1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rollt das nächste Hitradio auf uns zu?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Der Radiotor, 11. Oktober 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    BB Radio hat Titelschutz für sämtliche Kombinationen "Hitradio Brandenburg" angemeldet, also "BB Hitradio Brandenburg", "Hitradio BB Brandenburg" usw. Ob da ein Relaunch bevor steht? Interessant ist, dass man sich wohl alleine für Brandenburg positionieren will.
     
    TS2010 gefällt das.
  2. TS2010

    TS2010 Benutzer

    Wundern würde es mich nicht, denn BB Radio war eigentlich nie wirklich etabliert auf dem Berliner Radiomarkt. Ich habe den Sender zumindest noch nie bei irgendwem irgendwo in Berlin laufen hören (die 107,5 liegt auch ziemlich abseits). Allerdings sind 36.000 Berliner Hörer Pendler auch nicht einfach so von der Hand zu weisen, damit liegt man irgendwo im Mittelfeld zwischen Energy, Inforadio und JAM FM.
     
  3. t.storost

    t.storost Gesperrter Benutzer

    Das muss nichts heissen. Zum einen wurden die oben genannten Namen bereits Anfang des Jahres geschützt und bereits 2003 lies sich BB Radio folgende Namen schützen: ANTENNE BERLIN - VOLL DIE VIELFALT, BB RADIO ANTENNE, 107,5 BRANDENBURG, BB RADIO ANTENNE DIGITAL BERLIN und BB RADIO ANTENNE DIGITAL BRANDENBURG.
     
  4. freiwild

    freiwild Benutzer

    Scheint mir marketingtechnisch gerechtfertigt. So ist man der Sender für Brandenburg, und nicht eines von 30 Programmen, dass von Berlin aus das Umland ein bisschen mit bestrahlt.
     
  5. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    Werden wir schon wieder bebrunzt?

    Zur Erläuterung:
    Bei uns im Alemannischen Sprachraum werden die folgenden Wörter synonym gebraucht: Wasser lassen = pinkeln = brunzen = rollen. Der Alemanne "rollt" bzw. macht "ein Rolli", wenn er uriniert.
     
  6. Mist, "voll die Vielfalt" wollte ICH schon als Claim nutzen und da haben die Schweinepriester sich das schützen lassen :(
    Sind denn "Boah, das Beste" und "ey, einfach energie!" noch frei???
    Ich glaube, als die sich den Claim einfallen ließen, war voll der Vollmond... :)
     
    Coffey77 gefällt das.
  7. WAZmann

    WAZmann Benutzer

    ....und sollte der Sender demnächst zur Oldiewelle umgebaut werden, dann gibt es den Slogan "Ey, Alda, Ey".....
     
  8. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    Na ja, das Schützen von Titel hat häufig einen anderen Hintergrund: Man will verhindern, dass (zukünftige) Mitbewerber mit einem solchen Namen unterwegs sind. Das ist zwar nicht Sinn und Zweck des Titelschutzes, aber Realität.
     
  9. radiobino

    radiobino Benutzer

    Ich habe ein Buch zuhause von Gerd Klawitter. Da führte Gerd Klawitter ein Interview mit Hermann Stümpert der damals sowohl Gesellschafter und Geschäftsführer von BB Radio war. Da antwortete er auf die Frage ob das BB für Berlin und Brandenburg stehe dass das BB für die zwei Bs in "Brandenburg" stehen würden und man sich nicht als Berliner sondern als Brandenburger Sender sehen würde.
     
    TS2010 gefällt das.
  10. 0815xxl

    0815xxl Benutzer

    Wenn ich mich nicht irre, hat BB Radio noch nie aus Berlin und für das bißchen Umland gesendet. Das Studio steht schon immer in Potsdam und die 107,5 MHz vom Schäferberg ist mit 13 KW schon immer eine Stadtfunzel für Berlin. Das Kerngebiet ist schon immer die Pampa von Brandenburg ... und Berlin wird so nebenbei ein bißchen mitbestrahlt. :cool:
    > Link1 | Link2 | Link3 (Cookies zulassen)

    So hab ich das auch schon mal wo gelesen. BB Radio ist damals mit einer Sendelizenz nur für Brandenburg gestartet.
     
    TS2010 gefällt das.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen