1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schreckliche Wahrheit ?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von WDR2FREAK, 30. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. WDR2FREAK

    WDR2FREAK Gesperrter Benutzer

    Gerade war in den 12 Uhr-Nachrichten auf WDR 2 zu erfahren:

    "Die Behörden haben nun einen Verdacht, wer hinter den Anschlägen stecken könnte - Manfred Erdenberger."

    Das ist ja unglaublich :mad: .


    (Danach kam Erdenberger's Reportage)
     
  2. mistoseb

    mistoseb Gesperrter Benutzer

    Sowas-nenene :D :D :D :D
     
  3. glühbirne

    glühbirne Gesperrter Benutzer

    Ich kann es nicht fassen...und der ist auch noch Leiter im Ressoert Politik...Wer weiß, welche Glaubenskämpfer er noch unter sich hat....;)

    Gruß

    Glühbirne
     
  4. der beobachter

    der beobachter Benutzer

    Ha! Und Tom hat also doch Recht!!! Der WDR ist politisch aufs Übelste unterwandert. Ich bin tieferschüttert. :D
    db
     
  5. WDR2FREAK

    WDR2FREAK Gesperrter Benutzer

    Gib mir auch ne Flasche, db. Auf den Schreck brauch ich ein Bier.
     
  6. der beobachter

    der beobachter Benutzer

    Wie hättest du es denn gerne? Gleich aus der Flasche und Hals an Hals oder stilvoll im Pokal? Hast ja Glück, das es arschkalt im Kühlschrank steht und auch der Keller kalt ist, falls Nachschub vonnöten. Das erste muss schnell gehen, daher aus der Flasche.
    Prost, db
     

    Anhänge:

  7. robbyugo

    robbyugo Gesperrter Benutzer

    Es gibt in und um NRW wesentliche Fakten und News, als solche Gerüchte in Frage zu stellen!
     
  8. robbyugo

    robbyugo Gesperrter Benutzer

    Man sollte mal den an NEWS bleiben, die einem seriös
    auch vorliegen!
     
  9. WDR2FREAK

    WDR2FREAK Gesperrter Benutzer

    Robby:

    Humor, Souveränität, Diplomatie - Eigenschaften, die es Dir bei Vorhandensein ermöglich hätten, mit uns zu lachen, anstatt nun wieder ausgelacht zu werden. Schade.
     
  10. robbyugo

    robbyugo Gesperrter Benutzer

    Bei WDR2 und WDR FREAK hat sich bald die Realität in und um NRW eingeholt...
    Es gibt (neue) andere Sender in NRW, die RADIO NRW aus Oberhausen, neue Paroli bieten können!
     
  11. alqaszar

    alqaszar Benutzer

    @robbyugo:

    Gibt es leider nicht, kommt vielleicht aber noch. Ist aber unwahrscheinlich.
     
  12. glühbirne

    glühbirne Gesperrter Benutzer

    @robby


    Für diesen Spruch müsste man dir wieder ein Radío schenken!
     
  13. WDR2FREAK

    WDR2FREAK Gesperrter Benutzer

    Hallo Ihr Radiofreaks...

    Wollen wir nicht endlich mal zusammenlegen und Robby einen kombinierten Rhetorik-, Grammatik- und Rechtschreibkurs schenken? Vielleicht wird es uns dadurch ermöglicht, seine Denkanstöße auch interpretieren zu können. Andererseits drängt sich mir die Frage auf, ob das Nichtvorhandensein einer gewissen "Mindest-Logik" vielleicht auch noch einen nicht unerheblichen Anteil an der fehlenden Plausibilität in Robby's Beiträgen hat. Zumindest wäre es ihm aber erlaubt gewesen, einmal, aber auch nur dieses eine Mal, über eine unfreiwillig komische Formulierung in den Radionachrichten (egal welcher Station) zu schmunzeln, anstatt wieder und wieder mit dem von Euphorie und Naivität angetriebenen Hinweis auf die Neugestaltung von RTL Radio aufzuwarten. Eigentlich versetzt er uns damit nämlich nur jedesmal in eine nicht zu verleugnende Erwartungshaltung hinsichtlich gewisser verbaler Liebhabereien über bestimmte Radiosender, die allerdings genauso Geschichte sind wie die 4 fröhlichen Wellen.

    Guten Tag.

    :D:D:D
     
  14. der beobachter

    der beobachter Benutzer

    Aus dem hübschen Spaß über unfreiwillige Radiokomik ist dank der Spezies "Grammatik- und Humorfeind" ein Trauerspiel geworden. Schade. An der Finanzierung eines von WDR2FREAK angedachten Spezialkurses zur Förderung orthographischer, grammatischer und rhethorischer Fähigkeiten besagter Spezies würde ich mich beteiligen, wenn der Erfolg dieser Förderung nachgewiesen ist. Bis dahin lachen wieder eben für uns und über... ach egal. Die Ausgangsformulierung war köstlich. :D:D:D
    db
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen