1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schnittsoftware Jasmine

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von MichaelV, 07. April 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MichaelV

    MichaelV Benutzer

    Hallo,

    hat jemand Erfahrung mit der Audio-Schnittsoftware Jasmine (http://www.jasmineaudio.com/ )? Es ist meines Wissens die einzige Digas-ähnliche Software und zudem sehr billig, bei meiner Testversion von vor 3 Jahren nervte nur die auf englische Tastaturen eingerichtete Markierungsfunktion mittels eckiger Klammern.

    Michael
     
  2. MichaelV

    MichaelV Benutzer

    AW: Schnittsoftware Jasmine

    Hat tatsächlich keiner das Ding mal in den Fingern gehabt? Gut, scheinbar wird die Software nicht mehr weiterentwickelt ... aber trotzdem ...

    Michael
     
  3. Gelb

    Gelb Benutzer

    AW: Schnittsoftware Jasmine

    Na ja, besonders aktuell scheint das alles jedenfalls nicht zu sein. Auszug aus dem FAQs:

    April 04? Was haben wir jetzt? April 07? Die Screenshots auf der Seite sind jedenfalls alle von einem Mäc. Auf den ersten Blick macht es einen ordentlichen Eindruck, aber ich vermute mal, daß die wenigen, die Macs zum Schneiden und Bearbeiten benutzen und über das nötige Kleingeld verfügen, hauptsächlich ProTools nutzen. Für PCs haben sich andere Programme durchgesetzt.
    Ich kenne das Programm auch nicht, aber sollte es dafür eine ME-fähige Windows-Version geben, würde ich es mir gerne mal ansehen. 30 $ sind in der Tat ein Geschenk.

    Was ist/wäre denn Deine Frage zu dem Programm? Vielleicht läßt sie sich trotz Unkenntnis dieses Programms beantworten.
     
  4. MichaelV

    MichaelV Benutzer

    AW: Schnittsoftware Jasmine

    So, jetzt hat sich doch tatsächlich Buzz von Jasmine Audio gemeldet:

    "Hi Michael-

    Jasmine 2 is just about to go early Beta. There will be both an Intel and PPC version.

    Thanks for the selecting suggestion. I'll make a note.

    Kindest regards,
    Buzz"


    Ich hatte ihn darauf hingewiesen, dass es hierzulande recht sinnlos ist, die Markierungsfunktion per Eckige-Klammer-Taste zu realisieren ...

    Jasmine ist ein schnelles, ballastfreies Programm mit DIGAS-look-and-feel. Das wird spannend.

    Michael
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen