1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Robbie, Candy und die Rotation bis zum Erbrechen

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von HeavyRotation25, 29. September 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

  2. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    Scheint sich um eine gelungene Marketingaktion zu handeln, der eben viele Sender auf den Leim gegangen sind. Vermutlich hat der Marketingchef des Plattenlabels erkannt, dass die Sende-Verantwortlichen tatsächlich so blöd sind, wie sich ihr Programm anhört und hat mit Erfolg auf diese Karte gesetzt.
     
  3. Wieso blöd? Ob die Hörer kotzen oder nicht, ist doch völlig egal. Es geht schon lange nicht mehr ums Programm. Es geht um eine große Schlagzeile ("Robbie Williams kommt zu Antenne Dudeldödel"), damit der Name des Senders mehr Leuten im Gedächtnis haften bleibt und sie ihn bei der nächsten MA fehlerfrei aussprechen können. Die gespielten Songs und das restliche "Programm" sind nur unwichtiges Beiwerk. Außerdem klingt die Musik den ganzen Tag eh so gleich, dass es auch nichts mehr ausmacht oder auch nur auffällt, wenn Robbie Williams diabetesverursachender Candy alle 20 Minuten läuft. Always the same.
     
    schranzjedi gefällt das.
  4. Raumschiff

    Raumschiff Benutzer

    Du bist Dir der subtilen Qualität dieser Äußerung gar nicht bewusst, stimmt's?
     
    Makeitso, Fall Guy und stefan kramerowski gefällt das.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen