1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Roger Kirks "Geschichte von Popradio und den Seesendern"

Dieses Thema im Forum "Nostalgieecke" wurde erstellt von mork, 18. April 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mork

    mork Benutzer

    Am 1.7.11 sind es 53 Jahre her, als Offshore Radio in Europa startete, am 18.04. vor 51 Jahren begann Radio Veronica und am 8.3. feierte Radio Nord seinen 50. Geburtstag. Gründe genug um an die Geschichte von Popradio und den Seesendern zu erinnern. Die passende Musik von einst und viele historische Mitschnitte erinnern an den Kampf der Offshore-Stationen.

    Bereits Mitte der 80iger produzierte Roger Kirk auf Radio Victoria "Die Seesenderlegende". Bis heute ist dies die umfangreichste deutschsprachige Dokumentation über die Offshore-Radios. Die "Geschichte von Popradio und den Seesendern" ist keine Fortsetzung, sondern eine total neue Rekonstruktion der Sachen von damals, mit allen Querverbindungen, Hintergründen und möglichst ohne Fehler. So wie es aussieht, wird es eine verdammt lange Geschichte....Und das alles ohne die Fehler, die sich bei der ersten Produktion damals bei RV eingeschlichen haben.

    Ausstrahlung ab sofort jeweils in der zweiten Sendestunde von "Old days". Teil 1 u.a. mit Radio Merkur lief bereits - deshalb auf die u.g. Wiederholungen achten !

    Erstausstrahlung
    Nacht von Sonntag auf Montag ab 01.oo via rni.vze.com

    WIEDERHOLUNGEN:
    Sonntag ab 13 Uhr via kultradio.eu
    Nacht von Sonntag auf Montag ab 01.oo via kultradio.eu
    Donnerstags ab 13.oo via rni.vze.com
    Freitags ab 20.oo via radio30plus.de
    Nacht von Fr auf Sa ab 01.oo via rni.vze.com
     
  2. hkunkelHU

    hkunkelHU Benutzer

    AW: Erinnerungen an Merkur, Caroline, RNI.....

    Ich habe mir alle Teile und den vierten gestern angehört. Meinerseits allerhöchstes Lob! Ich habe Informationen bekommen die mir bisher unbekannt waren. Hörenswert und noch nie dagewesen.
     
  3. mork

    mork Benutzer

    AW: Erinnerungen an Merkur, Caroline, RNI.....

    Nach einem mehrwöchigen krankheitsbedingten Ausfall geht die Geschichte von Popradio und den Seesendern endlich weiter:
    Kapitel 14 am So, 28.8. (und dann immer sonntags) via RNI rni.vze.com um 1h, via kultradio.eu um 13h und der darauffolgenden Nacht ab 1 h.
    Wiederholungen via radio30plus.de freitags ab 20h. Die Geschichte von Popradio & den Seesendern ist immer in der zweiten Sendestunde von Old Days...
     
  4. Fall Guy

    Fall Guy Benutzer

  5. radiobino

    radiobino Benutzer

    AW: Erinnerungen an Merkur, Caroline, RNI...

    Ach du Sch...., gerade einer der Sender die ich inzwischen zu meinen Lieblingssender zähle. :(
     
  6. empire1970

    empire1970 Benutzer

    AW: Erinnerungen an Merkur, Caroline, RNI...

    Heute mittag gab es hier eine Krisenkonferenz. Nicht nur kultradio hat das Ende angekündigt, heute nacht stand auch RNI auf der Kippe und wollte nicht mehr.

    Es ist für einen Mann einfach zuviel einen 24-Stunden-Stream zu betreiben. Im Fall RNI gab es zwischenzeitlich aber Entwarnung, es geht weiter. Für kultradio hoffe ich das gleiche da ich dort ebenfalls gern reinhöre. Nicht nur wegen dem Kollegen.
     
  7. radiobino

    radiobino Benutzer

    AW: Erinnerungen an Merkur, Caroline, RNI...

    Da bin ich aber das es wenigstens bei RNI weiter geht.
     
  8. Starvojager

    Starvojager Benutzer

    AW: Erinnerungen an Merkur, Caroline, RNI...

    Hallo

    caroline ..... Atlantis.... das war zeiten. Lang ist her. Hab da nen link gefunden für alle fans der Seesender

    http://www.azanorak.com/

    viel spaß
     
  9. Roger Blue

    Roger Blue Benutzer

    Ein Hörerlebnis der Extraklasse für jeden Piratensenderfan!
    Einfach wunderbar und ein Hörerlebnis für jeden Piratensenderfan: Roger Kirk`s "Geschichte von Popradio und den Seesendern" in der zweiten Sendestunde von "Old Days" im Deutschen Dienst von Radio Nordsee International (Erstaustrahlung in der Nacht von SA auf SO um 2 Uhr bis 3 Uhr unserer Zeit - Und eine Nacht davor die Wdh. von der Vorwoche zur selben Uhrzeit! Weitere Wdh im "deutschen Stream"). Noch nie habe ich eine so detaillierte und umfangreiche deutschsprachige Dokureihe zum Thema "Popradio und Piratensender" gehört. Erstklassige Arbeit und Zusammenstellung! Ich denke man kann Roger Kirk als lebendes Piratensenderlexikon bezeichnen! Ich freue mich schon auf die weiteren kommenden Sendungen (mehr infos auf http://www.rni.net.ms/ ) , in denen er in chronologische Reihenfolge viele Zusammenhänge nebeneinander aufführt damit viele Ursachen und Wirkungen klar werden. Die Story ist derzeit im Spätsommer 1965 angelangt und bis zur Vollendung mit dem Ende der Offshore-Ära könnte die Serie nach vorsichtiger Schätzung des Produzenten auf gute umfangreiche 150 Sendestunden anwachsen!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen