1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Robert Pfannhauser nicht mehr bei Ö3?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von fruchtzwerg, 23. Februar 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fruchtzwerg

    fruchtzwerg Benutzer

    Habe mir soeben die Nachtflug-Seite auf der Ö3-Homepage angesehen, da fehlt auf einmal Robert Pfannhauser. Weiß jemand etwas über seinen Verbleib?
     
  2. dm83

    dm83 Benutzer

    AW: Robert Pfannhauser nicht mehr bei Ö3?

    ist mir auch schon letzte Woche aufgefallen, dass Ö3 endlich (glaub nach über 2 Jahren?) die Moderatorenlisten aller Sendungen aktualisiert hat. Ob der Pfannhauser weiterhin moderiert oder nur vergessen wurde, weiß ich allerdings nicht, müss ma auf die März-Programmlisten warten, die derzeit noch nicht online sind.
    Mir ist aber aufgefallen, dass er zuletzt ohnehin nur mehr selten on air war (geschätzte 4-5 Sendungen im Monat?).
     
  3. fanboy15

    fanboy15 Benutzer

    AW: Robert Pfannhauser nicht mehr bei Ö3?

    Ich stell jetzt einfach mal meine Vermutung in den Raum, dass Robert jetzt seinen Master in KoWi macht, und das nimmt dementsprechend Zeit in Anspruch.

    Das würde erklären, dass er zur Zeit wenig on air ist, aber eben nicht, dass er nicht im Team aufgelistet ist...

    :confused:

    mfg
     
  4. purescorns

    purescorns Benutzer

    AW: Robert Pfannhauser nicht mehr bei Ö3?

    der ist seit heute woanders zu hören...
     
  5. dj_hydroxi

    dj_hydroxi Benutzer

    AW: Robert Pfannhauser nicht mehr bei Ö3?

    und wo bitte?
     
  6. br-radio

    br-radio Benutzer

  7. RadioMatti

    RadioMatti Benutzer

    AW: Robert Pfannhauser nicht mehr bei Ö3?

    Da muss ich dich leider enttäuschen radioddr1. Robert Pfannhauser war vor Ö3 bei Welle 1. Diese von dir gepostete Liste dürfte wohl einige Jahre alt sein ;)

    Er ist schon Moderator geblieben. Gottseidank. In meinen Augen eines der größten Radiotalente, das Ö3 nie zu würdigen gewusst hat. Aber wir wissen ja, worauf sichs Ö3 steht: auf aalglatte, perfektionisitische, seichte Retortenmoderatoren ;)

    Feel The Energy!
     
  8. br-radio

    br-radio Benutzer

    AW: Robert Pfannhauser nicht mehr bei Ö3?

    Herzlichen Dank, RadioMatti, da hab ich wohl nicht auf's Datum geschaut... sorry!
     
  9. fruchtzwerg

    fruchtzwerg Benutzer

    AW: Robert Pfannhauser nicht mehr bei Ö3?

    Er ist jetzt bei Energy????
    Ich muss sagen, ich habe ihn nicht so oft gehört, vielleicht 15 mal, aber er ist mir schon immer eher seicht und unspektakulär vorgekommen.
     
  10. RadioMatti

    RadioMatti Benutzer

    AW: Robert Pfannhauser nicht mehr bei Ö3?

    Hab ich genau gegenteilig empfunden ;) Ich hab ihn aber auch öfters als 15 mal gehört ...
     
  11. fruchtzwerg

    fruchtzwerg Benutzer

    AW: Robert Pfannhauser nicht mehr bei Ö3?


    Soll nicht böse klingen: Aber wenn er weg ist, dann ist es wohl nicht nur mir so ergangen... Er war doch unglaublich lange beim Nachtflug, oder? Da ist es dann wahrscheinlich deprimierend, wenn man immer nicht eine Tages-Sendung moderieren darf...
     
  12. fanboy15

    fanboy15 Benutzer

    AW: Robert Pfannhauser nicht mehr bei Ö3?

    Ich glaube nicht, dass es depremierend ist, bei Österreiches erfolgreichstem Radiosender den Nachtflug zu moderieren. Diese Sendung hat wahrscheinlich immer noch mehr Hörer als die Morgensendung eines privaten Senders in Österreich. Außerdem arbeiten die Moderatoren bei Ö3 teilweise in der Off-Air Moderation, was auch sehr viel Spaß machen kann.

    Ich bleib immer noch bei meiner These, dass er weiter studiert. :)

    Außer irgendwer kann etwas gegenteiliges beweisen! *g*
     
  13. Kränzchen

    Kränzchen Benutzer

    AW: Robert Pfannhauser nicht mehr bei Ö3?

    ALso der Robert ist bei Energy und heißt jetzt Pacy.. warum wieso keine Ahunung, hoff nur es geht Ihm gut
     
  14. fruchtzwerg

    fruchtzwerg Benutzer

    AW: Robert Pfannhauser nicht mehr bei Ö3?

    Natürlich ist es nicht schlecht, bei Ö3 in der Nacht zu moderieren, gar nicht, ich möchte auch nicht wissen, wie viele das unbedingt wollen. Ich hätte vielleicht auch Lust, zu moderieren oder es zu probieren, weiß aber auch , dass ich nie und nimmer das Zeug dazu hätte, deshalb habe ich auch den größten Respekt vor allen Moderatoren, ehrlich, aber ich denke trotzdem auch, dass es eine Weiterentwicklung geben sollte. Ich glaube nicht, dass es normal ist, jahrelang in der Nacht zu moderieren - irgendwann sollte der Sprung in den Tag kommen. Oder eben nicht.
     
  15. marklerin

    marklerin Benutzer

    AW: Robert Pfannhauser nicht mehr bei Ö3?

    na prost! energy holt sich die ganzen ausrangierten ö3 moderatoren die im nachtflug versauern und rausgedrängt werden - mordsaufstieg zu dem kaputtgelaunchten sender zu wechseln...der bleibt sicher auch nicht lange dort.
     
  16. radio_active

    radio_active Benutzer

    AW: Robert Pfannhauser nicht mehr bei Ö3?

    ist doch das beste was energy machen kann... sich moderatoren zu holen, die über einen langen zeitraum gutes coaching bei ö3 genossen haben, finanziert vom orf

    der radiotest sagt über energy allerdings was anderes als du liebe marklerin!
     
  17. dm83

    dm83 Benutzer

    AW: Robert Pfannhauser nicht mehr bei Ö3?

    bin ganz und gar nicht der Meinung dass Pfannhauser ein "ausrangierter" Moderator ist. So lange ist er nun auch noch nicht dabei, seit Oktober 06 glaub ich. Das sind doch erst 1 Jahr u. 4 Monate, zum Vergleich, Poscharnig macht bereits seit 3 Jahren (Jänner 05) den Nachtflug.
    Da Ö3 den Frauenanteil erhöhen will/wollte, schafften in letzter Zeit nur Moderatorinnen den Sprung ins Tagesprogramm (König, Lichtenegger), und jetzt gibts ja gerade auch keine Abgänge tagsüber, die nachbesetzt werden müssten.

    Pfannhausers Abgang ist meiner Meinung nach ein Grund weniger, den Nachtflug zu hören und sicher niemand, der irgendwo versauert ist und rausgedrängt wurde!
     
  18. serengeti

    serengeti Benutzer

    AW: Robert Pfannhauser nicht mehr bei Ö3?

    ich finds auch schade, dass robert nun nicht mehr auf ö3 zu hören ist. hab die nachtflüge mit ihm immer sehr genossen - ich find er hat sehr oft viel stimmung in die sendung gebracht bzw. rüber gebracht, besonders zu "speziellen jahreszeiten" wie im advent.

    auch wenn es jetzt reine spekulation ist, was roberts abgang von ö3 betrifft, kann ich mir schon vorstellen, dass es sicher net einfach ist, wenn andere kollegen schneller eine tagessendung bekommen. natürlich gibts (meiner meinung nach) absolut nix gegen elke lichtenegger und rainer hons zu sagen - ich freu mich für die beiden, dass sie schnell tagessendungen auf ö3 bekommen haben, aber der robert hätte es sicher auch verdient und wär zb. für liebe usw sicher eine tolle lösung gewesen. aber "wäre" und "wenn" hilft eh nix und ich wünsch ihm jedenfalls alles gute für den neuen job.

    einen nachfolger gibts offenbar auch schon. laut radio.orf.at moderiert david pearson in der nacht von 13. auf 14.3. seinen ersten nachtflug auf ö3. offenbar ist er bisher auf orf nö tätig
    http://noe.orf.at/magazin/studio/kontakt/stories/161333/
     
  19. ben25sbg

    ben25sbg Benutzer

    AW: Robert Pfannhauser nicht mehr bei Ö3?

    also ich kenn den Robert Pfannhauser schon seit einigen jahren und hab seinen Weg als Mod. miterleben dürfen!
    als er angefangen hat bei Welle 1 in Salzburg, dachte keiner das er lange moderator sein wir, doch er hat nicht aufgegeben .
    Bei der Welle1 hat er sich wirklich gemausert und als er mir sagte das er zu Ö3 geht war ich erst mal geschockt und dann freute ich mich für ihn!
    Die wetten sind gegangen wieviele Tage oder Wochen er wohl dort bleiben wird! Doch unser Robert hat es allen gezeigt! fast 1 1/2 jahre also was will man mehr?!
    Umso mehr war ich geschockt als ich heute erfahren musste das er nicht mehr bei Ö3 ist! Ein echter verlust für Ö3!!!!
    Ich wünsche ihm aber alles gute auf dem weiteren weg und ich bin fest der überzeugung er wird noch mal ganz gross!
     
  20. marklerin

    marklerin Benutzer

    AW: Robert Pfannhauser nicht mehr bei Ö3?

    mal sehen wie lang der den privatradio zirkus aushält....bei ö3 sind die ja anderes gewohnt denke ich.

    wollte nicht auch der ex-ö3ler ben krischke bei NRJ kündigen? hab was läuten gehört dass er was besseres gefunden hat??? weiß da jemand was?
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen