1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

RT.1 Südschwaben

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Youngeditor, 25. August 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Youngeditor

    Youngeditor Benutzer

    Hallo!

    PRIMA 1 - ein bayerischer Lokalsender ist jetzt zu HIT RADIO RT.1 SÜDSCHWABEN geworden. Ich weiß nicht wie der Sender vorher war. Aber jetzt ist es grausam unprofessionell. Die Nachrichtensprecherin spricht wie die Damen im 9live Nachtprogramm...die Moderatoren sind auch nicht bessser. Dann fahren sie exakt die selben Musikschienen wie RT.1 Augsburg. Das beste ist die Sonntägliche Schlagersendung. Der Moderator quatscht über ein viel zu lautes Musikbett. Er ist auch der Morningman und Studioleiter. :wall: :wall:

    Augsburg scheint schon gemerkt zu haben was da für Nieten sitzen...hat die eigenen Mods schon eingesetzt.

    Alles in allem ein extrem belastendes Senderchen ohne Profil und Größe.

    Was haltet Ihr von dem Sender? :confused:
     
  2. count down

    count down Benutzer

    AW: RT.1 Südschwaben

    Ja, was sonst, wenn sie nun zusammen gehören und die Mucke in A geplant wird?
    Das Beste? Musikbett zu laut? Verstehe ich nicht. Die sonntägliche Vormittagssendung ist die einzige, die aus der hinlänglich bekannten Dudelrotation aus Augsburg abweicht. Was ist denn nun schlecht: die Dudelmucke unter der Woche oder die Schlagersendung mit zu lautem Musikbett oder gar beides?
     
  3. Youngeditor

    Youngeditor Benutzer

    AW: RT.1 Südschwaben

    RT.1 Nordschwaben bspw. darf (noch) z. T. selbst entscheiden was läuft. Die sind (noch) nicht so abhängig von A. Hier sind übrigens auch fähige Stimmen am Werk.

    RT.1 Sued wird einfach schlecht produziert. Das Team hat scheinbar keine oder eine unzureichende Ausbildung genießen dürfen. Gerade K. Dörfel, Nachrichtensprecherin. Über den Webstream auf www.rt1-suedschwaben.de kann man sich das ja einmal anhören.

    Ich finde auch innerhalb eines Senderverbundes sollten die einzelnen Wellen selbst ein wenig Entscheidungsspielraum haben und nicht die Resterampe von Augsburg sein.

    Aber dem Hörer ist das womöglich herzlich egal wie professionell sein Radio ist, solange der Dudelfunk stimmt und die Moderatorn sinnbefreit in die Gegend schwafeln.
     
  4. chaosreiter

    chaosreiter Benutzer

    AW: RT.1 Südschwaben

    Anscheinend wird seit heute auch bei RT.1 Nordschwaben in Augsburg bestimmt, was läuft. Das "neue Hitradio RT.1 Nordschwaben" wurde mit seinem gesamten Programmschema auf RT.1 "genormt", z.T. werden ganze Sendungen aus Augsburg übernommen. Schade eigentlich.
     
  5. Der Schwabe

    Der Schwabe Benutzer

    AW: RT.1 Südschwaben

    @chaosreiter

    Musik und überregionales Wort - damit über 90% des programmes - kamen eh vorher schon aus Augsburg. Symolka und viele andere Gute waren eh schon weg.

    Vorteil: Einen Toten kann man nicht umbringen, also was solls....
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen