1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schade, dass Beiträge zensiert werden - Angriff auf die Presse- und Meinungsfreiheit

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Benne, 20. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Benne

    Benne Benutzer

    Habe gestern mit viel Mühe und kompetentem Hintergrundwissen einen Beitrag über die "OSTSEEWELLE" verfasst. Schade, dass die Presse- und Meinungsfreiheit in diesem Forum offenbar nur bedingt und polarisiert gilt.
    Einfach nur schade, denn ich schrieb nur die blanke Wahrheit und nichts als die Wahrheit.
    Vielleicht ist Wahrheit genau das, was heutezutage niemand mehr lesen will.
    In diesem Sinne, Benne.
     
  2. radiomartin

    radiomartin Benutzer

    @benne

    irgendwie gebe ich dir recht, dass das nicht richtig ist, Beiträge zu löschen, aber deiner war irgendwie anders, wirkte sehr beleidigend an einigen stellen (z.B. die Beleidigungen an Frau Simon).

    Wollte dich trotzdem noch mal fragen, was das mit „Dick und Doof“ sollte? Wer wurde denn entlassen? Doch nicht der CvD (B. Kollhoff)?
     
  3. Klinikpackung

    Klinikpackung Benutzer

    Dieser JB oder sein Mitgenosse arbeiten doch in AUSTRIA, da ist Zensur deren täglich Brot, Vorbild der ORF !
     
  4. OPTIMOD

    OPTIMOD Benutzer

    Hi,

    ich kann nichts behaupten, was ich nicht belegen kann. Aber es ist schon niedlich, daß zuerst alle "Radio 22" verschwinden und sie jetzt Hauptwerbende sind!
    Also sage ich: Du bekommst von mir mindestens 4 Wochen bezahltes Werbebanner, wenn Du alles über mich löscht?!
    Hmm... ist das korrekt?

    Oooops - vielleicht werde ich jetzt als User gesperrt - Scheisse!

    Gruss vom OPTI
     
  5. Aktiv

    Aktiv Benutzer

    Jb,schon mal was von meinungsfreiheit gehört.

    Jb du bist einfach nur arm.

    Bitte meldet das den Admin und jb löschen nicht vergessen. Am besten das Account auch.
     
  6. Benne

    Benne Benutzer

    Tja, Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen. Denn B.Kollhoff ist ja bekanntermaßen seit Jahren mit dem (ehemaligen) Cheftechniker der OW liiert. Beide durften vor etwa einer Woche ihren Dienst quittieren. Vielleicht kommt ja jetzt Herr Helmschrott von BB-Radio nach Rostock, denn der gute Mann ist nicht nur der Ehemann der dortigen GFin, sondern auch Cheftechniker ... was für ein Zufall.

    Wenn es Dir möglich ist, bitte ich darum, meinen gelöschten Beitrag zu reaktivieren, denn ich fand ihn zum einen sehr kreativ und zum anderen in JEDEM Punkt belegbar.

    Leider leide ich manchmal unter kreativen Aussetzern, so dass ich den genauen Wortlaut meines (wohl durchdachten) Beitrags mit Sicherheit nicht noch einmal rekonstruieren könnte.

    THX <img border="0" title="" alt="[L&auml;cheln]" src="smile.gif" />
     
  7. Benne

    Benne Benutzer

    Ach, noch das eine ...

    Frau Simon, ihres Zeichens GFin der Ostseewelle hat in der Tat mehr Haare an den Beinen als manch einer auf dem Kopf, im Kopf, unter den Achseln oder sonstwo.

    Ist bestimmt im Winter sehr praktisch, denn man könnte dieses Rudiment als wärmenden Eiszeit-Pelz durchgehen lassen.

    Wer´s nicht glaubt - ANSCHAUEN.

    Wenn die Frau eine Netztstrumpfhose tragen würde, hätte man den Eindruck, dass zwei auf Stelzen aufgezogene Flokati-Teppiche durch die Gegend rennen.

    Sooo ... und wenn das jetzt wieder zu beleidigend war, dann zensiert den Mist doch einfach wieder weg. Würde für Euren "Schwachmatismus" sprechen.

    Gruß, Benne. <img border="0" title="" alt="[Boah!]" src="eek.gif" />
     
  8. LuLu

    LuLu Benutzer

    Bevor hier Pressefreiheit und Meinungfreiheit durcheinandergewürfelt wird, würde ich mal einen Blick ins GG werfen.
    Meinungsfreiheit heißt nicht, dass ich alles sagen/scheiben kann.
     
  9. Benne

    Benne Benutzer

    @lulu

    Ich schlage vor, Du ziehst Dich in Deine Kanzlei zurück, vergräbst Dich wieder im GG und spielst hier nicht den Goldwaagenbediener.

    Scheinbar haben ja wohl ALLE mitbekommen, worum es in diesem Thema inhaltlich geht, also was soll der Blödsinn mit dem Verweis auf Wortspielereien ?

    P.S.: Falls Du das GG schon auswendig können solltest, kannst Du ja zum Beispiel noch das BGB, die StVO, das StGB oder am besten zu aller erst die Verfassung auswendig und vor allen Dingen interpretieren lernen !
     
  10. Klinikpackung

    Klinikpackung Benutzer

    Wenn einer oder eine nur genügend Druck macht wirds halt gelöscht, die zwei haben áuch nur nerven.
     
  11. LuLu

    LuLu Benutzer

    @Benne - mußt nicht gleich die Nerven verlieren.
    Und wenn Du für Meinungsfreiheit bist, warum ärgert es Dich dann so, wenn ich mich äußere?
     
  12. radiomartin

    radiomartin Benutzer

    @benne

    Weißt du, warum Beate Kollhoff entlassen wurde, sie war nun wirklich von Anfang an dabei, hat wahnsinnig viel für die OSTSEEWELLE getan und nun wird sie einfach von heute auf morgen entlassen?? Kann ich mir nun wirklich nicht vorstellen, schließlich ist sie auch der CvD! Und ihren Lebensgefährten gleich mit oder wie?

    Wenn du Gründe weißt, kannst ja mal posten, wäre nett! Danke!
     
  13. Benne

    Benne Benutzer

    @radiomartin

    Also zunächst müsen wir mal festhalten, dass B. Kollhoff NICHT vom Beginn an dabei war. Sie ist eine sogenannte "Quereinsteigerin", die ohne jegliche Medienerfahrung in die OW rutschte. (Meines Wissens hat sie eine bautechnische Ausbildung ??? - ohne Gewähr - vielleicht hat sie auch gar keine Ausbildung). Was sie hat, ist eine smarte Stimme, die - meiner Meinung - in ein ruhiges Abend- oder Nachtprogramm gepasst hätte (so von wegen langer Hörertelefonate und Sorgen auskotzen und anschließend verbale Streicheleinheiten einfangen).
    Irgendwann hat sie dann ein Volontariat begonnen, welches - meiner Meinung - auch erst im vergangenen Jahr beendet wurde. Die Tatsache, sie zum CvD zu ernennen, beruht meiner Meinung nicht auf Qualitäts- oder Wissensgründen, sondern nur auf persönlicher Sympathie seitens der Geschäftsführung nach Schnell-Burian.

    Kurzum: Qualitativ ist dem Sender nicht viel verloren gegangen. Mit Tino Sperke ist ein 1758%er Ersatz gelungen, wenngleich er zwar (noch) kein CvD ist, es bestimmt auch nicht wird, aber den Laden organisatorisch und vor allem kreativ super zusammenhalten wird. Was dem Sender in der Tat verloren gegangen ist, sind ungefähr 100 Kilogramm Lebendmasse. <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" />

    Aber ist doch letztendlich wurscht. Wen kümmerts denn wirklich, was mit den (mittlerweile bestimmt an die 20) gechassten Mitarbeitern geworden ist ?

    Außerdem ist der Laden eh´ bald dicht und wird dann von Herrn Gienke einmal (mit recycletem Personal) zu spüren bekommen, was ECHTES FORMATRADIO ist.

    Wer ging bis jetzt ?
    - Klaus Urban
    - Steffen Bockhahn
    - Ralf Markert
    - Carsten Penz
    - Karsten Kegler
    - Marcus Hoffmann
    - Tommy Gerhardt
    - Olaf Altermann
    - Beate Kollhoff
    - Meta Bätger
    - Steffen Twardowski
    - Susanne Adler
    - Tilo Preuß
    - Peter Brauer
    - Katrin Mohr
    - Kirsten Holm
    - Lutz Pokall
    - Michael Balluff
    - Marit Scholz
    - Oliver Schubert
    - David Pilgrim
    - Martin Fletcher
    - Bernd Siecke
    - Thomas Schnell-Burian
    - Frank Kornath
    - Wolfgang Böhnke
    - Manuela Wiebke
    - Udo Albrecht
    - Norbert Hellmann
    - Ralf Jaenicke
    - Ecco Weber
    - Wenke Weber
    - Maren Bockholdt
    - Peter Mack
    - Steffen Schambach
    - Diana Jänichen
    - Franziska Laskowski
    - Thomas Mensinger
    - Katja Mainzer
    - Anja Scharf

    .
    .
    .
    - Entschuldigung, aber mir sind jetzt auf die Schnelle nur 40 Personen eingefallen, sind aber bestimmt noch mehr ...

    DAS WAR IN DEN LETZTEN 3 JAHREN !!!!!!

    Bedenklich, aber WEN interessierts ???

    Ist doch schön, dass der Laden immer noch sendet und sich (dank der vielen Arbeitslosen und Unwissenden) immer wieder Naivlinge finden, die denken, beim Radio - speziell der Ostseewelle - die große Karriere zu machen.

    So und nun reicht´s mir für heute. Ich gehe jetzt zum Fernsehen.

    CU <img border="0" title="" alt="[Winken]" src="wink.gif" />
     
  14. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    Frage mich die ganze Zeit, worum es Benne geht. Geht es ihr darum, dass Beiträge gelöscht werden und sie es nicht gut findet? Oder will sie einfach mal wieder die OW ansprechen und deren (Miß-) Managment? Oder hat sie irgend ne persönliche Abrechnung mit irgendwem auszutragen?
    Warum auch immer - die OW war in den letzten Monaten als Thema hier im Forum überstrapaziert. Müssen wir diese Sauce unbedingt wieder aufkochen? Dadurch schmeckt sie auch nicht besser...
     
  15. moirajanescafe

    moirajanescafe Benutzer

    Benne ist ne Frau ? <img border="0" title="" alt="[Boah!]" src="eek.gif" />

    mjc
     
  16. Philieb

    Philieb Benutzer

    Hey Bennie, ist zwar "nur" ein mehr oder weniger anonymes Forum unter vielen, aber Deine Einstellung sollteste trotzdem mal ein bißchen überdenken.
    Klar, "in real" haste bestimmt nicht so `ne dicke Klappe, und Frau Simon (die ich nicht kenne) würdeste ihre ästhetischen Beine auch nicht so vorhalten.
    Aber ich finde, auch hinter einem Nick sollte man sich -zumindest ein bißchen- benehmen können.
    Abkotzen, Halbgerüchte weitererzählen und auch mal austicken ist echt okay, besonders hier, wie ich finde, aber Du hast es ja konsequent durchgezogen.
    Ob´s mit der Haltung zum Grundgesetz zu Neun Live oder sonst einem Fernsehsender reicht, mag ich dann doch bezweifeln...wenn Du so genial bist, warum kam denn nach der Ostseewelle nichts mehr, hm?

    Sorry, ich halt mich sonst eher zurück, hab sicher auch schon mal Dünnsinn geschrieben, aber das hier ist echt nur noch dumm.
     
  17. honk

    honk Benutzer

    moin, moin,

    wenn ich es richtig sehe, ist die nutzung dieses forums jedem frei gestellt. NIEMAND wird gezwungen, hier zu posten.
    entscheidet man sich dann allerdings dafür, sollte man sich an die spielregeln des veranstalters halten.dafür sind die regeln dar.
    und kommt mir nicht mit irgendwelchen gesetzen oder ähnlichem kram.
    das hier ist eine NICHT kommerzielle seite, für deren inhalte trotzdem die betreiber haftbar gemacht werden.
    also, haltet euch an die regeln, erfreut euch über die dargebotenen möglichkeiten des informationsaustauschs und bleibt locker.
    erstaunlich finde ich, das dieses thema alle 3 monate hochkommt. das zeigt, das die meisten hier eigentlich nichts wichtiges zu sagen haben... .

    @ aktiv.

    das jb arm ist liegt wohl auch daran, das er UNS diese forum KOSTENLOS und aus eigener tasche zur verfügung stellt.
    das er empindlich reagiert wenn die postings zu heftig werden ist allein schon aus diesem grunde mehr als nachvollziehbar.

    @ benne
    schönes forum hier, oder?
    hier kann man sich unter seinem nick über all die dinge ausko...en, die man sonst NICHT persönlich aussprechen würde.
    KLASSE...
    Wenn du deinen gefühlen und empörungen freien lauf lassen wilst, ist das echt gut.
    das befreit und verhindert magengeschwüre.

    machst du das allerdings unter einem nick und dann noch in dieser ausfallenden art und weise - verursacht das bei jb und thomas magengeschwüre.
    und bei de betroffenen.
    und alles was du schreibst mag vielleicht stimmen, doch gehört das in dieser form nicht hier her.
    versuche sachlich zu bleiben.

    UND NOCH EINES:
    ES IST VÖLLIG EGAL WIE JEMAND AUSSIEHT - ES ZÄHLT HIER DOCH WOHL NUR DIE LEISTUNG UND DER ERFOLG/MISSERFOLG DES ODER DERJENIGEN.
    ALSO KOMME HIER NICHT MIT IRGENDWELCHEN AUSSAGEN ÜBER DIE KÖRPERBEHAARUNG VON SONST WEM UM DIE ECKE.
     
  18. Deason

    Deason Benutzer

    Warum muß ich ausgerechnet jetzt an die Nase und die Ohren von Johannes Rau denken ?

    Zaphod B.
     
  19. Benne

    Benne Benutzer

    KLASSE !

    Schon toll, wie das Stichwort der "Beinbehaarung" eingeschlagen ist, obwohl es eigentlich nicht der Hauptbestandteil meines Postings war.

    Weiter ist es niedlich, wie man dann über eine Diskussion über Gesetze, Rundfunksendern, Fernsehsendern, Personalien, gelöschten Beiträgen, Belehrungen und so weiter schließlich wieder bei unrasierten Beinen landet.

    Ich lach´ mich kaputt.

    Übrigens scheinen mich mehrere Teilnehmer dieses Forums zu kennen, denn die Anspielungen sind so koknkret, dass sich dieser Gedanke mehr als nur aufdrängelt.

    Richtig: Bin nicht mehr beim Rundfunk, aber nach wie vor in der Medienbranche hyperaktiv. Vielleicht nicht unbedingt erfolgreicher als noch vor einigen Jahren, aber es macht wieder richtigen Spaß.

    Und noch das: Ich habe im realen Leben die gleiche, große Klappe, wie in diesem Forum. Damit schafft man sich sicherlich auf einen Schlag einen Haufen mißgünstig eingestellter Kollegen oder anderer Personen, aber ich glaube, dass man NUR SO auf Dauer in dieser Branche bestehen kann. Habe nämlich keine Lust, im Strom blind mitzulaufen und dann im Strom (wie es ja allgemein in der derzeitigen Medienwelt aussieht) von heute auf morgen mit einem Pulk von Kolleginnen und Kollegen vor die Tür - oder besser ins Arbeitsgericht - gesetzt zu werden.

    Also: Lieber wenige, freche - aber fundamentierte - Brötchen, die Spaß machen und den Kühlschrank füllen, als jahrelanges Ja-sagen, privates Ärgern, Depressionen und vielleicht auch was im Kühlschrank ... <img border="0" title="" alt="[Winken]" src="wink.gif" />
     
  20. Philieb

    Philieb Benutzer

    Niels Ruf?
    Ingo Appelt?
    Susann Stahnke?
    <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" /> <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" /> <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" />
     
  21. radio_watch

    radio_watch Benutzer

    Einfach zum Nachdenken:

    Wer ist dafür verantwortlich, wenn er zu irgendjemandem hingeht, und ihm einen Konkurs, eine Beinbehaarung oder was auch immer nachsagt: Er selbst =&gt; Das nenn ich dann Mut oder Unverstand, je nach Sachlage.

    Wer ist dafür verantwortlich, wenn hier im Forum jemand Beinbehaarung oder was auch immer nachgesagt wird? Der Betreiber des Forums.

    Das nenn ich dann ein bisserl feig - aus der Sicht des Postenden.

    Aber es ist natürlich sehr spassig, von Meinungsfreiheit zu reden und Zensur vorzuwerfen - wenn man selber nicht von etwaigen Klagen betroffen ist.

    Also: Wenn ihr einer Frau nahelegen wollt, ihre Beine zu rasieren - schreibt ihr doch bitte ein email - von eurem Pop3 mit fixer IP! Denn wenn schon sich (durch Unverstand) oder andere (durch unqualifizierte Äußerungen) lächerlich machen, dann bitte nicht anonym. Denn wie einst Bert Brecht sagte: "Das Unrecht hat Namen und Adresse". Ignoranz auch.
     
  22. Benne

    Benne Benutzer

    Wenn Du wüsstest, WIE oft und WIE hart ich in diesem Forum schon angegriffen wurde...

    Das vorletzte Posting war mit der netten dreier-Aufzählung sehr nett, denn von diesen Herrschaften werden Mitmenschen WIRKLICH HEFTIG durch den Kakao gezogen, nur mit dem netten Unterschied, dass die Herrschaften dafür sogar noch Applaus und viel Kohle bekommen.

    Leute bleibt einfach locker und seht´s doch mal so: Im Moment sind Kurzhaarschnitte IN, aber irgendwann kommt auch wieder die Zeit der langen Haare und dann werden auch wieder die Haare der LS aus R an der O salonfähig .... hahaha <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" /> <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" /> <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" />

    Übrigens: Ich habe der betreffenden Person (LS) in den letzten 12 Monaten bestimmt schon 3 adressierte Mails geschickt, in einer sogar um ein persönliches Gespräch gebeten --- REAKTION NULL. Also, liebe Mit-Posterinnen und -Poster, lasst mich doch hier einfach ein wenig rumkotzen. Im Radio kann ich es nicht, vor der Kamera auch nicht und mein momentaner Kollegenkreis kennt die betreffenden Personen nicht. (Nehmt doch mal einen x-beliebigen Namen aus der obigen Liste und fahrt damit z.B. in die Medienparks nach Köln oder Hamburg oder München und fragt nach den Namen. DIE KENNT KEIN SCHWEIN !!! Bis auf eine Person. Aber das ist ja wohl naheliegend.)
     
  23. JulioCesar

    JulioCesar Benutzer

    @Benne

    Deine Art, wie du scheinabr "Fakten" darstellst, ist in der Tat sehr merkwürdig.

    Du verwechselst schon sehr, was eine Tatsache ist und was deine persönliche Meinung und greifst Leute völlig unsachlich an.

    Dein Behaarungsbeispiel ist da nur das extremste und ist noch dazu sehr geschmacklos. Solche Sprüche kann man an deftigen Herrenabenden zum Besten geben, aber nicht hier.

    Ein Forum wie dieses sollte immer noch den Respekt und so was wie die "guten Manieren" als Leitmotive haben.

    Wer sich nicht daran hält, der kann nichtr nur, der sollte auch gelöscht werden.
     
  24. Benne

    Benne Benutzer

    @ cesar

    Also, damit hast Du ja kurz und bündig dieses Thema zum Stillschweigen verurteilt. Herzlichen Glückwunsch.

    Ich bleibe nach wie vor bei den Inhalten meiner Postings. Gerne auch mit allen Konsequenzen.

    Nebenbei ... irgendwann kommt auch noch mein Outing hinterher ...

    q.e.d. <img border="0" title="" alt="[Ha!]" src="tongue.gif" />
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen