1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schwenkarm für zwei Monitore?

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von Ludwig, 26. Februar 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ludwig

    Ludwig Benutzer

    Seit langer Zeit suche ich nach einer Lösung, um zwei 19-Zoll-Monitore schwenkbar an der Wand (also nicht mit Standfuß) über dem Pult zu befestigen. Gesucht habe ich lange, gefunden allerdings nur eine Lösung wie im Anhang –diese ist allerdings nur in Kombination mit Tastaturhalterung erhältlich. Kennt jemand aus dem erlauchten Kreis einen anderen Anbieter?
     

    Anhänge:

  2. ADR

    ADR Benutzer

  3. Ludwig

    Ludwig Benutzer

    AW: Schwenkarm für zwei Monitore?

    Danke, ADR - aber genau dort gibts nur die Variante, die ich als Bild eingestellt habe.
     
  4. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

    AW: Schwenkarm für zwei Monitore?

    Ich hatte in der Forums-Übersicht erst gelesen "Schweinkram für zwei Monitore?" und mich gefragt, ob es wirklich noch Leute gibt, die bei der Beschaffung von sowas fremde Hilfe brauchen. Selbst ich, einer der letzten meines Semesters, der ins Internet ist, wüßte da schon, wie es geht... :D

    Aber so... ist ja alles in Ordnung.
     
  5. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: Schwenkarm für zwei Monitore?

    Ich auch! :D
     
  6. Ludwig

    Ludwig Benutzer

    AW: Schwenkarm für zwei Monitore?

    ... ich muß doch sehr bitten, Herrschaften! Das ist ein ernstes Thema!
     
  7. Gelb

    Gelb Benutzer

    AW: Schwenkarm für zwei Monitore?

    Aber schweinkrammäßig sind auch die Preise, mein lieber Mann! 183 für einen einfachen Bildschirmhalter. Macht bei drei Stück 549, also fast 1.100 DM. Nur für ein paar Stahlstangen. Einen Hunderter pro Halterung würde ich ja noch hinlegen, aber fast 200? Bißchen unverschämt.
    Kennt jemand noch eine günstigere Quelle? Mir schwebt da sowas wie der "Novus Jetmaster II" vor (zu finden unter TFT/LCD bis 24" » Tischklemmbefestigung » Novus Jetmaster II).
     
  8. Ludwig

    Ludwig Benutzer

    AW: Schwenkarm für zwei Monitore?

    Schweinkram-mäßig teuer ist der Schweinkram, äh, Schwenkarm auf dem Bild oben. Der kostet fast 700 Euro. Arbeitet aber mit Gasdruckfeder und ist in jeder Richtung beweglich. Also genau das, was wir brauchen.(Wenn nicht die verdammte Tastaturhalterung wäre.)
     
  9. Gelb

    Gelb Benutzer

    AW: Schwenkarm für zwei Monitore?

    Bei solchen Preisen gehe ich gerne esotherisch in mich und frage mich in meinem tiefsten Innern, ob ich das wirklich brauche. Also, ob ich das WIRKLICH brauche. Daß ich's gerne hätte, ist klar, aber BRAUCHE ich das auch, oder gibt's vielleicht doch eine andere Lösung? Natürlich hätte ich auch gerne ein DHD zu Hause, aber brauche ich das wirklich? Nein, da reicht was Analoges. Und brauche ich einen Bildschirmschwemnkarm mit Gasdruckfeder für 700 Flocken? Ehrlich, Ludwig, ich persönlich halte den Preis völlig überzogen. Der tatsächliche Wert von dem Ding dürfte im oberen zweistelligen Bereich liegen, jetzt mal ganz im Ernst. Aber gut, muß jeder für sich selber entscheiden.
     
  10. Ludwig

    Ludwig Benutzer

    AW: Schwenkarm für zwei Monitore?

    Gelb - es geht hier doch nicht um eine Diskussion, ob ich das Ding brauche oder nicht. (Ich brauchs, sonst würde ich das Thema nicht eröffnen.)

    Ich suche nach einer Alternative. Wenn diese preiswerter ist, umso besser.

    Gasdruckfeder hin, Esoterik her.
     
  11. ADR

    ADR Benutzer

  12. Ludwig

    Ludwig Benutzer

    AW: Schwenkarm für zwei Monitore?

    Auch diese Halterung hab ich gesehen, ADR. Die nutzt auch nix, da ich die Dinger schwenkbar an der Wand über dem Pult befestigen muß.
    Nixdestotrotz -vielen Dank für die Mühe ...
     
  13. Heinz Wäscher

    Heinz Wäscher Benutzer

    AW: Schwenkarm für zwei Monitore?

    Da hilft wohl nix: Selber bauen.
     
  14. chefkoch

    chefkoch Benutzer

    AW: Schwenkarm für zwei Monitore?

    Mein Gott, ich brauche Urlaub. Ich habe doch eben in der Themenliste glatt "Schweinkram für zwei Monitore" gelesen. :eek:
     
  15. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

    AW: Schwenkarm für zwei Monitore?

    Willkommen im Club! :D
     
  16. T-Bone

    T-Bone Benutzer

    AW: Schwenkarm für zwei Monitore?

    Hab ich gerade entdeckt:

    Link 1

    aber total irre ist das hier:

    Link 2

    mit der Klemmhalterung könnte man auch was wandtechnisches basteln, oder?
     
  17. Lou_Cipher

    Lou_Cipher Benutzer

    AW: Schwenkarm für zwei Monitore?

    Und wenn du einen stabielen einfach-Arm nimmst und diesen dann mit einem Profilblech mit 12 Löchern erweiterst?
    "Schweinkram für 2 Monitore", also wirklich die Herren... :D
     
  18. RocknRoyal

    RocknRoyal Benutzer

    AW: Schwenkarm für zwei Monitore?

    Nun,

    ich denke es dürfte sich doch gar nicht so schwer gestalten, soetwas selbst zu bauen, oder? Wenn man handwerklich nicht unbedingt begabt ist, so kann man doch bei einem entsprechenden Betrieb anklopfen und seinen vielleicht sogar indv. Wunsch äussern und sich bzgl. der Kosten erkundigen. Das ganze kann eigentlich kein grosses Hexenwerk sein, ein wenig Schweissarbeiten, fertig... Ich denke die Eigenanfertigung dürfte den Preis spürbar drücken.

    Oder wieso nimmst Du letztlich nicht doch einfach zwei einzelne Halterungen für die Wand und bringst diese nebeneinander an? - denn diese Halterungen bekommt man ja bereits zu akzebtablen Preisen.

    z.B : Monitorhalter

    Gruss
    Alexander
     
  19. Bratwurstler

    Bratwurstler Benutzer

  20. Makkus

    Makkus Benutzer

    AW: Schwenkarm für zwei Monitore?

    Hmm...

    Also wenn die Tastaturhalterung so sehr stört, der Monitorhalter ansonsten aber genau das ist, was Du suchst - wieso dann die Tastaturhalterung nicht einfach abmontieren?
     
  21. Ludwig

    Ludwig Benutzer

    AW: Schwenkarm für zwei Monitore?

    Danke für die Tips (Deinen Link, Bratwurstler, kannte ich noch nicht).

    Und auch Dir, Makkus, ein herzliches Dankeschön- von allein wär ich da nicht drauf gekommen.
     
  22. Kirk

    Kirk Benutzer

    AW: Schwenkarm für zwei Monitore?

    Wie wäre es denn mit M!ka von Yellowtec??? Da gibt es sicher Möglichkeiten!

    www.yellowtec.de
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen