1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Seit wann hat denn R.SH auch abends Moderatoren?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Der Norden, 08. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Der Norden

    Der Norden Benutzer

    Moin!!!

    Bin gerade am Surfen und habe nebenbei noch das Radio auf dem PC laufen. Nach langer Zeit höre ich jetzt mal wieder R.SH und wundere mich auf einmal, daß ein Mod auf Sendung ist. Erst dachte ich es wäre wieder Voice-Tracking, aber nein es ist live. Schnell mal auf die Homepage und tatsächlich die Studiocam ist an und zeigt einen Menschen. Sonst ist sie ja um diese Zeit immer aus. Scheinbar gibt es auch eine neue Verpackung.

    Ist es ein Versuch oder Regelmäßigkeit?
     
  2. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    AW: Seit wann hat denn R.SH auch abends Moderatoren?

    Also das würde mich auch überraschen...sonst hat R.SH die werte Hörerschaft doch gerne glauben lassen, dass "Staupilot" André Santen abends/nachts moderiert und ab 05.00 Uhr morgens trotzdem wieder dem Köthe zur Seite steht...
    Das Schlimmste ist aber das Weekend-Voicetracking. Da wird den Hörern ja wirklich weiß gemacht, dass die Moderatoren (Nicolaisen, Hoppe) sieben Tage die Woche arbeiten. Und man scheint sich in Kiel auch nicht zu schade sein, eine komplette Sendung, die am Samstag läuft, am Sonntag unverändert zu wiederholen.
     
  3. Tim F.

    Tim F. Benutzer

    AW: Seit wann hat denn R.SH auch abends Moderatoren?

    Das Schlimme daran ist, dass es kaum einer merkt.
    Ich habe unabhängig voneinander Freunde / Bekannte beim zufälligen Hören von RSH angesprochen, ob denen was spanisch vorkommt - keinem ist es aufgefallen. Eine sagte sogar zu mir, wie dämlich ich doch wäre, im Radio wäre doch nichts aufgezeichnet und alles live.
     
  4. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    AW: Seit wann hat denn R.SH auch abends Moderatoren?

    "Schön wärs" denken sich die Kollegen im hoooohen Norden und beneiden den Computer, der täglich senden darf...
     
  5. firefoxx

    firefoxx Benutzer

    AW: Seit wann hat denn R.SH auch abends Moderatoren?

    Nun denn, woll'n mer mal:

    Dass in der Webcam ein Mensch zu sehen ist, heißt gar nix, selbst wenn es nicht zur News- bzw. Serviceblock-Zeit ist. Beispiel: Regionalisierte Kat1-Meldungen (das ist Verkehr).
    Das stimmt, muss aber nicht zwingend so sein. Gibt 100 Gründe, warum sie an gewesen sein könnte.

    Eine neue Verpackung gibt es seit ca. 2 Monaten. Naja, "eine neue Verpackung" ist zu viel gesagt. Neue Betten, neue Transitions, neue Imager.
    Mit Nachtfalken ist imho in Zukunft nicht zu rechnen.

    Ich habe gestern nicht gehört, kann also nicht mit 100%iger Sicherheit sagen, dass gestern nicht zufällig jemand Moderationstrainig hatte. Das wäre ein Grund, dass ausnahmsweise doch jemand abends/nachts sendet.
    War es ein Mann? Könnte sein, dass Nils Söhrens jetzt im Training ist. Das wäre möglich.

    Wollte nur aufzeigen, dass ein abendlicher Webcammensch per se noch kein Grund für eine Live-Moderation oder gar eine feste neue Livesschiene am Abend ist.

    Allerdings. Merkwürdig, wer das glaubt. Verstehe ich auch nicht. Macht halt aber keiner der Kollegen, zu sagen, dass das nicht live ist, was er hier macht. Gegen das Voicetracken an sich muss man ja nix haben.

    Das hat doch damit nun wirklich nix zu tun! In einer Promo heißt es doch sogar mal "Samstags von 15 bis 18 Uhr und am Sonntag die Wiederholung von 12 bis 15 Uhr". Eine von vorn bis hinten durchdachte Musiksendung (die für R.SH ja fast schon eine "Spezialmusiksendung" ist) zu wiederholen, was ist denn daran schlimm? Die Show ist tierisch beliebt, und durch die Mucke, die sich tlw. doch recht aus dem Programm abhebt, geht sie doch auch ein 2. Mal nicht schlimm auf den Senkel. Also was daran nun auch noch verkehrt ist, weiß ich nicht. Man kann auch über alles meckern.

    Viele Grüße
    Firefoxx
     
  6. der beobachter

    der beobachter Benutzer

    AW: Seit wann hat denn R.SH auch abends Moderatoren?

    "Das Schlimme daran ist, dass es kaum einer merkt."
    Fast richtig. Ersetzen Sie "schlimm" durch "normal", dann passt es.
     
  7. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    AW: Seit wann hat denn R.SH auch abends Moderatoren?

    firefoxx: Du findest es normal, eine dreistündige Sendung, die am Samstag von 15 bi 18 Uhr kommt am Sonntag von 12 bis 15 Uhr zu wiederholen? Das wäre ja so, als ob das ZDF-Morgenmagazin von 5.30 bis 9 Uhr sendet und am nächsten Tag von 9 bis 12.30 Uhr wiederholt wird...
    Ich weiß zwar nicht was das für ne Sendung ist, aber "beliebt"? Woran machst du das denn fest?
    Und ich glaube nicht, dass der Grund der Wiederholung die "Beliebtheit" einer Sendung ist, da sich auch sonst bei solchen Programmen keiner drum schert, was der Hörer hören will.
     
  8. Tim F.

    Tim F. Benutzer

    AW: Seit wann hat denn R.SH auch abends Moderatoren?

    Ich bin kein Radiofachmann, aber ich könnte mir vorstellen, dass der wichtigste Grund dafür ist, dass auch im Radio Kosten reduziert werden müssen und man deshalb vermeiden möchte, dass Wochenend- Feiertagszuschläge oder ähnliches bezahlt werden müssen.
    Mal abgesehen davon, dass der Hörer geleimt wird, finde ich es auch mal ganz schön, nicht immer die gleichen Stimmen zu hören.
     
  9. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    AW: Seit wann hat denn R.SH auch abends Moderatoren?

    Die Sendung, um die es hier geht, nennt sich "School's out - Dennis Hoppes Charts der letzten 15 Jahre" und läuft aufgezeichnet samstags von 15.00 bis 18.00 auf R.SH.
    Am Sonntag gibt es dann die Wiederholung von 12.00 bis 15.00 Uhr: selbe Titel in selber Reihenfolge mit selber Moderation. Das nenne ich ein verlässliches Format!
    Hoppe ist somit sieben Tage die Woche on air; Volker Mittmann und Katharina Nicolaisen übrigens nur sechsmal. Schön auch der Einsatz von Leslie Hodam: sonntags von 09.00 bis 12.00 und 20.00 bis 00.00 Uhr. *lach*
    Haben die denn in Kiel wirklich so wenig Personal???

    Alle Infos von der R.SH Homepage
     
  10. uBote

    uBote Benutzer

    AW: Seit wann hat denn R.SH auch abends Moderatoren?

    Ob das wirklich der Grund ist...
    Wochenend- und Feiertagszuschlag????? Was ist das?????? Habe ich beim Privatradio (außer vielleicht zu Weihnachten) noch nicht kennengelernt....
     
  11. Nordlicht

    Nordlicht Benutzer

    AW: Seit wann hat denn R.SH auch abends Moderatoren?

    Warum kann es RSH nicht wie andere Sender auch machen, daß sie reine Musiksendungen nur mit Nachrichten, Wetter und Verkehr machen. Das geht doch bei anderen Sendern auch. Diese Voicetracking-Sendungen haben doch auch kaum einen sinnvollen Inhalt!
     
  12. firefoxx

    firefoxx Benutzer

    AW: Seit wann hat denn R.SH auch abends Moderatoren?

    Nein, wäre es nicht. Musiksendungen unterscheiden sich von aktuellen Magazinformaten in erheblichem Maße. Dennis Hoppe gibt sich in seiner Sendung sich nicht den Anspruch, aktuell zu sein. Man könnte sogar sagen, es soll klingen wie in den letzten 15 Jahren. Ungewöhnlich, was? Also: Der Vergleich erschließt sich mir so gar nicht.

    Stimmt. Das einzig Erinnerungswürdige, das ich da jemals gehört habe, war der Anfang eines uralten Nachrichtenblocks vom jungen Mittmann.

    Der R.SH-Report... Mit Volker Mittmann... "Guten Abend."

    Das war lustich. Sonst nix, stimmt. Voicetracking finde ich aber nicht schlimm. Ich gehöre ja zu den Spacken, die sich gaz gerne mal berödeln lassen, im Auto zB. Da bin ich pervers und sage: Lieber Voicetracking als nur Mucke. Seltsam, oder? So bin ich. Vielleicht ja noch ein paar Leute. Schön, dass für uns gevoicetrackt wird.
     
  13. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    AW: Seit wann hat denn R.SH auch abends Moderatoren?

    Na dann is ja alles in Budder. :D :mad: :(
     
  14. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    AW: Seit wann hat denn R.SH auch abends Moderatoren?

    Servus!

    Ich mache mir gerade die Mühe (denn ein Vergnügen ist es nicht!) R.SH via Livestream zu hören und: JA!, es gibt tatsächlich Liveprogramm. Es moderiert ein gewisser Nils Söhrens, den die Homepage als Volo in der Nachrichtenredaktion ausweist. Das Beste: wie ich gerade in der Webcam sehen konnte, trägt Söhrens ein T-Shirt von deltaradio. *lach*
    Er macht das ganz ordentlich und besser als jedes Voicetracking...
     
  15. Der Norden

    Der Norden Benutzer

    AW: Seit wann hat denn R.SH auch abends Moderatoren?

    Bleibt ja in der Familie.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen