1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schleichwerbung für die FIFA beim ö. r. Rundfunk?

Dieses Thema im Forum "Auszeit" wurde erstellt von Padina, 06. Juli 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Padina

    Padina Benutzer

    Hallo alle zusammen,

    Seit Sonnabend steht der Vorwurf ohne Gegendarstellung im Raum!
    Schleichwerbung beim öffentlich rechtliche Rundfunk für die FIFA. http://www.buergerstimmen.de/wirtschaft/wirtschaft_409.htm

    Ich warte bis jetzt auf eine Gegendarstellung der Juristen vom ZDF oder der ARD, die ich gern veröffentlichen würde? Aber bislang ist Ruhe.!?

    Warum, habe ich mich gefragt? Ich weiß es nicht.
    Vielleicht ist ...
    Oder die Sachlage ich juristisch spizufindig, so dass ARD und ZFG zwar recht haben, aber nur im Sinne der Worte. Aber bislang warte ich selbst darau, ... .
    Ich frage mich, was die andere Multiplikatoren denken. also die anderen Moderatoren und Reporter. Welchen Anteil haben diese Unbeteiligten, also die im Sog des Mainstreams gefangenen, als Unbezahlte als Anteil daran, dass der Mainstream.als Meinung und der Willen der FIFA als "Quasi-Gebet" veröffentlicht wird? Was ist der Inhalt der GIGA-Meldungen in ihrem Gebiet. Sind, die Moderatoren der Privaten nur einfache bezahlbare Huren der Inforrmation, wie man es bisher gewohnt ist oder sind sie auch für übergeordnete Aufgaben brauchbar?

    Ich denke, dass Deutschland allein wegen der Werbeetats seiner Oligopolisten Weltmeister werden wird, Die spielerische & journalistische Qualität ist eher nachrangig. - glaube ich, wenn der Propagandaeffekt gut ist. .... .
    Liebe Nationalmannschaft, alles ist sicher gekauft, denke ich. Nur ihr könnt es noch versaubeuteln. ... ;_) Viel Glück.

    Padina
     
  2. Zwerg#8

    Zwerg#8 Benutzer

    AW: Deutschland gewinnt das Halbfinale - Warum?

    Immer langsam mit den jungen Pferden! Dann klappt es auch mit der Rechtschreibung. Das kannst du auch diesem Dr. Porth ausrichten, falls du ihn mal triffst.

    He, die FIFA-WM ist eine DAUERwerbesendung der FIFA. Lustigerweise bezahlen alle Sender auch noch viele hundert Millionen dafür...

    Der Vorwurf der Schleichwerbung ist lächerlich, denn hinter dem Namen "FIFA" steht kein "greifbares" Produkt beim Verbraucher. Welches Produkt der FIFA willst du denn kaufen? Ein Deo, Bier oder gar Toilettenpapier? Bei einem "Ball" (und einer anderen bekannten Firma) sieht die Sache schon etwas anders aus...

    vg zwerg#8
     
  3. McCavity

    McCavity Benutzer

    AW: Deutschland gewinnt das Halbfinale - Warum?

    Auf die Bilder haben die angeschlossenen Sendeanstalten doch sowieso so gut wie keinen Einfluß, oder sehe ich das falsch? Es gibt genau *eine* Bildregie und das haben bitte alle widerstandslos zu übernehmen? Ein Wunder, daß die noch eigene Kommentatoren dazusprechen dürfen... Aber völlig egal, ob ARD, ZDF, RTL, Sky oder wer auch immer die WM-Spiele überträgt, sie haben alle das gleiche Bild, soweit mir das beim Durchschalten aufgefallen ist. Einziger Unterschied dabei: die CG hat zwar überall den gleichen Stil, aber es können durchaus unterschiedliche Elemente zur Verwendung kommen. So hatte zum Beispiel die ARD oder das ZDF neben den Drei-Buchstaben-Kürzeln für die Ländernamen auch noch ein Feld mit der Trikotfarbe eingeblendet - bei Sky gab's das nicht.

    Positiver Nebeneffekt: man konnte schön Latenzen messen: unser Nachbar hat immer schon einige Sekunden vor uns "Tor" gebrüllt... ;)

    LG

    McCavity
     
  4. gerliman

    gerliman Benutzer

    AW: Deutschland gewinnt das Halbfinale - Warum?

    Ich frage mich, was dieser Thread in den "RADIO"foren verloren hat. Jedenfalls hab ich bei den Liveübertragungen im Radio noch nie das FIFA-Symbol gesehen. Und wenn man sich die Internetseite, auf der die Beschwerde wegen Schleichwerbung veröffentlicht ist, ansieht, weiß man genau, mit wem man es zu tun hat.

    Und genau deshalb wird es wohl auch keine "Gegendarstellung" geben, denn eine Gegendarstellung hat mit einem ganz anderen Zusammenhang zu tun...

    Und im Übrigen: Was soll der Thread-Titel???
     
  5. chapri

    chapri Benutzer

    AW: Schleichwerbung für die FIFA beim ö. r. Rundfunk?

    Falls es ums Merchandising geht: Dafuer vergibt die FIFA Lizenzen und laesst grundsaetzlich Dritte 'ran.
    Also von Schleichwerbung keine Spur, sondern nur Angabe der veranstaltenden Vereinigung.
    Grund genug, diesen unsinnigen Thread zu schliessen!!!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen