem Hörer ins Ohr schiebt! Aber das ist nix Neues und wurde hier schon öfter diskutiert als Roberto Grün "Hy" sagen kann.
     
  5. medienanstalt

    medienanstalt Benutzer

    @driver: dann sag doch mal bitte WAS du so grotten-furchtbar findest!

    seitdem rob bei ffh ist, ist er der star in hessen, seitdem hat auch seine nachmittags-show bei planet enorm hörer gewonnen (im peak 110.000/stunde)!
     
  6. c.rothe

    c.rothe Benutzer

    Ich kenne Rob Green noch von den NRJ-Charts.

    Meine Meinung: Er fährt die Sendungen genial, aber er sollte nicht reden... <img border="0" title="" alt="[Winken]" src="wink.gif" /> Es gibt ja viele Moderatoren, die schreien, aber bei ihm ist mir das echt zu viel...

    Gruss,

    Christoph
     
  7. Gelb

    Gelb Benutzer

    Da schließe ich mich "driver" und "Durchschnitsshörer" an. Rob Green ist echt ein Abschaltfaktor. Es gibt schon viel zu viele Schreihälse, da braucht man den nicht auch noch.
     
  8. jojo

    jojo Benutzer

    @durschnittshörer
    dann müssten wir uns ja kennen, wenn du robbie so lange begleitet hast.

    ich persönlich finde robbie nicht so schlecht aber auch oft überbewertet. das schicksal teilt er allerdings mit herrn maloney.
    und maloney und green haben eine typische "england macke". sie sind total oberflächlich, mag sie aber trotzdem!
     
  9. MariaZepter

    MariaZepter Benutzer

    ich finde cd's doof. warum sag ich nicht.

    diesen beitrag finde ich ähnlich aussagekräftig, wie den von driver - und fast alle darauf folgenden.

    medienanstalt stimme ich hingegen zu: kritik sehr gerne, aber bitte konstruktiv und mit bergündung. "rob green ist pfui" klingt nach kindergarten. also bitte...
     
  10. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    Die Samstag-Abend-Sendung mit Rob ist einfach nur peinlich! Niveau unter aller S**!
    Nur weil er anders ist und NICHT dauerclaimt, muss er nicht gut sein.
     
  11. sinnlosername

    sinnlosername Benutzer

    @Sachsen-Hansi:
    Dein Thread ist nun wirklich nicht weniger peinlich. Mann, wenn ihr alle so toll seid, als Moderatoren, Redakteure, Fans ohne Schulabschluß: Warum könnt ihr dann nicht richtig kritisieren? Maria hat Recht: "xy ist scheiße" ist sowas von kindisch....

    PS: Ich finde Rob Green mit der Zeit anstrengend. Allerdings fährt er spitze, er macht schnelles, modernes Radio - und seine FFH-Show schalte ich gerne ein, weil es nicht langweilig wird. So lange er sich so verkaufen kann, gibt es doch nichts gegen ihn einzuwenden. Offensichtlich besteht bedarf?!

    <small>[ 26-08-2002, 19:16: Beitrag editiert von sinnlosername ]</small>
     
  12. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    Was is so toll dran, wenn zwei 14-Jährige teenies mit nem Handy in nem See baden gehen sollen und möglichst viel mit dem Wasser planschen, nur um an ne CD zu kommen?
    Naja gut, selber schuld, wer da mitmacht.
    Aber es ist doch wohl mal erlaubt, zu sagen, dass man ne Sendung einfach nich so toll findet, ohne ne fundierte Begründung zu liefern. Oder?
     
  13. TRILUU

    TRILUU Benutzer

    Leute, schlagt mich tot aber ich finde Rob Green gut!!
    Gehöre nun ganz und gar nicht zu seiner Teenie-Zielgruppe und die Musik ist auch nicht mein Fall aber in der heutigen Radiolandschaft ist Rob echt erfrischend.
    Hier passiert wenigstens noch was im Radio und er hat einen genialen drive!
    (Kenne nur die Abendsendung bei FFH)
     
  14. systim

    systim Benutzer

    @sachsenradio2

    das is moderne onairpromo und kauf dir mal, in zeiten des tEuro, als 14Jährige(r) ne CD...

    <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" />
     
  15. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    @ Systim
    Und kauf dir mal als Teenie ein neues Handy ohne Vetrag, wenn das handy mal so nebenbei naß wird.... <img border="0" title="" alt="[Sch&uuml;chtern]" src="rolleyes.gif" />
     
  16. Rudi Völler

    Rudi Völler Benutzer

    Rob Green polarisiert halt sehr stark! Entweder man findet ihn gut - oder schlecht... hier sind es offenbar eher die Moderatoren aus dem FFH & Planet Land die ihn scheisse finden, weil er:

    A Einen Stil hat der in dem Sendegebiet einmalig ist und bei den Hörern offenbar ankommt (siehe die Quoten etwas weiter oben)

    B Den anderen Sendern/Moderatoren die Hörer klaut und die natürlich angepisst sind

    C Einigen Mods Kreativität fehlt - entweder weil sie nicht dürfen (Format) oder weil sie tatsächlich keine Ideen haben, wie man sich die Hörer wieder zurück holt

    Fakt ist: Rob hat gute Quoten - was anderes zählt nicht! Das wisst ihr doch selber... <img border="0" title="" alt="[Sch&uuml;chtern]" src="rolleyes.gif" />
     
  17. r@dioworld

    r@dioworld Benutzer

    Alle die hier rummaulen sind doch nur neidisch auf ihn, daß er noch zu den Moderatoren gehört, die richtig im Gespräch sind, weil sie noch was Besonderes darstellen!
     
  18. Midnightradio

    Midnightradio Benutzer

    hi ihrs,
    plötzlich in eine Sendung von Rob Green zu stolpern ist so, als ob man aus dem behüteten Schoß Mutters in den Urwald zu den Eingeborenen gebeamt wird. Alles vertraute ist weg und man versteht die Welt nicht mehr -- alles fremd und doch faszinierend. Man hört ihn einmal und muss ihn einfach wieder hören.

    Doch je länger man ihn hört, um so höher werden die Erwartungen. "Schon wieder ein Kindergeburtstag mit Eiern in den Schuhen oder Sahne in den Haaren? gääähn" Bin gespannt, wie lange die Hörer das noch wollen.

    Aber was mich mal interessiert warum macht Rob noch so viel für seine Sendung nebenher? Er geht nach Sendeschluss in den FFH-Chat, um sich mit den Teens zu unterhalten. Er verbringt eine Menge Zeit in seiner selbst aufgebauten Community, dem 0700-RobGreen-Forum und lässt sich die IM's (Instant Messages) auf den Bildschirm knallen. Warum macht er das alles? Zu viel Zeit? Alles nur für die Fans?

    ... und ... warum ist er eigentlich bei NRJ weggegangen? Des freien Sonntags willen?

    Fragen über Fragen!!!
     
  19. jojo

    jojo Benutzer

    1. robbie iss ein eigentllich einsamer mensch
    2. eine community zu pflegen ist doch sehr schlau, so hält man die fans bei der stange
    3.bei nrj war er auch jahrelang der star und seine art funktionierte dort auch jahrelang, nicht immer mit fetten quoten aber er war immer ne phate personality in der stadt
    4. bei energy in berlin brauchen sie und haben sie pflegeleichtere moderatoren, die nicht kreativ sein wollen/müssen, sondern nur ein oder zweimal die stunde einen eigenen break haben, ansonsten moderiert da ja nur die station voice, der pd selbst ;)
    5. rob ist zu unbequem und zu teuer und damit nicht überall "willkommen"
    6. ich kenne rob, er iss n ganz guter und wird bei ffh sicher sein ding durchziehen, auch gegen seine "noname neider" :)
     
  20. Midnightradio

    Midnightradio Benutzer

    @jojo

    ... ich bin mir nicht sicher, ob das die einzigen Gründe sind, warum er das alles macht (Chat und Community) und ob es nur der unbequeme Robbie ist mit seinen hohen Gagen, warum er von NRJ weg ist.

    ... aber das sind wohl alles nur Vermutungen, oder etwa nicht?!?
     
  21. jojo

    jojo Benutzer

    @midnightradio
    ich weiß zwar nicht genau, was du meinst aber bei mir sind es sicher nur ein paar feststellungen, ein auszug sozusagen, warum er diese sachen betreibt.alles darüber hinaus will und kann ich gar nicht beurteilen, möchte mich generell auch nie zu jemanden äußern und über ihn mutmaßen.
     
  22. Kulissen-Vie

    Kulissen-Vie Benutzer

    Zitat von Sachsenradio: "@Systim
    Und kauf dir mal als Teenie ein neues Handy ohne Vetrag, wenn das handy mal so nebenbei naß wird...."

    Mit welcher Engstirnigkeit betrachtest du eigentlich die Dinge der Zeit? Du glaubst doch nicht wirklich, dass jemand mit seinem Mobile ins Wasser Planschen geht, oder? Und falls doch liegt es nicht am Moderator, sondern an der Dummheit der Hörer.

    Aber genau solche Dinge, die du bemängelst sind das, was den Hörern gefällt; worüber man auch Tage später noch spricht.

    Nur weil du es nicht geschafft hast, bei einem renomierten Familien-Sender wie Hit Radio FFH einen Rebellen zu spielen, der kommt, seine Sendung macht und wieder geht, sich dabei in nichts zwängt und sein Können unter Beweis stellt, solltest du als "erwachsener" Mensch damit fertig werden.

    Du bist wahrscheinlich ein ganz kleiner Radiomitarbeiter, der von seinen Kollegen unterdrückt wird und dem es in keinster Weise gefällt.
    Aber ich will hier ja auch nicht anfangen, Mutmaßungen aufzustellen.

    Sei du erstmal besser, bevor du hier anfängst, die Leute von oben herab zu behandeln.
     
  23. jojo

    jojo Benutzer

    ich denke ich weiß wer "sachsenradio" ist!!!!

    ein mann aus dem dunstkreis slp, wetten!?
     
  24. Kulissen-Vie

    Kulissen-Vie Benutzer

    Naja, mein Beitrag war nicht ausnahmslos auf sachsenblabla gepolt, sondern auch auf die anderen, die ihre unkonstruktive Kritik hier abgeladen haben.
     
  25. Chris21

    Chris21 Benutzer

    Howard Stern des Hessens....

    höhö...
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen