1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rockland Radio vor dem Aus? ELMI ist schon fort!

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von RadioM1, 30. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RadioM1

    RadioM1 Gesperrter Benutzer

    Der Rheinland-Pfälzische Privatsender Rockland-Pfalz steht offensichtlich vor dem Aus. Der Moderator Elmar Hörig hat sich in seiner bis dato letzten Sendung am 31.12.03 in die "kreative Pause" verabschiedet, was nach der Schmidt'schen Terminologie alles bedeuten kann. Rockland Radio könnte Gerüchten zufolge Elmi nicht mehr leisten. In diesen Tagen soll ebenso eine Gesellschafterversammlung stattgefunden haben, wo über den Fortgang des Sendebetrieb gesprochen wurde. Es hängt wohl davon ab wie es mit Rockland Radio im Allgemeinen weitergeht. Die Gerüchteküche spricht sogar einem Aus des Senders bzw. Verkauf, da die Werbeeinnahmen rückläufig waren. Wer weiß mehr???:rolleyes:
     
  2. Kurt

    Kurt Benutzer

    Dann kann Antenne Koblenz ja die 88.3 nehmen :)
    Die 98.0 ist echt übel.
     
  3. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    @M(arcus H)einz:

    da frage ich mich mal wieder, ob das alles nur deiner Phantasie entspricht oder zumindest Teile davon wahr sind. Dass es Rockland nicht besonders gut geht, ist ja nichts neues. Mit Elmi hat man - wenn die Info stimmt - nun ein Zugpferd verloren, wenn auch ein stark polarisierendes. Neben zahlreichen Fans hat Elmi auch viele Hasser. Das heisst, es soll sogar Leute gegeben haben, die den Sender gewechselt haben, wenn Elmi anfing. Außerdem: Rockland hat einige prominente uned finanzstarke Gesellschafter, etwa Salü/Europe 1. Da wird es schon noch die eine oder andere Finanzspritze geben.
     
  4. Funker

    Funker Benutzer

    @Radiotor:
    An der RR-Gesellschafterversammlung bei der über die weitere Zukunft des Senders entschieden werden soll(te) ist was wahres dran. Ich weiß nicht ob diese schon stattgefunden hat, aus dem Senderumfeld war zu hören dass diese für Ende Januar/Anfang Februar geplant ist/war.
    Das Elmi nicht mehr bei RR sendet liegt wohl viel mehr daran, dass er mit seiner Show nicht mehr in das neue "Classic Rock"-Format gepasst hat (in seiner Sendung liefen ja auch von ihm selbst ausgesuchte, neuere Titel) und das er mit seinen Sprüchen zu stark angeeckt ist. Bezahlt hat ihm RR für seine Sendung sowieso kaum was. Das war mehr ne Art ABM-Maßnahme, weil er nach dem Rauswurf bei SWR3 und Sat.1 weiter moderieren wollte und der damals noch junge Sender RR im April 2000 auf diese Weise mit einem Promi für sein Programm werben konnte. Aber mittlerweile weht bei RR halt ein anderer Wind. Der einzige noch verbliebene Mod ist Michael Daub am Morgen, ansonsten läuft nonstop der Automat...
     
  5. radio-muckel

    radio-muckel Benutzer

    Das klingt aber ja nicht danach, als würde es noch lange weitergehen?
    NUR NOCH Automat ist doch vielleicht sogar für uns geschädigten zu wenig?

    Was in RP alles passiert...
    Wenn ich das mit dem "langweiligen" Norden vergleiche...

    Ihr habts gut!
     
  6. Radiostart

    Radiostart Gesperrter Benutzer

    bitte nicht

    Hoffentlich gibt es nicht ein neues Energy das ist Gerücht zu folge sehr gut möglich, weil Energy mit aller Macht und Möglichkeiten ein Deutschlandweites Energy aufziehen will, unhd in jedem Bundesland vertreten zu sein, falls jemand Schwierigkeiten hat kommen die Leute von Radio Steckdose und bieten ganz höfflich ihr wertvolle Hilfe an. Ich hoffe das Rocklandradio erhalten bleibt als alternative habe ich folgenden Vorschlag: Sich bei den Verantwortlichen Personen von Hit Radio Antenne sich über die Recht von Projckt 89.0 digital zu informieren, dieses Programm war mit wenig Geld sehr erfolgreich und ziemlich bekannt unter der wichtigen Zielgruppe Jugend. Wann gab es außer bei projckt 89.0 digital in den letzten Jahren Demonstrationen, Trauer und Protest wenn ein Sender eingestellt wurde. Ich glaube neues projeckt würde sich sehr lohnen. Mann könnte es ja mit einem unumgeänderten Namen auch in Rheinland Pfalz auferstehen lassen.
     
  7. radiobayern

    radiobayern Benutzer

    und ich hoffe auf die erhaltung der deutschen sprache! :D :D
     
  8. RoyaalFM

    RoyaalFM Benutzer

    Und was macht Elmi jetzt?

    Macht denn Elmi jetzt bei einer anderen Station weiter?

    Oder dehnt er die "kreative Pause" für längere Zeit aus?
     
  9. seventeen

    seventeen Benutzer

    Unkraut vergeht nicht

    Funker schrieb :

    Der Fairness halber sei trotz alledem erwähnt, dass Montags bis Freitags bis 19 oder 20 Uhr zumindest zwei mal die Stunde Wetter und Verkehrshinweise von einem Menschen gesprochen werden. Am Wochenende hat dann der Automat länger als 48 Stunden Heimspiel.

    Aber das Rockland eingestellt werden könnte glaube ich nicht. Die Frequenzen der 3. Privaten Rundfunkkette zu besetzen hat die letzten 7 Jahre doch ganz gut geklappt. Das schaffen die locker weitere 17 Jahre. Das Programm hat kaum Kosten und kaum Zuhörer also passt's schon.

    Dass Elmar Hörig weg sein soll ist schon ein schwerer Schlag für den Sender. So hatte man zumindest von 13- 15 Uhr eine weitere moderierte Sendestrecke, dazu noch mit einem Starmoderator aus vergangenen Tagen.

    Radiostart schrieb :

    Würde man energy Rheinland- Pfalz reaktivieren wäre Rheinland- Pfalz schon geholfen. Auf ENERGYs wie man sie aus Stuttgart oder München kennt habe ich aber weniger Lust.

    Aber das RR eingestellt wird halte ich ohnehin für ausgeschlossen.
     
  10. Real

    Real Benutzer

    Dass Rockland am Ende ist, glaube ich auch nicht.
    Aber vielleicht wäre es mal an der Zeit die Verantwortlichen dort zu Kicken und sich ein paar fähige Leute an Bord zu holen....
    ....aber wer will schon nach Pirmasens? :rolleyes:
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen