1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

RTL 89.0 und die anderen

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Dong, 21. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dong

    Dong Benutzer

    Hier ist noch so ein irrer Radiosender oder zumindest einer, der dich irre macht.
    Heißt 89.0 RTL mit dem schönen Slogan:
    „Der neue Sender mit den neusten Hits von heute“ ODER
    „89.0 RTL der neue Sender für die besten Hits von heute!!!“

    ..wie auch sonst. Hier bekommt das Wort „NEU“, eine völlig neue Bedeutung. „Neu“ beinhaltet die Tatsache, dass es sich frühestens um letzten Monat, um das letzte halbe Jahr sich handelt.
    Allein bei den Slogan, schwillt mir der Hals an, wie originell und einfallsreich. Weder von Hits ist da was zu hören noch irgendwas Aktuelles. Nur veraltete zum Teil einschlafende Mist, dargeboten von jaulenden Boy- Group’s für Zahnspangenträger. Ich finde es eher eine Anmaßung, Seitens RTL, dies wären die besten, neusten Hits. Ähnlich wie bei den Radiosender die behaupten, sie spielen, „das Beste der 80er, 90er und von heute“ (auch ein ganz furchtbarer Slogan) Dies sollte nicht nur, sondern muss dem Hörer freigestellt werden, was für jeden das Beste ist, weil auch jeder ein eigenen persönlichen Musikgeschmack hat. Ein Radiosender, der so voreingenommen von sich ist und diese Slogan benutz, sollte Abgeschalten werden. Hinzu kommt die Tatsache, dass bei der Moderation, jeder zweite Satz „89.0 RTL der neue Sender für die besten Hits von heute“ ist!!! Man stelle sich vor, man hätte ein Vorstellungsgespräch oder ein Kundengespräch und jeder der Teilnehmer würde in jeden zweiten Satz seinen eigenen Firmen- Slogan erwähnen und wie toll und gut er sei! Was wäre denn das für ein Gespräch??? Des weitern erweckt es doch eher bei mir das Gefühl, ich sei mittlerweile bekloppt und weiß nicht mehr, welchen Sender ich höre. Dem aber nicht genug, jetzt kommen die Jingle ins Spiel, die dies immer und immer wieder, bis zum bitteren Ende wiederholt wird mit ein und dem selben Inhalt. Bei RTL 89.0 habe ich den Eindruck, als hörte man mehr Jingle, als alles andere. Besonders schlecht sind dann noch die Beträge, was ich gleich zu hören bekomme und darauf hin wird die Kommerz- Gülle kurz angespielt. Das interessiert mich, wie die letzte Wasserstandsmeldung!!! Die sollen einfach Musik spielen und nicht soviel Tara darum machen. Zumal es immer die gleiche Mucke ist, welche davor und danach läuft. Und damit kommen wir zum Rotationsprinzip, was eigentlich zum Fußball gehört. Irgendjemand muss das falsch verstanden haben und kam auf die völlig bescheuerte Idee, dies im Radio einzusetzen. Auf Klartext heißt das, man nehme 11 Titel und spielt sie immer und immer wieder ab, aber ständig in einer anderen Reihenfolge. Am Wochenende und Feiertagen werden dann auch mal bis zu drei Auswechslungen vorgenommen, wie originell!!!
    Kaum auszuhalten, der Gedanke, in Clubs und Discotheken, wäre es ähnlich und man würde jede Stunde immer wieder ein und dasselbe hören. Genauso schmerzt doch die Marotte mit den Top40 oder Top10 (Hit-Tipp) als besondere Attraktion fürs Wochenende. Hier gibt es dann den gleichen Schrott, wie alle die Tage auch, nur in einer besonders schönen Reihenfolge. Was interessiert es mich, wo und wie, welcher Titel auf welche numerischen Zahlen kommt. Unsinn pur und nur ein anderes Wort für Hitparade, aber genauso schlecht. Das war aus der Zeit der 80er, aber wenn ich mich recht erinnere schreiben wir mittlerweile 2004!
    Jetzt kommen wir zur Moderation. Ein Schwerpunkt, welcher ein wesentlicher Grund ist, warum man RTL 89.0 nicht hören sollte. Der absolute Oberhammer ist der Moderator Namens „ Sascha“. Es ist nun mal eine Tatsache, dass man für das Radio eine radiotaugliche Stimme haben muss, kurz um, eine Charakterstimme. Bei diesem Moderator weiß man nicht, ob es sich hier um ein Kind handelt, oder ob er Moderator irgendeine Operation, südlich vom Bauchnabel her hatte. Mag ein netter Typ sein, keine Ahnung, ich kenn ihn ja nicht, aber fürs Mikro absolut nicht geeignet. Und wenn es nun mal so ist, muss man halt darauf verzichten. Ich habe auch noch nie ein Taxi, Bus oder LKW- Fahrer gesehen, der blind ist und trotzdem ein Fahrzeug lenkt.
    … und was alle Moderatoren betrifft, ist die Art und Weise der Betonung. Alles so gekünstelt und so aufgesetzt. Die wollen immer so witzig sein und permanent gute Laune verbreiten. Merken die eigentlich gar nicht, wie schlecht die wirklich sind??? Vielleicht ist deshalb die Musik so schlecht, damit dass alles ein wenig zusammen harmoniert.
    Vielleicht sollte man den Radiosendern mal eine Playlist zukommen lassen, aus den verschieden Bereichen, wie House, Black, HipHop, Rock- aus der Club und Discotheken- Szene, damit sie wissen was gehört werden will.
    So, jetzt könnt ihr euch mal austoben dazu, bin gespannt, wie euer Meinungen sind und wenn ihr möchtet, kann ich euch ja mal ein Radiosender demnächst vorstellen, wo ich denke, der versaut einem nicht gleich den Tag!
    Bevor ich es vergesse, ich habe eine Internetseite gefunden von einem DJ, wo nicht viel drin steht, aber wo Musik angespielt wird. Bis zu 6 Titel zum reinhören ( Klick auf Player oben recht).
    Dies entspricht der Musik, von dem Radiosender. ---louisgarcia.de --
     
  2. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: RTL 89.0 und die anderen

    Zum Verrücktwerden :mad:.
     
  3. Keek

    Keek Benutzer

    AW: RTL 89.0 und die anderen

    Würde der durchschnittliche Diskobesucher nach 20 Minuten das Lokal wechseln, würde wahrscheinlich genau das passieren...
     
  4. RayShapes

    RayShapes Gesperrter Benutzer

    AW: RTL 89.0 und die anderen

    Ja, und er würde immer dann wechseln, wenn die Werbung käme. So wechselt er ja auch von Dudelsender A zu Dudelsender B und zurück. Werbung hört er wahrscheinlich selten.
     
  5. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: RTL 89.0 und die anderen

    @Dong
    Gott schuf das Radio und alles war gut. Nach geraumer Zeit aber fing Gott an sich zu langweilen. So gab er dem Radio einen großen Frequenzbereich (und schuf die "vier fröhlichen Wellen" :D). Alsbald tummelten sich zahlreiche Programme zwischen 87,5 und 108 MHz. Eines Tages nun kam eine einstige "fröhliche Welle" und glaubte Sachsen-Anhalt missionieren zu müßen.
    Das Ergebnis der Mission ist in der aktuellen MA nachzulesen ... ;)

    Ums kurz zu machen: Kein Mensch hindert dich um- bzw. abzuschalten ! Wer sowas hört und dabei nicht verblödet ist entweder selbst schuld oder ihm ist nicht mehr zu helfen. ;) :D
    Übrigens: Ist jemanden hier schon mal aufgefallen, das sich die Mods bei allen (deutschsprachigen) RTLs generell so anhören als hätten sie "eine Nase Koks zuviel geschnupft" ?
     
  6. der beobachter

    der beobachter Benutzer

    AW: RTL 89.0 und die anderen

    Bei allen RTLs. Ja, so ist das richtig.
     
  7. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: RTL 89.0 und die anderen

    Kulti will uns wohl provozieren. Schelm.

    Zu RTL: Habe gestern mal reingehört. Gruselig.
     
  8. Dong

    Dong Benutzer

    AW: RTL 89.0 und die anderen

    @Radiokult
    Da kann ich nur sagen, Gott sei dank, hindert mich keiner das Radio abzuschalten. Wenn ich aber irgendwo zu Besuch bin oder beim Kunden, sieht es schon anders aus. Und nach einer Stunde RTL bekommt man sichtlich schlechte Laune.
    Aber jetzt mal Hand aufs Herz, Leute. Ist das wirklich noch normal, was die uns anbieten dürfen??? Und halten sich dabei noch für Unfehlbar und Unantastbar. Das gehört doch schon zur Volksverdummung. Und noch mal Hand auf Herz, ist es wirklich zuviel verlangt, das ich einfach nur Musik hören möchte und nicht abstumpfen will. Sollte uns das Radio nicht eigentlich den Tag versüßen oder zumindest angenehmer gestalten? Haben wir nicht schon genug unter der Leitung unserer Regierung zu leiten? Alles wird immer teurer und ständig gibt es für die normale Bevölkerung immer mehr Auflagen. WAS BLEIBT UNS DEN NOCH???
     
  9. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: RTL 89.0 und die anderen

    @db & Guess
    Was ihr beide wieder habt heute ? :D :p
     
  10. der beobachter

    der beobachter Benutzer

    AW: RTL 89.0 und die anderen

    Kulti, leg Dir nich' mit uns an! Sons' gips hier ZACKZICK FRESSE DICK. Da kannze aba ein'n drauf lassen! :D
     
  11. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: RTL 89.0 und die anderen

    Wat du imma mit deinem Gips hast ? Arme und Beine sind wohl schon in selbigen untergebracht ? :D :D :D
     
  12. der beobachter

    der beobachter Benutzer

    AW: RTL 89.0 und die anderen

    Getz machta sich au noch lustich üba mir! Guess! Hau ihn! Mit oda ohne Gips. Von mir aus au mit Bettong oda einem Berch von Steinen. :D
     
  13. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: RTL 89.0 und die anderen

    Wie weit müßen wir das jetzt treiben bis T.W. wieder gnadenlos einschreitet (siehe Serverausfall-Thread) ? :D ;)
     
  14. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: RTL 89.0 und die anderen

    Nimm ne Mäklait oder n Forschlag-Hammer.

    Können wir jetzt bitte wieder über RTL diskutieren? Mir ist das Programm zu weichgespült.
     
  15. der beobachter

    der beobachter Benutzer

    AW: RTL 89.0 und die anderen

    RTL? Achso, ja. Also RTL finde ich super. Da hört man wenigstens nicht immer die zwei gleichen Titel nacheinander. Die haben echt den perfektesten Mix.
     
  16. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: RTL 89.0 und die anderen

    Du stellst hier noch Deine eigene Kompetenz in Frage :D. Denk dran, es gibt genügend Leute, die das zu steigern jederzeit gerne bereit sind.

    Mix? Hab ich wohl gehört. Ein sinnloses und heilloses Durcheinander, gepaart mit inhaltsleeren Talkbed-Moderationen, immer schön auf die besten Hits hinweisend. Das alte Lied! Sozusagen in Dauerrotation. Nicht gerade das Idealste :rolleyes: .
     
  17. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: RTL 89.0 und die anderen

    Das Leben ist zu kurz für schlechte Musik,
    zu kurz für Beziehungsstress und blöden Psycho-Krieg,
    das Lebn ist zu kurz für dumme Laberei,
    das Leben ist zu kurz für RTL (2) .
    (Wise Guys)
     
  18. der beobachter

    der beobachter Benutzer

    AW: RTL 89.0 und die anderen

    Guess würde mich nie hauen. Der hat doch ganz andere Mittel...
    Ich red' keinen Quark. Ich bin doch voll die Kompetenz, so mit Wissen ohne Ende, Superrhetorik und dem totalen Blickerhirn. Meine Freunde nennen mich auch Immanuel. :p
     
  19. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: RTL 89.0 und die anderen

    Damals, 1970, habe ich ihn mal gehauen. Ist aber lang her. Heute sind wir vernünftig.

    Was haltet Ihr denn nun von diesem Programm namens RTL? Die Werbespots sind zum Verrücktwerden. Nach den Nachrichten, und viel zu lang. Grauenvoll. Habe es nur zwei Stunden ertragen.
     
  20. der beobachter

    der beobachter Benutzer

    AW: RTL 89.0 und die anderen

    Ok. Immer wieder versucht. Ehrlich. Mehr als 20 Minuten habe ich nicht geschafft. Ist kein Witz.
     
  21. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: RTL 89.0 und die anderen

    Falls du das 89.0RTL meinst - langweilig, ohne Substanz, das übliche alberne HItgedudel ohne jeden Bezug zum Hörer, wie bei fast allen RTLs. Hörerbindung besteht nicht nur aus dämlichen Gewinnspielen.

    @db
    der "kantige" Immanuel ? :D :D :p
     
  22. Dong

    Dong Benutzer

    AW: RTL 89.0 und die anderen

    Sorry Leute, wenn ich hier mal einmische, aber irgendwie hatte ich angenommen, hier wird etwas mehr über Radio – Sender diskutiert, was nervt, was vielleicht gut ist. Wenn ich aber so die letzten Beiträge lese, geht es nicht wirklich ums Radio! Schade eigentlich!!!
     
  23. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: RTL 89.0 und die anderen

    Nicht wirklich? Schreckliche Formulierung! Außerdem reden wir unentwegt über das furchtbare Programm von RTL.
     
  24. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: RTL 89.0 und die anderen

    @Dong
    Danke für den Ordnungsruf ! Zurück zum Thema !
     
  25. der beobachter

    der beobachter Benutzer

    AW: RTL 89.0 und die anderen

    Das sieht nur so aus, Dong. Wir bemühen uns ehrlich und ernsthafter, als es auf den ersten Blick scheinen mag, 89.0RTL in seiner Substanz auf etwas subtilere Art in Schriftform zu bringen. Guess, zum Glück hattest Du damals noch keine Mäklait, sonst wäre ich heute nicht so kantig. Ganz richtig Radiokult!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen