1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rockland Radio über UKW in Köln?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von halloweenfunker, 29. Januar 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. halloweenfunker

    halloweenfunker Gesperrter Benutzer

    Welche der Frequenzen

    Linz 96.9 (0,2KW/53 KM zu Köln)
    Koblenz 88.3 (2KW/89 KM zu Köln)
    Hohe Wurzel Hessen 107.9 (6,2KW/136KM zu Köln)

    kann am ehesten in Köln empfangen werden?

    Hab vor zehn Jahren mal Rockland an einer exponierten Stelle in Brühl (zwischen Bonn und Köln) stabil auf 96.9 gehört. Seitdem nicht mehr.
     
  2. Hinztriller

    Hinztriller Benutzer

    88,3 Koblenz => Eher nein wegen 88,4 Bergheim WDR2
    107,9 Hohe Wurzel => Eher nein, wegen Radio RSG und Radio Bonn auf 107,9
    96,9 Linz => Wohl auch nicht mehr, wegen Uni Radio Bonn auf 96,8 und bei exponierter Stelle ggf. 97,0 Luxemburg.

    Mit sehr trennscharfen Empfängern könnte nochwas gehen, das wird aber dann schon eher angekratzt als audiophil sein.

    Bei uns (ca 40km südlich von Köln) ging mit Richtantenne die Linzer Frequenz ab und an. Aber lange nicht mehr getestet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Januar 2015
  3. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    Das wird eine dx-technische Herausforderung, würde ich sagen. Hinztriller hat ja die Fakten genannt. Da nimmst Du besser den Webstream. Wobei ich dann gleich Bob via DAB bevorzugen würde, das hört sich wenigstens nach echtem Programm an.
     
    Radiofreak11, Mäuseturm und Tweety gefällt das.
  4. iro

    iro Benutzer

    Einen der 20 Webstreams von Radio 21 könntest Du ebenfalls nehmen - ist ja identisches Programm.
    Ich kann es zwar ohne Probleme auf UKW bekommen, bevorzuge aber ebenfalls BOB!
     
  5. Radiofreak11

    Radiofreak11 Benutzer

    Wenn es um Rock-Radio geht, dann gibt es für mich auch nur BOB.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Januar 2015
  6. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    Ja, der Bob, der rockt. Mehr denn je. Im Gegensatz zu fast allen anderen "Rock"-Programmen, die mit der Zeit immer softer geworden sind (ganz schlimm: Die alte 107.7 uff Schduegert mit Ausnahme des Sonntagabends), traut man sich bei Bob mit der Zeit immer mehr, auch Richtung Modern-Rock.
     
  7. radiobino

    radiobino Benutzer

    Rock-Antenne geht eigentlich auch noch.
     
  8. Gerd Müller

    Gerd Müller Gesperrter Benutzer

    Wasrum nich Rockland Radio Sachsen-Anhalt , Rheinland-Pfalz
    Star FM ??
     
  9. westsound

    westsound Benutzer

    In der Kölner Innenstadt habe ich 88,3 Koblenz tatsächlich schon empfangen können, allerdings mit ziemlichem Aufwand - die Antennenausrichtung muss aufs Grad genau stimmen. Auf 88,2 kämpft Radio 2 NL aus Roermond mit Radio MK aus Lüdenscheid, und auf 88,4 liegt WDR 2 (siehe Hinztriller). Der nervt mich immer schon beim BRF - Empfang auf 88,5.
     
  10. Radiocat

    Radiocat Benutzer

  11. iro

    iro Benutzer

    @Radiocat : Damit wir dumm antworten und vollkommen subjektiv behaupten können:
    Rockland Radio R.P. ist gar kein richtiger Rock. Rockland SA ist doof und Star FM braucht kein Mensch in Köln. Wenn Rock - dann BOB!
     
  12. Gerd Müller

    Gerd Müller Gesperrter Benutzer

  13. Radiocat

    Radiocat Benutzer

  14. Micha_F

    Micha_F Benutzer

    Ach was ? !
     
  15. Radiocat

    Radiocat Benutzer

  16. T.FROST

    T.FROST Benutzer

    Erinnert mich irgendwie grad an einen Song. :D
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen