1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

RPR - Webauftritt

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Radio Deutschland, 07. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Die Website von RPR ist ja alles andere als aktuell:

    - Das Programmschema ist veraltet
    - Die Moderatorenliste lässt zu wünschen übrig (viele der Moderatoren ebenso)
    - Die Spycam außer Betrieb
    - Die Musikrecherche schon seit Monaten/Jahren offline
    - Was ist mit der Programmkennung "Eins". Es gibt kein zweites RPR-Programm mehr! Warum ist die in diesem Forum an anderer Stelle angeprochene Namensänderung nicht zum 01.12.03 durchgeführt worden ?
    - Das Programm ist derzeit so gut wie ohne Inhalt. Wo ist die neue Vielfalt ?

    Für mich lebt dieser Sender nicht mehr. Ich höre ihn seit seinem Start am 30.04.86 um 18.30 Uhr. Aber was sich derzeit in der Turmstrasse tut (nämlich nix mehr) ist ein Trauerspiel für alle, die das noch durchziehen müssen. Ich hoffe und wünsche mir, daß RPR wieder zu dem wird, was sie einmal waren, nämlich Marktführer in RLP (und das nicht nur nach Zahlen).

    Schönen Sonntag noch.
     
  2. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    Das einfachste und ehrlichste wäre wahrscheinlich, Mo-Fr 0-24h: Nur die Superhits.


    Weil Funkhaus das gepostet hat und es deshalb gar nicht stimmen konnte.


    Gabs die denn überhaupt mal?
     
  3. RoyaalFM

    RoyaalFM Benutzer

    Ja, nicht nur der Webauftritt von RPR 1 läßt zu wünschen übrig:

    Die Morning-Show mit Karde kann man eigentlich nur noch mit reichlich Rest-Alkohol vom Vorabend ertragen.

    Mit Eiki hat der letzte einigermaßen brauchbare Moderator die Station verlassen.

    In den Sommer- und Herbstferien wurden die Regionalnachrichten (der einzige Grund, warum ich RPR 1 noch ab und zu höre) drastisch eingeschränkt.

    Wie man hört, muß auch RPR einen harten Sparkurs fahren. Wahrscheinlich kommt es also noch schlimmer.

    Auf die nächste MA für Rheinland-Pfalz darf man gespannt sein.
     
  4. muted

    muted Benutzer

    Ich sag ja: Automation bzw. Voicetracker und die Senderkasse stimmt wieder halbwegs... Juhuu, noch mehr Arbeitslose, aber Probleme waren bislang ja eh immer Probleme anderer Leute, in diesem Fall das Problem des Staates (indirekt auch wieder der Allgemeinheit). Ich könnt mich jetzt dranhalten :eek:
     
  5. Mic-Schlampe

    Mic-Schlampe Benutzer

    Vielleicht schliesst man ja bald - wegen Reichtum...

    Hallöchen miteinander.

    Die scheinen den Sender Stück für Stück herunter zu wirtschaften.

    Die Kosten im Blick zu behalten ist ja prinzipiell nicht schlecht...
    Aber Aderlass?...

    Und dann stellt sich noch die Frage:
    Was wird getan, um die Einnahmen zu gewährleisten.

    Die Marketing-Strategie in Lu (falls es überhaupt eine gibt), scheint darauf hinauszulaufen, demnächst eine 0190-iger Nummer für die "lästigen" Werbe-Kunden einzurichten.

    z.B. "Guten Tag. Hier ist ihr automatischer Werbe-Berater.
    Für günstige 1,90€ je 12 Sek. können Sie jetzt Ihren Werbespot kreieren. Wenn Sie einen 15 Sekunden Spot wünschen drücken Sie jetzt die 1. Wenn Sie..."

    Dann macht es auch Sinn, sich von den Werbeberatern zu verabschieden.

    Gerüchteweise hört man von einer drastischen Reduzierung in Koblenz. Trier fährt seit Jahren auf Schmalspur und ist gerademal ersatzlos um den Umsatz-Bringer Nr. 1 gebracht worden.

    Da fügt sich eine völlig "verkommene" Web-Page etc. doch eher beiläufig aber dennoch nahtlos ein, oder?

    Kann mir mal einer erklären, was das soll, wenn man noch ein geringstes Interesse am Fortbestehen dieses Senders hat???


    Einen schönen Tag auch

    :D
     
  6. Eiki weg ???
    Hat der nicht am Wochenende noch moderiert ?
    (Samstag: "Volle Kanne Morningshow" / Sonntag: "Volle Kanne Comedy")

    Ist eigentlich "Mein Abenteuer" mit dem unheimlich impulsiven Reiner Meutsch eine Livesendung ? Warum macht der keinen Verkehrsservice wie die anderen Moderatoren ?
     
  7. SplitterMan

    SplitterMan Benutzer

    mein abenteuer war ja auf rpr2 in den letzten monaten eh schon vorproduziert ... würde mich also auch nicht wundern wenn das auch bei rpr1 übernommen wurde ... oder es wird einfach von irgendeinem studio live übernommen so dass keine übermittlung von berkehrsdatein (eigentlich ein schwaches bild) möglich ist
     
  8. RoyaalFM

    RoyaalFM Benutzer

    "Mein Abenteuer" entseht wohl per Voicetracking.
    Reiner Meutsch ist in der Tat der Prototyp des Anti-Moderators. Andererseits ist er der einzige, der mit seinem Dialekt ein wenig Rheinland-Pfalz-Feeling ins RPR-Programm bringt.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen