1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"Schlager für Fortgeschrittene"

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von HamburgerJung, 26. Februar 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HamburgerJung

    HamburgerJung Benutzer

    Ich habe diese Sendung früher gerne auf Ö3 oder Südfunk Stuttgart gehört. Leider kann ich mich aber nur noch an ganz wenige Interpreten erinnern, die regelmäßig von Gerhard Bronner gespielt wurden, z.B. Kinks Singers und Carmen MacRae.

    Wer erinnert sich noch an diese Sendung und vorallem die Interpreten? Wäre über eine kleine Liste dankbar!
     
  2. sender

    sender Benutzer

    AW: "Schlager für Fortgeschrittene"

    Die Sendung lief 23 Jahre (!) auf Ö3 und das ist schon über 20 Jahre (!) her. Ich kann mir nicht mehr vorstellen, dass sich jemand erinnern kann, was Herr Bronner da so gespielt hat.

    PS:
    Das A-cappella-Ensemble heißt "King's Singers"! ;)

    sender
     
  3. Radiofan1

    Radiofan1 Benutzer

    AW: "Schlager für Fortgeschrittene"

    Tja, das waren noch schoene Zeiten.

    Damals war auch noch Oe3 in Stuttgart von Bregenz aus zu empfangen....

    Nur den Suedfunk gibt es leider schon sehr sehr lange nichtmehr.
     
  4. HamburgerJung

    HamburgerJung Benutzer

    AW: "Schlager für Fortgeschrittene"

    Die Sendung lief tatsächlich 23 Jahre! Und gerade deshalb könnte es ja sein, dass es noch ein älteres Mitglied gibt, das sich erinnert. Es war ja schließlich auch nicht "irgendeine" Sendung, wie das heute so der Fall ist.
     
  5. sender

    sender Benutzer

    AW: "Schlager für Fortgeschrittene"

    Ich habe die Sendung seinerzeit relativ häufig gehört, auch wenn mir Bronner manchmal auf den Wecker gegangen ist. Positiv in Erinnerung habe ich aber, dass er Musik abseits von Musik-Trampelpfaden gespielt hat. Aber ich kann mich nach 20 Jahren (und mehr) nicht mehr daran erinnern, was so auf Bronners Playlist stand, sorry.

    sender
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen