1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schweigen bei Radio B2 (Regionalstream)

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von astranase, 31. Januar 2015.

  1. astranase

    astranase Benutzer

    Seid zumindest heute früh schweigt der Regionalstream von Radio B2 wohl endgültig.
    Nach dem es in den letzten Wochen immer mal Ausfälle gab ist nun endgültig Funkstille.
    Weiter verfügbar scheint der Nationalstream.
    Ich merkte das heute morgen als ich "Evergreens a go go" hören wollte.
    Mailanfragen, bzw. Hinweise blieben bis jetzt unbeantwortet, kein Hinweis auf deren Homepage welche auch Fehler aufweist, so war der Aufruf der Titelliste nicht möglich.
    Ich finde es sehr schade aber wohl Privatradiotypisch wie hier mit Hörern umgegangen wird, es wirft kein gutes Licht auf Radio B2 und leider eben auch auf funktionierendes verlässliches Internetradio.

    --------------------------------------
    Lieber radiosüchtig als radioaktiv
    *astranase*
     
  2. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    Es ist Wochenende. Da passiert vor Montag mutmaßlich genau gar nichts...
     
  3. radiobino

    radiobino Benutzer

    Was mich gerade wundert, habe gerade auch auf die Homepage von Radio B2 geschaut. Dort geht wirklich nur der Nationalstream.

    Höre ich aber direkt über meine WLAN-Radiogeräte ist der Regionalstream zu hören. Kann es sein das es für den Regionalstream noch einen dritten Stream gibt der nicht auf der Webseite von Radio B2 ist?
     
  4. Redakteur

    Redakteur Benutzer

    Entschuldigung, wenn ich so blöd frage. Aber wofür braucht der Sender einen Regional- und einen Nationalstream? Werden hier zwei unterschiedliche Programme verbreitet?
     
  5. radiobino

    radiobino Benutzer

    Also was Musik angeht spielen verschieden Lieder, deswegen merkte ich auch gerade den Unterschied auf das was ich auf mein WLAN-Radio gerade höre und das was im Nationalstream läuft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Januar 2015
  6. radiobino

    radiobino Benutzer

  7. astranase

    astranase Benutzer

    Ja das sind irgendwie zwei verschiedene Programme mit deutscher Musik, frage mich aber bitte nicht nach dem Sinn oder Hintergrund oder gar wie die das machen.
    Ich habe das erst bemerkt als ich B2 auch über meinen TechniCorder über den Stream/Player in deren Homepage hören konnte, eigenartiger Weise war damit zum Jahreswechsel ebenfalls Schluss, auch hier würde mich mal der Hintergrund interessieren, das wäre aber eine Frage fürs andere Forum.

    --------------------------------------
    Lieber radiosüchtig als radioaktiv
    *astranase*
     
  8. Radiokult

    Radiokult Benutzer

  9. astranase

    astranase Benutzer

    Komisch, auf meinem PC bekomme ich da folgende Anzeige

    "Wir haben keine abspielbaren Streams gefunden"

    --------------------------------------
    Lieber radiosüchtig als radioaktiv
    *astranase*
     
  10. radiobino

    radiobino Benutzer

    Ich glaube ich kenne jetzt den Grund. Schaut mal auf Tunein. Es gibt für die Regionalversion einen MP3-Stream und einen ACC-Stream.

    Der MP3-Stream geht, der ACC-Stream nicht.

    Bedeutet wohl das man auf der Hompage von Radio B2 den ACC-Stream anbietet und nicht den MP3-Stream.

    Schau mal noch mal auf Tunein. Dort sind unter verfügbare Streams eine MP3 und eine ACC Version. Die ACC Version geht nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Januar 2015
  11. astranase

    astranase Benutzer

    Ist dann aber erst seid heute, ich höre normal über eines meiner Internetradios, also ein Vantage oder in der Anlage der MUVID, hatte aber auch übern PC schon reingehört und ...ach über den Deutschlandradioplayer lief er heute auch nicht.


    Haaaalt hier geht's doch, musste in den Firefox, weil der IE den Flashplayer nicht mag

    --------------------------------------
    Lieber radiosüchtig als radioaktiv
    *astranase*
     
    radiobino gefällt das.
  12. Trotzdem schön, dass wir darüber geredet haben.
     
  13. astranase

    astranase Benutzer



    Auch hier muss ich in den Firefox, aber ich überlege gerade nutzt der Deutschlandradioplayer nicht auch Phonostar?

    --------------------------------------
    Lieber radiosüchtig als radioaktiv
    *astranase*
     
  14. radiobino

    radiobino Benutzer

    Heute Vormittag ging bei mir auch nichts, auch nicht auf meinen WLAN-Radios. Da schien also auch die MP3-Version nicht zu gehen. Auf meinen Avox IndioCoulor und meinen Squeezbox Radio läuft der Regionalstream jetzt.

    Übrigens, auf meiner Pioneer-HiFi-Anlage läuft der Stream nicht. :wall:
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Januar 2015
  15. astranase

    astranase Benutzer

    Ja ich danke auch;)
    Und so werde ich falls sich nix ändert nächste Woche die Evergreens eben auf Umwegen hören müssen ... aber ich hoffe mal das die Nasen das wieder hinbiegen.:rolleyes:

    Auf meinen Vantage läuft auch bis jetzt nicht die Regioversion, ich bekomme nur "Netzwerk-Timeou"t angezeigt, die Nationaleversion läuft ohne Probleme

    -----------------------------------
    Lieber radiosüchtig als radioaktiv
    *astranase*
     
  16. radiobino

    radiobino Benutzer

    @astranase ,da sieht man das jeder Hersteller einen anderen Stream nutzt.

    Übrigens, auch bei radio.de und Surfmusik ist bei dem Regionalstream stille.

    War das jetzt ironisch gemeint? :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Januar 2015
  17. astranase

    astranase Benutzer

    Naja mal sehen ob ich von B2 eine Mail-Antwort erhalte, da letzte mal bei ähnlichem Problem ging das ruckzuck innerhalb von zwei Wochen:D:D:D
     
    radiobino gefällt das.
  18. TS2010

    TS2010 Benutzer

    Das Regionalprogramm von Radio B2 ist sehr wortlastig, von daher würde eine Trennung für bundesweite Hörer, die einfach nur Schlagermusik hören möchten, durchaus Sinn ergeben.
     
  19. Internetradiofan

    Internetradiofan Benutzer

  20. astranase

    astranase Benutzer

    Leider scheint es so zu sein, meine Internetradios hüllen sich in schweigen und wegen Radiohören den PC anzuheizen ... ?


    Das mag so sein, aber ich hörte nun mal Sa. für Sa. die "Evergreens a go go" wobei immer mal wieder mein altes RIAS Gefühl erwacht, ansonsten könntest Du recht haben das für Musikdurchhören der Bundesweitestream besser wäre.

    -----------------------------------
    Lieber radiosüchtig als radioaktiv
    *astranase*
     
  21. TS2010

    TS2010 Benutzer

    Das ist mir schon klar, meine Erklärung war auch eher für @Redakteur gedacht. ;)
     
  22. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    Na da kann dir doch geholfen werden. ;)

    http://www.rias1.de/rias2.htm
     
    astranase gefällt das.
  23. astranase

    astranase Benutzer

    Wie es ausschaut hat man bei Radio B2 nun reagiert.
    Der aufgeschaltete Stream "Radio B2 96.1 Cottbus" scheint störungsfrei.
    Auf dem Berliner Regionalstream traten neben Totalausfällen zusehens oder besser hörens Effekte auf welche an "springende" Schallplatten erinnerten.
    Eine Wiedergabe (wie bis zum Jahreswechsel möglich) über den Player der B2 Hompage im TechniCorder bleibt aber weiter verwehrt.
     
  24. Fortunatus

    Fortunatus Benutzer

    Seit der Version 3.02.9 bietet die Software Phonostar auch die Möglichkeit Aufnahmen in der Radio-Cloud (Radio-Wolke) vorzuplanen. Der große Vorteil hierbei liegt in der Zuverlässigkeit der Aufnahmen, da die Aufnahme unabhängig von dem eigenen Computer vorgenommen wird. Es ist nicht mehr notwendig, dass der Computer zum Zeitpunkt der Aufnahme eingeschaltet ist.:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. März 2015
  25. astranase

    astranase Benutzer

    Seid heut(?) läuft zumindest auf der von mir benutzten (Cottbuser) Streamadresse nur noch eine Hinweißschleife das sich die Streamadresse von Radio B2 geändert hat.
    Habe über Frontier meine Favoriten in diesem Sinne geändert und bin nun auch wieder beim Berlinerstream ... wollen wir also mal sehen oder besser hören ob das nun knotenfrei läuft.
     

Diese Seite empfehlen