1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

sc_trans: DJ-Port

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von marsteini, 03. Januar 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. marsteini

    marsteini Benutzer

    Habe leider schon wieder ein Problem/Frage zu sc_trans...

    Und zwar kann ich mich nciht als DJ verbinden. DIe Configs sehen so aus:
    Code:
    ;;;; DJ SUPPORT:
    ; dj listen port
    djport=8888
    djlogin_0=steini
    djpassword_0=passwort
    djpriority_0=4
    ; idle time until auto-dump
    autodumpsourcetime=30
    ; record dj broadcasts here
    djbroadcasts=/home/radio/records/
    und die xml so:
    Code:
    <?xml version="1.0" encoding="UTF-8" ?>
    <eventlist>
    <event type="dj">
    <dj archive="1">steini</dj>
    <calendar  starttime="00:00:00" />
    </event>
    </eventlist>
    
    Die log sagt, dass das PW im falschen Format gesendet wurde... ich verwende Winamp und Nicecast. habe auch rausgefunden, dass das Passwort so eingegeben werden muss: steini:passwort

    Jedoch bringt das auch nix, habs öfters versucht und ist auch garantiert kein tippfehler! Woran kann das liegen?
     
  2. caraoge

    caraoge Benutzer

    AW: sc_trans DJ Port

    Versuch doch bitte mal bevor du komplizierte Konfigurationen ausprobierst, ob das ganze auch ohne die Multioptionen funktioniert.

    Code:
    djlogin=<benutzername>
    djpassword=<kennwort>
    djpriority=1
    Und dann einloggen mit

    Code:
    <benutzernamen>:<kennwort>
    Und
    sagt hier niemandem was. XML Dateien kann man anlegen soviele man will.
    Bei sc_trans ist es wichtig dass der Dateiname genau "calendar.xml" ist (Groß-/Kleinschreibung beachten!).

    Hast du nach dem Bearbeiten der Einstellungen auch den sc_trans neugestartet bzw. die Konfiguration neuladen lassen?
     
  3. marsteini

    marsteini Benutzer

    AW: sc_trans: DJ-Port

    Hab mal deinen Vorschlag befolgt - ändert aber an der Situation nichts...

    Ja, sie calendar.xml ist richtig geschrieben, habe einfach das "original" editiert (und zwar unter OSX und nicht WIndoof - weshalb auch iwelche formatierungsprobleme ausgeschlossen wären).

    Klar habe ich sc_trans neugestartet, sonst wär das ganze witzlos ;)
     
  4. marsteini

    marsteini Benutzer

    AW: sc_trans: DJ-Port

    Keiner ne Idee?
     
  5. Honxter

    Honxter Benutzer

    AW: sc_trans: DJ-Port

    Ist Dir unterdessen geholfen worden? Ich habe ein ähnliches Problem: Nach dem auf einem AMD64 ubuntu server zunächst gar kein shoutcast starten wollte, habe ich ein paar 32Bit libraries nachinstalliert, damit ließ sich der server selbst starten. SC_Trans mit Playlist läuft auch, allerdings beim DJ-Login bekomme ich ebenfalls keinen connect und die Konsolenausgabe schreibt: login denied from dj:werauchimmer. Ich habe dann DJ-Events ohne Zeitbeschränkung in die calendar.xml eingetragen, es bleibt dasselbe. Ich meine in einem der zahlreichen sc_trans-betas, die ich habe, gelesen zu haben dass auf AMD64-Systemen nur Playlist-Betrieb möglich sein soll ... Weiß jemand was konkretes?
     
  6. MADxHAWK

    MADxHAWK Benutzer

    AW: sc_trans: DJ-Port

    Hi,

    stimmt so nicht, ich habe auf einem Debian Lenny AMDx64 den Shoutcast2 x64 und sc_trans2 Build 40 laufen und wir senden über den sc_trans. Ich musste jedoch auch die 32 Bit Libs nachinstallieren, da es den sc_trans (noch) nicht in einer 64 bit Version gibt.
    Das ganze funktioniert auch mit einem Shoutcast 1.9.x und sc_trans2.

    sc_trans.conf
    Code:
    [...]
    djport=8100
    djport2=0
    [...]
    djlogin_0=HansWurst
    djpassword_0=topsecret
    djlogin_1=PeterPan
    djpassword_1=confidential
    
    djport ist für Verbindung im Shoutcastprotokoll 1, djport2 für Shoutcastprotokoll 2 (Ultravox) welches derzeit nur vom Winamp DSP Plugin unterstüzt wird.

    calendar.xml
    Code:
    <event type="dj">
        <dj archive="0">HansWurst</dj>
        <calendar  starttime="00:00:00" />
    </event>
    <event type="dj">
        <dj archive="0">PeterPan</dj>
        <calendar  starttime="00:00:00" />
    </event>
    
    Um dich einzuloggen musst du bei Passwort das Passwort im Format <DJ-Name>:<Passwort> eingeben, also z.b.

    Code:
    HansWurst:topsecret
    
    oder
    Code:
    PeterPan:confidential
    
    Für die Loginnamen und Passwörter solltest du keine Leer- bzw. Sonderzeichen nutzen.

    -MAD
     
  7. Honxter

    Honxter Benutzer

    AW: sc_trans: DJ-Port

    ist genauso geschehen. no way to connect. ich habe ein funktionierendes pärchen sc_serv und sc_trans incl der config-dateien, welches auf einem anderen radioserver funktioniert, auch damit kann ich auf meiner kiste nix connecten. müssen eventuell bestimmte libs vorhanden sein? möglicherweise habe ich nicht alle installiert die nötig sind ...?
     
  8. MADxHAWK

    MADxHAWK Benutzer

    AW: sc_trans: DJ-Port

    Hi,

    ohne weitere Infos kann man nur raten.

    1. welche Ports sind in der config für Shoutcast und sc_trans eingetragen?
    2. blockt eventuell dein Router / Firewall die Verbindung auf den djport?
    3. schon mal einen anderen djport eingetragen?
    4. mal bitte
    Code:
    djdebug=1
    in die Config vom sc_trans eintragen, versuchen zu verbinden und den Logauszug posten.

    -MAD
     
  9. ddcool

    ddcool Benutzer

    AW: sc_trans: DJ-Port

    Hallo zusammen,

    ich würde gerne das Thema nochmal aus der Versenkung holen, da ich auf ein kleines Problem gestoßen bin, bei dem ihr mir vielleicht weiter helfen könntet.
    Und zwar ist es leider so, dass wenn ein DJ über den Transcoder verbunden ist praktisch jeder andere DJ, der diese Zugangsdaten hat, diesen auch runterschmeißen kann.
    Gibt es eine Möglichkeit das zu unterbinden und nur einen DJ connecten zu lassen, wenn kein anderer gerade connected ist?


    Vielen Dank & Gruß,

    ddcool
     
  10. MADxHAWK

    MADxHAWK Benutzer

    AW: sc_trans: DJ-Port

    Das geht nur über die Prioritäten der DJs. Hörere Prioritäten können niedrigere Prioritäten vom Stream kicken wenn sie Verbinden.
    Versuch mal allen deinen DJs die gleiche Priorität zu geben, z.B. 5 (djpriority_x=5). Klappt zumindest bei mir. Ich bekomme eine Fehlermeldung wenn ich versuche auf den Stream zu verbinden.

    -MAD
     
  11. ddcool

    ddcool Benutzer

    AW: sc_trans: DJ-Port

    Ahh danke erstmal für die Antwort, werde ich heute Abend mal probieren.
    Gibt es eigentlich eine Limitierung Anzahl der DJ-Zugänge?
    Weil sonst würde ich einen Pool mit 100 Zugangsdaten erstellen, aus dem jeder DJ seine individuellen Daten bekommt.
    Dazu noch eine kleine Frage, wenn jetzt ein DJ austritt, würde ich gerne die jeweiligen Zugangsdaten ändern (sprich das Passwort). Das passiert ja in der Konfigurationsdatei.
    Kann man den Transcoder veranlassen, diese neu zu laden, ohne ihn neu zu starten (mit einem Signal)? Habe dazu leider nichts in der Dokumentation gefunden.

    Lieben Gruß,

    ddcool
     
  12. MADxHAWK

    MADxHAWK Benutzer

    AW: sc_trans: DJ-Port

    Ich wüsste nicht ob es eine Limit für die Moderatorenzugängen (DJ_Login) gibt, sollte also machbar sein.

    Es gibt leider nur Signale für Logrotate (SIGHUP), Next-Track (SIGWINSH), Reload Playlist (SIGUSR1) und Toggle Shuffle (SIGUSR2).
    Events, DJs, Playlists und Kalendereinträge lassen sich nur über die API-Schnittstelle des sc_trans im Betrieb (ohne Neustart) ändern.
    Hierfür müßen dann aber die Optionen
    Code:
    configrewrite=1
    calendarrewrite=1
    
    in der config gesetzt sein, damit der sc_trans die Einstellungen dann auch bei einem Neustart behält.

    Achtung: Hierbei werden alle Kommentare aus der config entfernt und alle Optionen alphabetisch geordnet in das Configfile geschrieben.

    sc_trans liegt, bzw. lag immer eine Javascript/Ajax GUI bei. Die könntest du nutzen. Dieses ist jedoch nicht geeigent, um es auf einem Server zu installieren.
    Es kann nur lokal auf deinem Rechner ausgeführt werden, um Einstellungen am sc_trans auf dem Server zu ändern.

    Leider scheint es bisher noch kein Serverseitiges Webinterface zu geben, zumindest keines welches zum Download angeboten wird.
    Mit php, php-curl und php-simplexml ist dies aber recht einfach zu programmieren.

    -MAD
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen